32. Spieltag: FC BAYERN - SV Darmstadt 98 1:0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Apropos Tore...

      Gab einige beim Trainingsspiel gestern - fast das ganze Spiel (da fehlen wohl am Ende 5 Minuten, weil die das Senden abgebrochen haben) ist auch bei Facebook zu sehen.

      Team ohne Leibchen mit Ulreich - Rafinha - Martinez - Alaba - Alonso - 2 Youngstern - Costa - Robben - Müller hat gegen Team grün mit Starke - Lahm - Boateng - Bernat - Sanches - Kimmich - Vidal - Coman - Ribery - Lewandowski gespielt und es stand beim Sendungsabbruch 9:3... (die Grünen werden wohl nachher ein paar Sprüche zu hören bekommen haben... - zumal sich das grüne Team wegen des Mittelfelds erstmal stärker anhört) - aber vielleicht liefert das einen Vorgeschmack auf Samstag, da können die so weitermachen)

      Wenn ihr also Tore von Robben, Müller, Lewy, Alaba und Vidal sehen wollt (einschl. je einen Lattenknaller von Lewy und Müller, darin sind sie ja Spezialisten... :evil: :whistling: - die gibt es auch nochmals hier...

    • Das Trainingsspiel habe ich mir gestern auch angeschaut und speziell auf Sanches geachtet. Man ist ja froh, wenn man ihn mal in Aktion sehen kann. Dort kann man Ähnliches beobachten wie im Spiel. Immer wieder gute Aktionen, wenn er die Bälle behaupten kann. Lässt auch mal 1-2 Spieler aussteigen und schafft so Räume, die auch von den anderen Spielern gut angelaufen werden. Das Problem ist, dass er auch dort dazu neigt, am Ende die falsche Entscheidung zu treffen. Falsche Entscheidungen, die er bei Benfica (sofern ich das anhand der Spiele gegen uns und der Videoschnipsel beurteilen kann) und bei der EM (das kann ich besser beurteilen, da habe ich nämlich alle seine Spiele gesehen) nicht getroffen hat.

      Anstatt den die Lücke füllenden Mitspieler anzuspielen, spielt er in manchen Situationen zurück oder spielt einen Fehlpass. Ich finde, man merkt ihm ziemlich an, dass da Selbstvertrauen und Spielpraxis fehlt. Als er beides hatte, hat er diese Fehler nicht gemacht.

      Man hätte ihn vermutlich wirklich mal über 2-3 Spiele ran lassen müssen, in der BL gibt es genügend Gegner, wo er auch mal schwächer spielen kann, ohne dass es Konsequenzen hat. Er scheint mir jetzt in einer Art Teufelskreis zu sein, was sein Selbstbewusstsein angeht. Zu viel Angst etwas falsch zu machen, zu viel Drang etwas "Besonderes" machen zu müssen, um sich zu beweisen.

      Dass es da große, grundsätzliche taktische Mängel gibt, glaube ich nicht. Sonst hätte er vorher nicht geglänzt und das wäre auch beim Scouting aufgefallen. Er braucht einfach Spielpraxis und eine gute Integration. Für Letzteres muss er selbst noch etwas tun. Für Ersteres muss er dringend die Saisonvorbereitung nutzen. Da ist dann leider der Confed-Cup, aber vielleicht hilft ihm das ja auch wieder mehr Selbstverständnis in sein Spiel zu bekommen.

      Spiele, Spiele, Spiele. Normal müsste der Rest des Teams locker in der Lage sein, Sanches' etwaige Schwächen zu kompensieren. Dann wird der Rest schon von alleine kommen. Kommt der Rest dann nicht von allein, muss man schauen, was es noch für Baustellen gibt. Ihn muss man sensibel behandeln, es wäre sehr schade, wenn er am Ende gehen muss, weil man irgendetwas verpennt hat. Und dabei meine ich nicht nur den Trainer, sonder auch das Umfeld. Hier wäre Sammer wohl Gold wert. Und wie gesagt, er kann bzw. muss auch weiter selbst an sich arbeiten. Aber dass da riesiges Potenzial schlummert, kann man nicht zuletzt in den live gestreamten Trainingseinheiten sehen.
    • FCB-PK Teil V

      Carlo Ancelotti über
      ein möglicherweise verlorenes Jahr für Kimmich und Coman: "Kimmich war ein wichtiger Faktor, gerade zu Beginn. Dann konnte ich ihm nicht genug Spielzeit geben. Bei Coman ist es anders. Er war lange verletzt und ist ein spezieller Spieler, der bei 100 Prozent sein muss um zu spielen. Er muss bei 100 Prozent sein. Gegen Wolfsburg war er einer der entscheidenden Spieler."
      einen neuen Kapitän: "Wir haben noch nicht darüber gesprochen. Das Team entscheidet, ich nicht."

      13:06 Uhr
      FCB-PK Teil IV
      Carlo Ancelotti über
      Kontakt zu TSV 1860: "Im Winter hatte ich ein Gespräch mit einem Assistenten aber sonst nicht. Ich kenne den Verein und wünsche ihnen das Beste."
      Darmstadt: Sie sind ein gutes Team. Sie haben die letzten drei Spiele gewonnen. Wir wollen aber jedes Spiel gewinnen und jetzt mit unseren Fans in der Allianz Arena feiern."
      Verletzungen: "Sanches und Kimmich werden spielen. Coman hat Probleme mit dem Knöchel, er wird nicht spielen."
      12:58 Uhr
      FCB-PK Teil III
      Carlo Ancelotti über
      Lahms Einstellung vor dem Karriereende: "Er ist einer der professionellsten Spieler, die ich kennenlernen durfte. Er ist ein Vorbild und als Trainer kann ich glücklich sein ihn zu haben. Über 22 Philipp Lahms könnte sich ein Trainer nur freuen."
      Taktische Gespräche mit Spielern, die seine Aufstellung beeinflussen: "Trainer muss Trainer sein und Spieler Spieler. Natürlich reden wir über die Taktik, aber ich muss über die Aufstellung entscheiden. Natürlich muss der Trainer aber auch eine Aufstellung finden, mit der sich die Spieler wohlfühlen."
      Urlaubsbeginn am 21. Mai: "Wir haben noch nicht entschieden, wann die Saison zu Ende geht. Wir haben viele Spieler mit internationalen Aufgaben. Wir wollen die nächste Saison frühzeitig starten und die Spieler brauchen dementsprechend früh Urlaub.
      12:52 Uhr
      FCB-PK Teil II
      Carlo Ancelotti über
      Kimmichs Position: "Wir sind glücklich ihn zu haben. Er kann sowohl im Mittelfeld als auch als Rechtsverteidiger zu haben. Wir werden ihn in der nächsten Saison häufiger als Rechtsverteidiger ausprobieren."
      Lewandowski und die Torjägerkannone: "Lewandowski schießt normalerweise sowieso unsere Elfmeter. Wir spielen nicht dafür, dass er die Kanone holt. Wir wünschen es ihm, aber der Fokus liegt darauf die nächsten drei Spiele zu gewinnen."
      die frischgebackenen Väter: "Thiago und Lewy sind morgen beide dabei. Wir sind sehr glücklich, dass wir zwei neue Väter im Team haben."
      12:49 Uhr
      FCB-PK Teil I
      Carlo Ancelotti über
      Kimmich und Sanches: "Beide werden zusammen im Mittelfeld spielen."
      Mats Hummels: "Ich bin sehr zufrieden mit seinem ersten Jahr und der Entwicklung, die er genommen hat."
      Neuverpflichtungen und die Kommunikation zu KHR: "Ich unterhalte mich mit dem Verein. Wir sprechen ab, wo wir uns verbessern wollen und treffen eine Entscheidung."
      Wer mein Niveau erreicht hat, kann nur noch von sich selber lernen!
    • "Wir werden ihn in der nächsten Saison häufiger als Rechtsverteidiger ausprobieren."
      CA über Kimmich

      Wäre ja ein Trick, das diese Saison zu tun, um zu wissen, was man im Sommer so an Transfers braucht.

      Die Aussage, dass er ihm nicht mehr Spielzeit geben konnte, ist eine bodenlose Unverschämtheit.
      "Nein, nicht Soccer und verdammt noch mal, sag nie wieder Soccer." - Hooligans
    • eddiedean schrieb:

      "Wir werden ihn in der nächsten Saison häufiger als Rechtsverteidiger ausprobieren."
      CA über Kimmich

      Wäre ja ein Trick, das diese Saison zu tun, um zu wissen, was man im Sommer so an Transfers braucht.

      Die Aussage, dass er ihm nicht mehr Spielzeit geben konnte, ist eine bodenlose Unverschämtheit.
      Wenn Rafinha mal eine Pause braucht kann man dann Kimmich mal "ausprobieren".
      Das ist einfach nur noch lachhahft.
      Nach dem Auftritt in Wolfsburg sollte auch der Letzte begriffen haben wo ein Kimmich hingehört.
      No more Uli
    • torsten66 schrieb:

      krappi_klaus schrieb:

      Dann konnte ich ihm nicht genug Spielzeit geben
      Das sollte der Herr mal genauer erklären und welche "Gründe" das hatte!
      Keep cool ;)

      Keine Ahnung wie der das meint. Würde mich auch mal interessieren. Wichtiger ist für mich aber die Aussage, dass er tatsächlich zukünftig als RV eingeplant ist. Das ist aus meiner Sicht suboptimal.
      Wer mein Niveau erreicht hat, kann nur noch von sich selber lernen!
    • krappi_klaus schrieb:

      torsten66 schrieb:

      krappi_klaus schrieb:

      Dann konnte ich ihm nicht genug Spielzeit geben
      Das sollte der Herr mal genauer erklären und welche "Gründe" das hatte!
      Keep cool ;)
      Keine Ahnung wie der das meint. Würde mich auch mal interessieren. Wichtiger ist für mich aber die Aussage, dass er tatsächlich zukünftig als RV eingeplant ist. Das ist aus meiner Sicht suboptimal.
      Da sind wir ja einer Meinung! :thumbup:
      No more Uli
    • torsten66 schrieb:

      krappi_klaus schrieb:

      torsten66 schrieb:

      krappi_klaus schrieb:

      Dann konnte ich ihm nicht genug Spielzeit geben
      Das sollte der Herr mal genauer erklären und welche "Gründe" das hatte!
      Keep cool ;) Keine Ahnung wie der das meint. Würde mich auch mal interessieren. Wichtiger ist für mich aber die Aussage, dass er tatsächlich zukünftig als RV eingeplant ist. Das ist aus meiner Sicht suboptimal.
      Da sind wir ja einer Meinung! :thumbup:
      Wir sind grundsätzlich oft einer Meinung, bis auf ein Thema ... Aber das halte ich aus ;)
      Wer mein Niveau erreicht hat, kann nur noch von sich selber lernen!