32. Spieltag: FC BAYERN - SV Darmstadt 98 1:0

  • Wer immer noch nicht sieht, dass Kimmich ins Mittelfeld gehört........

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • 45.
    Die nächste Fehlentscheidung von Brychs Assistent: Kramaric wird auf die Reise geschickt, ist frei vor Bürki. Der Münchner Referee pfeift aber dazwischen. Falsche Entscheidung.



    Wenn ich das alles so lese, was sich der Brych heute alles leistet, damit Dortmund den 3. Platz bekommt, käme ich mir an Hoffes Stelle zutiefst verarscht vor...

    0

  • Ordentliche erste Hälfte.
    Hoffentlich spielt Sanches sich noch frei. Ansonsten passt es. Halt ein typisches Spiel in dem es um nichts mehr geht.

    0

  • Sanches - ich weiß nicht. Der Junge ist komplett neben der Spur. Hat er gut hingekriegt, der Herr Trainer.

    Heute fand ich ihn aber besser als sonst. 30 Minuten hat er echt gut gespielt, gute Aktionen gehabt, keine Fehler gemacht, auch mal etwas Risiko gegangen. Hat sich auch ständig gestenreich angeboten,
    Die letzten 15 Minuten waren aber irgendwie wieder so wie in seinen schwachen Spielen. Unnötige Fehlpässe in unbedrängten Situationen und den ein oder anderen ebenso unnötig verlorenen Zweikampf. Würde ihn heute aber trotzdem durchspielen lassen, der braucht jede gute Aktion für sein Selbstbewusstsein.


    Dass er will, sieht man an seiner Körpersprache. Aber klappt halt nicht alles, da muss er dann weitermachen und darf den Kopf nicht hängen lassen.

  • Halbzeitpause - Bundesliga


    1 reguläres Tor
    1 irreguläres Tor -


    Schiri Byrch und sein Team Pfeifen unter aller Kanone .........


    BVB muss wohl 3. werden -
    oder gibt es sowas wie Anschlagsbonus .......... :evil:

    FC Bayern - Stern des Südens :thumbsup:

  • da wir hier im FCB spieltags fred sind...


    Costa wie zuletzt weit weg von Anspruch und Wirklichkeit...

  • Kein Wunder, dass mittlerweile schon große Zweifel bei anderen Jungsstars bestehen, ob der FCB der richtige Verein ist, um sich weiterzuentwickeln.

    Was meinst du denn für Jungstars, so einen wie Süle der es wissen will, den Konkurrenzkampf aufnimmt und kommt, trotz Ancelotti?


    Oder so ein "Jungstar" wie Brandt der vor einem Existenzspiel für seinen derzeitigen Verein in sich reinhört, etwas im Muskel spürt und meint doch vorsichtshalber pausieren zu müssen...und sich in den meisten Big-Spielen auch eher versteckt? Beim letzteren gebe ich dir Recht, der müßte zurecht Bedenken haben beim FCB keine Hätscheldecke mit Spielgarantie vorzufinden.

    „Let's Play A Game“

  • Einfach nur noch absurd: Reus nimmt den Ball aktiv mit dem Arm mit: kein Pfiff! Dann wird der Hoffenheimer angeschossen, dann aber Elfer. Dabei dachte ich, dass nun auch der letzte Schiri gecheckt hääte, dass solche unbeabsichtigten Armkontakte nicht gepffiffen werden. Insgesamt muss Brych aufpassen, dass er das Spiel nicht völlig verpfeift.

    0

  • Einfach nur noch absurd: Reus nimmt den Ball aktiv mit dem Arm mit: kein Pfiff! Dann wird der Hoffenheimer angeschossen, dann aber Elfer. Dabei dachte ich das nun auch der letzte Schiri gecheckt hääte, dass solche unbeabsichtigten Armkontakte nicht gepffiffen werden. Insgesamt muss Brych aufpassen, dass er das Spiel nicht völlig verpfeift.

    mich würde mal die Begründung interessieren, weshalb das von Reus keine Tätlichkeit war...

  • Wenn ein Ex-BVB Spieler Sky erklären muss, dass das zu 100% ein Elfer an Wagner war, läuft auch journalistisch irgendwas verkehrt in Deutschland

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Gerade die Szenen in Dortmund gesehen, das ist unglaublich was da läuft.
    Was wäre das für ein Aufschrei würde der FCB durch so etwas 3 Punkte holen!

    #KovacOUT