32. Spieltag: FC BAYERN - SV Darmstadt 98 1:0

  • Freut mich, dass Kimmich und Sanches heute angenfangen haben. Das haben sie sich verdient. Man merkt bei Renato, dass er die Spielzeit braucht. Er möchte manchmal einfach noch zu viel, anstatt den leichten, klaren Pass zu spielen. Costa hat mich mal wieder enttäuscht.

    0

  • also ich bin alles andere als happy über diese Verpflichtung, für mich einer derer die einen großen Anteil am abschneiden des VfB hatten und haben und das nicht nur diese Saison!


    und wer sich mit 26 bei uns lieber auf die bank setzt, sorry

    Nur weil du meintest, ich würde dir was unterstellen. Du hat nur vergessen zu schreiben, dass du den VfB nicht wirklich oft und über die gesamte Zeit gesehen hast, weil ansonsten war die Aussage damals schon Schrott.


    Aber, schönen Urlaub ;)

    Versuch`s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit....

  • Nur weil du meintest, ich würde dir was unterstellen. Du hat nur vergessen zu schreiben, dass du den VfB nicht wirklich oft und über die gesamte Zeit gesehen hast, weil ansonsten war die Aussage damals schon Schrott.
    Aber, schönen Urlaub ;)

    Nein um ehrlich zu sein ein guter Freund ist VfB Fan und er hat es damals gar nicht verstanden , als er zu uns gewechselt ist... hinzukommt dass ihn wohl auch die Fans dort sehr kritisch sahen... er hat mal topmomente und dann wieder...


    ja werde meinen Urlaub auf den Malediven weiter genießen Danke

    0

  • Doch, die war Schrott. Die Zeitungen hier haben ihn selbst dann verantwortlich gemacht, wenn Klein vor dem Tor über den Ball gehauen hat. Er war der Sündenbock und nicht mehr. Aber man hat sich so schön eingeschossen gehabt, dass die das schon nicht mal mehr realisiert haben. Ohne ihn wäre es schon ein Jahr vorher dunkler gewesen.

    Versuch`s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit....

  • Wenn ich die anderen Posts in mein Gedächtnis rufe, wohl nicht nur der bessere. Du kannst Sven doch nicht ab...Aber damit musst du ja selbst klar kommen.


    ne ich hätte starke mehr spiele gegönnt ... sehe ihm im Gesamtpaket einfach stärker als Ulreich .. wo ist dein Problem... stimmt CA

    Bei dir wird immer mehr als deutlich gegen welche Spieler du persönlich was hast.
    BS 31 und Müller lassen grüßen.
    Ich bin von Anfang an offen gegen Ancelotti, weil ich seinen Scheiß Fußball, seine Art an der Linie und seinen Umgang mit jungen Spielern nicht ab kann!
    So what?

    #KovacOUT

  • Achso du darfst teilweise niveaulos gegen den Trainer schießen und andere müssen alles toll finden


    Ok wieder was gelernt ... Entschuldigung

    Wo hab ich das gesagt??? Ich gebe es wenigstens zu und mache das nicht so hintenrum.
    Fräulein wieder mal im Aggromodus unterwegs.
    Schönen Abend noch!

    #KovacOUT

  • Wo stänkert der denn rum? Hab noch nie gehört, dass er gehen will. Auch wenn ich es verstehen könnte.

    Ich hab diesbezüglich auch nichts gehört, aber: Du sagst es. Wäre verständlich. Das ist halt die große Gefahr, wenn man einen Trainer hat der immer nur die A Elf aufstellt. Das führt dann kurz- bis mittelfristig dazu, dass die Qualität auf der Bank abhaut.


    Es ist wirklich unverständlich, dass Carlo scheinbar ein Zacken aus der Krone bricht wenn er rotieren muss. Da bräuchte es dann wohl wirklich einen Sportdirektor als seinen direkten Vorgesetzten, der eingreift und ihm in der Aufstellung rumpfuscht (was eigentlich ein no-go sein sollte). Auch wenn damit Kalles Versprechen, dass ein Trainer bei uns machen dürfe was er will gebrochen wird. Aber Kalle hat bei mir langsam sowieso ausgeschissen.

    0

  • Freut mich aber für Starke, dass er jetzt doch noch 3 mal ran darf in dieser Saison. Auch wenn er verlängert, aber so viele Chancen wird er nicht mehr kriegen. Bin mal gespannt, auf welchem Leistungsstand der mittlerweile ist. Sein letztes Pflichtspiel müsste in der Saison 13/14 gewesen sein.


    Aber Ulreich ist auch echt anfällig. Das ist doch bestimmt das 5. oder 6. mal seit der bei uns ist, dass er mit einer Verletzung ausfällt. So Bändergeschichten im Arm hatte der doch auch schon öfter.

    Als ich gehört habe, dass Ulreich nun auch noch bis Ende der Saison verletzt ist, dachte ich: "Gut dass die Saison gelaufen ist..."


    Aber hat er gut gemacht der Starke heute, Daumen hoch

  • Aber Kalle hat bei mir langsam sowieso ausgeschissen.

    Der soll sich einfach wieder auf das beschränken, was er am besten kann. Wirtschaftlich und was seinen Einfluss angeht, ist er für mich unverzichtbar und hat einen großen Anteil daran, wie sich der Verein in den letzten 20 Jahren entwickelt hat. Da ist er unglaublich wichtig.


    Seine Sturheit ist ja leider auch nichts Neues. Und vor dem Mikro war er eh nie der größte. So lange der im Hintergrund die Fäden zieht, ist alles gut. Aber wir haben halt auch keinen, der die Öffentlichkeitsarbeit flächendeckend übernimmt. So reden Uli, Kalle und Carlo dann immer munter etwas anderes. Uli steckt der BILD Internas, Kalle schiebt alles auf den Schiri und Carlo scheint mit manchen Entscheidungen, die man ihm offenbar aufdrücken will, auch nicht so glücklich. Wenn ich daran denke, dass die bei der Frage nach der Alonso-Nachfolge alle andere Namen genannt haben :S . Da fehlt irgendwie ein Bindeglied, das die Öffentlichkeitsarbeit in eine kohärente Bahn lenkt.

  • Der soll sich einfach wieder auf das beschränken, was er am besten kann. Wirtschaftlich und was seinen Einfluss angeht, ist er für mich unverzichtbar und hat einen großen Anteil daran, wie sich der Verein in den letzten 20 Jahren entwickelt hat.

    Jep, Kalle ist halt ein Politiker. Es gibt wohl keinen anderen Geschäftsführer eines Fussballclubs in Europa, der es so gut versteht die Interessen des Clubs national und international zu vertreten und durchzusetzen. Da ist er Gold wert.


    Das war's aber auch. Er ist halt der typische CEO, und sollte seine Aufgaben auch dementsprechend ausrichten: Den Club repräsentieren, aber die tatsächliche Arbeit den Leuten überlassen, die davon Ahnung haben.*


    Kaum zu glauben, dass der Mann mal Fussballprofi war.


    * also Uli. duckundweg.

    0

  • Der Alonso-Wechsel für Kimmich war aber mal wieder der Oberknaller. Und komm mir bitte keiner mit Abschiedstournee oder sonst was. Demnach hätte Lahm heute ja ebenfalls eingewechselt werden müssen, oder nicht? Nee, nee, das war mal wieder ein taktischer Kniff unseres Trainers. Vermutlich weil man tiefer stehen, "Locken und Kontern" wollte...

    Danke, hatte mich schon gewundert das es kaum jemand gemerkt hat. Klar, Alonso braucht Spielpraxis. Sorry, der Trainer sp......

    #BrazzoOut, #KovacOut:thumbdown:wir freuen uns alle auf die Zeit danach!