Resterampe 32. Spieltag

  • Freiburg würde Deutschland in Europa genauso katastrophal vertreten wie Hertha, Leberkäse oder die Orks...

    Völlig latte. Sie haben es sich aufgrund ihrer Leistung einfach verdient, dabeizusein. Ich drücke Daumen.

    FC Bayern München

  • Als Aufsteiger mit diesen Vorraussetzungen direkt da oben rein, sensationell! Streich passt da hin wie Arsch auf Eimer! Da sind die Sympathien beim letzten Spiel tatsächlich geteilt. :whistling:

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Mir graust wenn ich an die dt. Vertreter in der EL nächste Saison denke. Das wird ein schönes Debakel.

    Werner + Draxler ... nach Kovac passend der Weg zum Mittelmaß!

  • Der letzte Euro-Auftritt von Freiburg hat richtig Spaß gemacht, auch wenn es nicht "erfolgreich" war!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Vereine wie Leverkusen, Schalke, Wolfsburg oder Gladbach sollten sich zutiefst schämen und hinterfragen, wenn sie mit ihren Mitteln und Möglichkeiten derart von einer Truppe wie Freiburg abgekocht werden.
    Von denen sollte nie wieder jemand mit dem Argument "mehr Kohle" kommen wenn es um die Überlegenheit des FCB geht!

    #KovacOUT

  • Der letzte Euro-Auftritt von Freiburg hat richtig Spaß gemacht, auch wenn es nicht "erfolgreich" war!

    Mag sein, aber erfolgreich war er halt nicht. Auch wenn vielen die 5-Jahreswertung latte ist, für das Ansehen der Buli und damit auch für die Vermarktungsmöglichkeiten international ist das Gift. Das kostet uns am Ende auch Geld. Außerdem bin ich zu sehr Patriot und egal ist mir das deshalb nicht.

    Werner + Draxler ... nach Kovac passend der Weg zum Mittelmaß!

  • sinds da nicht gleich abgestiegen die Breisgauer nach der EL-saison :(

    Wenn die in die EL kommen, werden die kommende Saison gegen den Abstieg spielen. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Eine Doppelbelastung kann ein Verein wie Freiburg nicht stemmen.

    Werner + Draxler ... nach Kovac passend der Weg zum Mittelmaß!

  • Mir graust wenn ich an die dt. Vertreter in der EL nächste Saison denke. Das wird ein schönes Debakel.

    Kannst Du so vielleicht noch gar nicht vorhersehen. Der größte Supergau war ja 96 in der EL. Ich glaube, dass wir die letzte Mannschaft waren, die eine ernstzunehmende spanische Mannschaft (FC Sevilla) rausgeworfen hat. Und als Zugabe dann auch später noch Levante. Erst gegen Atletico sind wir dann ausgeschieden. Aber auch nur hauchzart. Hätten wir damals das Endspiel gegen Bilbao erreicht, bin ich mir zu 96% sicher, dass wir das gewonnen hätten.
    Bei uns stimmte damals alles. Wir alle waren heiß auf die EL und im Stadion war eine irre Stimmung. Das würde ich z.B. den Kölnern auch zutrauen. Bei Ho$$enheim habe ich da eher so meine Zweifel, obwohl die eigentlich von der Mannschaft her mithalten müßten. Aber da wird gegen Poltawa, oder so, keiner im Stadion sein. Und dann kann man die EL auch knicken.


    (Ich bin davon ausgegangen, dass der BvB in der CL spielen soll)

    0

  • Wie kommst Du dieser Erkenntnis... <X<X ?Bei RB wurde diese Saison sehr viel sehr richtig gemacht.... :whistling::whistling: !
    Würde mich nicht wundern wenn wir hier wieder überrascht werden...(das Überstehen der Gruppenphase sollte bei nicht all zu viel Lospech drin sein) 8o8o , besonders wenn der Geldbeutel aufgemacht wird ;(;( !

    Die CL ist mal eine andere Hausnummer und zudem haben sie diese Saison "nur" BuLi gespielt, mussten also nicht wie andere Mannschaften auf 3 Hochzeiten tanzen.

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Mag sein, aber erfolgreich war er halt nicht. Auch wenn vielen die 5-Jahreswertung latte ist, für das Ansehen der Buli und damit auch für die Vermarktungsmöglichkeiten international ist das Gift. Das kostet uns am Ende auch Geld. Außerdem bin ich zu sehr Patriot und egal ist mir das deshalb nicht.

    Aber was willst Du denn dagegen unternehmen ? Sollen demnächst Wildcards oder feste Plätze für Gladbach, Leverkusen und Schalke vergeben werden ? Wäre ja auch Quatsch. Was können Hoffenheim, Freiburg & Co dafür, wenn die anderen international etablierten Teams diese Saison komplett versagen ?


    Außerdem sind die Saison Leicester und Celta Vigo auch weit gekommen, muss also nicht ganz schlimm enden.


    Bin auch mal gespannt, wie sich nächste Saison Leipzig, Hoffenheim ( da wird es wohl in der Quali richtig eng ), Freiburg, Köln oder Frankfurt schlagen werden. Und dann mal schauen, wie die mit der Doppelbelastung klarkommen. Keiner der Teams hat nen Kader dafür.

    0

  • Kannst Du so vielleicht noch gar nicht vorhersehen. Der größte Supergau war ja 96 in der EL. Ich glaube, dass wir die letzte Mannschaft waren, die eine ernstzunehmende spanische Mannschaft (FC Sevilla) rausgeworfen hat. Und als Zugabe dann auch später noch Levante. Erst gegen Atletico sind wir dann ausgeschieden. Aber auch nur hauchzart. Hätten wir damals das Endspiel gegen Bilbao erreicht, bin ich mir zu 96% sicher, dass wir das gewonnen hätten.Bei uns stimmte damals alles. Wir alle waren heiß auf die EL und im Stadion war eine irre Stimmung. Das würde ich z.B. den Kölnern auch zutrauen. Bei Ho$$enheim habe ich da eher so meine Zweifel, obwohl die eigentlich von der Mannschaft her mithalten müßten. Aber da wird gegen Poltawa, oder so, keiner im Stadion sein. Und dann kann man die EL auch knicken.


    (Ich bin davon ausgegangen, dass der BvB in der CL spielen soll)

    Hannover hat mir sogar als Nichtbeteiligter Spaß gemacht. Das Aus gegen Atletico war schade. Aber da merkte man echt, dass das Team heiß auf Europa war.

    0

  • Bin auch mal gespannt, wie sich nächste Saison Leipzig, Hoffenheim ( da wird es wohl in der Quali richtig eng ), Freiburg, Köln oder Frankfurt schlagen werden. Und dann mal schauen, wie die mit der Doppelbelastung klarkommen. Keiner der Teams hat nen Kader dafür.


    Die Krux dabei ist immer auch, dass du deinen Kader für dieses eine Jahr ja schlecht erweitern kannst. Das kannst du erst, wenn du eine Weile vorne in der Liga mitgespielt hast und mit den internationalen Spielen planen kannst.


    Gerade bei Freiburg war es beim letzten Mal ja auch so, dass diese wegen der hervorragenden Bundesligasaison zuvor, einige ihrer Leistungsträger weggekauft wurden.

    0

  • Solche Vereine sollten mMn in solchen Saisons in denen sie ausnahmsweise international spielen versuchen ihren Kader durch 2-3 Leihspieler etwas breiter aufzustellen.


    Die Topvereine haben doch alle 1-3 Spieler, die Spielpraxis brauchen und die Freiburg und Co helfen könnten.


    Wäre eine Win-Win-Win-Situation.

    0

  • Die CL ist mal eine andere Hausnummer und zudem haben sie diese Saison "nur" BuLi gespielt, mussten also nicht wie andere Mannschaften auf 3 Hochzeiten tanzen.

    Da gebe ich Dir Recht.... :thumbsup::thumbsup:
    Aber die finanziellen Möglichkeiten und das RB Netzwerk das dahintersteht sollte man auch nicht unterschätzen... 8o8o !
    Deshalb glaube ich, da bin ich sogar mit UH Mal einer Meinung, die werden entsprechend aufrüsten um mithalten zu können.

    0