Relegation 2017

  • 3 Regionalligen hätten völlig ausgereicht. Das hätte auch die Oberligen darunter wieder ein wenig aufgewertet.

    Richtig. Nordost, West und Süd, so wie es mal war. Die Regionalliga Bayern, ist ja gefühlt schon sowas wie eine Oberliga, nicht von den Vereinen her aber eben dadurch das es nur Bayern ist. Wenn ich mir anschaue wie unsere Regionalliga im Norden mittlerweile aussieht... aufgestiegen ist Eutin 08, vor ein paar Jahren mal TSV Schilksee, Drochtersen, Egestorf, Lüneburg oder Eichede, das ist absolut gar nichts, die haben absolut keine Fanbasis und höchstens ein Sportplatz mit einer Werbetafel und Sportheim. Da gibt es, abgesehen vom Spielerischen, mittlerweile kaum mehr Unterschiede zur Kreisliga.

    NK raus!

    UH raus!

    HS raus!

  • Richtig. Nordost, West und Süd, so wie es mal war. Die Regionalliga Bayern, ist ja gefühlt schon sowas wie eine Oberliga, nicht von den Vereinen her aber eben dadurch das es nur Bayern ist. Wenn ich mir anschaue wie unsere Regionalliga im Norden mittlerweile aussieht... aufgestiegen ist Eutin 08, vor ein paar Jahren mal TSV Schilksee, Drochtersen, Egestorf, Lüneburg oder Eichede, das ist absolut gar nichts, die haben absolut keine Fanbasis und höchstens ein Sportplatz mit einer Werbetafel und Sportheim. Da gibt es, abgesehen vom Spielerischen, mittlerweile kaum mehr Unterschiede zur Kreisliga.

    So hätte es der DFB ja gern gehabt, aber der BFV musste ja unbedingt ne Bayern-Regionalliga durchsetzen, da wars dann auch egal ob die DDR-Nostalgiker entsprechend ihre alte Ost-Liga bekommen.


    Das Problem ist das du selbst im Lager der Regionalligisten niemals eine Mehrheit für weniger Regionalligen kriegst. Dafür sind immer nur die paar Teams mit Aufstiegsambitionen, die dann im Falle des Falles durch die Relegation müssen, also vielleicht ein Fünftel der Regionalligisten. Alle anderen denken wie immer an die eigenen Pfründe und wollen nicht die eigene Viertklassigkeit bei der Zusammenlegung riskieren.

    Trainer und SpoDi günstig abzugeben - Versand kostenlos - Versand nach: weltweit, gerne zum Mond - Rückgabe ausgeschlossen

  • Es gibt schenbar Pläne, aus 5 Regionalligen 4 zu machen mit je 20 Teams und die Dritte Liga auch auf 20 aufzustocken. So hätte man in Dritter und Regionnalliga insgesamt 100 statt bisher 108 Teams (verschmerzbar) und 4 direkte Auf- und Absteiger.

    Man fasst es nicht!

  • Es gibt schenbar Pläne, aus 5 Regionalligen 4 zu machen mit je 20 Teams und die Dritte Liga auch auf 20 aufzustocken. So hätte man in Dritter und Regionnalliga insgesamt 100 statt bisher 108 Teams (verschmerzbar) und 4 direkte Auf- und Absteiger.

    Das wäre sehr zu begrüßen. Gibt es da ne Quelle zu?

    Trainer und SpoDi günstig abzugeben - Versand kostenlos - Versand nach: weltweit, gerne zum Mond - Rückgabe ausgeschlossen

  • Mal ne dumme Frage. Wenn aus der 3. Liga 4 Absteigen und aus je einer Regianalliga einer auf, was passiert wenn die 4 Absteiger eigentlich alle zur sgen wir mal Regionalliga Nord gehörten??


    Wird dann rum geschoben oder wie läuft das?

  • Ah ok Danke. Der Artikel zeigt halt letztlich genau das Dilemma auf...der erste Vorschlag mit RL Bayern, RL Südwest und den Rest wurschelt man irgendwie zusammen ist genauso halbgar wie der andere wo man Sachsen und Bayern zusammenpackt.


    Ich hab noch nie verstanden was zum Geier die Anzahl der Vereine in den einzigen Verbänden mit der Zahl der Regionalligen zu tun hat. Das ist doch eine reine Schutzbehauptung um das Thema, ganz DFB-like, einfach nur künstlich noch komplizierter zu machen als es eh schon ist. Vier Regionalligen Nord, Nordost, West und Süd, vier Aufsteiger, vier Absteiger aus der 3. Liga mit 20 Vereinen. Fertig. Wen interessiert denn wieviele Dorf-Vereine da irgendwo in 8., 9. und 10. Liga in der Kreisklasse rumeiern?


    Ironischerweise ist das genau die Aufteilung die es bei Einführung der Regionalligen Mitte der 90er gab. Seitdem hat man praktisch nur verschlimmbessert.

    Trainer und SpoDi günstig abzugeben - Versand kostenlos - Versand nach: weltweit, gerne zum Mond - Rückgabe ausgeschlossen