• So passt das alles mE.

    Sane mit dem Meisten, gefolgt von Gnabry und dann mit ein bisserl Abstand Coman.

    Wenn Gnabry 13-15 bekommt, sollte Coman also bei 11-13 liegen.

    Damit wird er nicht zufrieden sein und gehen.

    Tschö

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Passen tut das für mich nicht wirklich. Gnabry ist ein Spieler, der auf Club- und Nationalmannschaftsebene einfach mehr vorzuweisen hat als Sane.


    Aber ich würde mich natürlich sehr freuen und Gnabry kann man nur dazu gratulieren, dass es ihm nicht auf jeden Euro ankommt.

  • So passt das alles mE.

    Sane mit dem Meisten, gefolgt von Gnabry und dann mit ein bisserl Abstand Coman.

    Wenn Gnabry 13-15 bekommt, sollte Coman also bei 11-13 liegen.

    Damit wird er nicht zufrieden sein und gehen.

    Tschö

    Absolut! Bei Coman muss man leider mit einplanen, dass er 50% der Zeit verletzt ist. Gehe ehrlich gesagt auch davon aus, dass er geht und wäre auch nicht traurig drum.

    Man fasst es nicht!

  • Coman gefällt mir von den drei Wingern von seiner Spielweise am meisten.

    Vor allem bei tiefstehenden Gegnern kann er mit einem Dribbling die ganze Abwehr aus ihrer Bunker-Formation aushebeln.
    Ich hoffe immer noch dass wir sowohl mit ihm als auch Süle verlängern.

  • Gut, wer weiß, ob diese Zahlen dann am Ende auch wirklich stimmen. Vielleicht verdient er ja doch so viel wie Sane. Dass er freiwillig auf 3-4 Mio. verzichtet, glaube ich auch nicht. Haben Goretzka und Kimmich ja auch nicht getan.


    Am Ende aber auch nicht so wichtig, da er es als Säule der letzten 2 Jahre und Zukunft absolut verdient hat, hier viel Geld zu verdienen. Wäre die dritte sehr wichtige Statement-Verlängerung eines Top-Spielers und Leistungsträgers. Aufgrund der Art und Weise der Berichterstattung auf jeden Fall eine klare Kiste. Wird dann wohl in den nächsten 1-2 Wochen bekanntgegeben.

  • Coman gefällt mir von den drei Wingern von seiner Spielweise am meisten.

    Vor allem bei tiefstehenden Gegnern kann er mit einem Dribbling die ganze Abwehr aus ihrer Bunker-Formation aushebeln.
    Ich hoffe immer noch dass wir sowohl mit ihm als auch Süle verlängern.

    Grundsätzlich glaube ich auch, dass Coman das Potenzial hat, unser stärkster Winger zu sein und einer der ganz Großen im Weltfußball. Ihn mit dem Spielverständnis von Ribery und er wäre eine Wucht.

    Leider hat er von Ribery nur dessen Verletzungsanfälligkeit kopiert.

    Und deshalb ist er mE unser schlechtester Winger. Wenn er geht, verlieren wir mE nicht viel.

    Die Handvoll sehr gute Spiele pro Jahr, die man von ihm bekommt, haben auch andere Winger drauf.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Grundsätzlich glaube ich auch, dass Coman das Potenzial hat, unser stärkster Winger zu sein und einer der ganz Großen im Weltfußball. Ihn mit dem Spielverständnis von Ribery und er wäre eine Wucht.

    Leider hat er von Ribery nur dessen Verletzungsanfälligkeit kopiert.

    Und deshalb ist er mE unser schlechtester Winger. Wenn er geht, verlieren wir mE nicht viel.

    Die Handvoll sehr gute Spiele pro Jahr, die man von ihm bekommt, haben auch andere Winger drauf.

    Hinzu kommt das er auch nicht wirklich zu dem Fußball von JN passt, der ist nur stark an der Linie, nicht wenn er eingerückt spielen muss

    rot und weiß bis in den Tod

  • JN zu Gnabry


    Der Zusammenhalt der Mannschaft ist wichtig, genauso wie die Identifikation. Wir haben einen sehr starken 95er Jahrgang, der sich auch privat sehr gut versteht, was einen positiven Effekt auf die ganze Gruppe ausstrahlt. Deswegen freuen wir uns auch, wenn Serge Gnabry seinen Vertrag hoffentlich verlängert.

  • SB meldet das sich die Verhandlungen hinziehen weil er immer noch zuviel fordert.

    Hatten die das kürzlich nicht ganz anders geschildert?

    In welchem Artikel steht das denn?


    Ansonsten haben wir all das, inkl. Sport BILD, ja schon bei Goretzka durch. Insofern würde ich sagen, ist das nicht so wild.

  • War schon gestern im plus geschrieben von Falk und Altschäffel wo sie den angeblichen Stand bei Gnabry Süle Coman etc Beschreiben. Alles blabla bis auf diesen Teil der auffiel


    Auszug

    Die Gespräche mit Serge Gnabry (26) über eine Verlängerung seines 2023 endenden Vertrags verlaufen positiv. Der erfolgreiche Stürmer – bereits sechs Saisontore – will aber dementsprechend bezahlt werden. Hier müssen die Bayern erneut tief in die Tasche greifen. Eine schnelle Einigung ist nicht zu erwarten.

  • Die Gespräche mit Serge Gnabry (26) über eine Verlängerung seines 2023 endenden Vertrags verlaufen positiv. Der erfolgreiche Stürmer – bereits sechs Saisontore – will aber dementsprechend bezahlt werden. Hier müssen die Bayern erneut tief in die Tasche greifen. Eine schnelle Einigung ist nicht zu erwarten.

    Das ist ja zum Glück komplett unspezifisch und undetailliert. Hört sich nicht nach Infos an, vor allem, wenn der komplette Artikel nur aus Spekulatius besteht.

    Klingt gerade wieder mehr nach Alaba als nach Goretzka :rolleyes:

    Wurde Goretzka ja zwischendurch auch immer unterstellt, dass es wie Alaba enden wird. War ja dann auch nicht so.


    In meinen Augen kein Thema, wegen dem man sich jetzt auch noch verrückt machen muss. Alle vermelden, dass die Gespräche positiv sind und dass sowas dauern kann, hat nicht zuletzt Goretzka gezeigt. Wird schon, da wirft so ein Absatz nicht alles um.

  • Gnabry wird auch die Benchmark für Coman sein.

    Beide sollten mMn in der 15/16 Mio Range liegen

    Die Reihenfolge muss klar sein:

    1 Sane

    2 Gnabry

    3 Coman.

    Wenn sich Gnabry und Coman darauf einlassen: gut.

    Wenn nicht: auch gut.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind