• Ich warte ja immer noch auf die Reaktion auf dem Platz von Gnabry.

    Das ist nur noch ohne Worte, da kommt überhaupt nichts mehr. Behäbig, ohne irgendeinen positiven Input.

    Da kann lieber ein Tel oder sonst wer spielen.

    Was Gnabry zeigt geht einfach nicht.

    Hat noch 3,5 Jahre Vertrag mit fast 20 Mio pro Jahr. Welchen Grund hat er, hier irgendetwas zu zeigen. Ob ein anderer Verein ihm so viel bietet, bezweifle ich.

    Man fasst es nicht!

  • Als Grund reicht da eigentlich schon das Wappen was er auf seinem Trikot trägt, eigentlich.

    Sollte man meinen, aber der kann hier bequem den Vertrag aussitzen und wird dafür fürstlich entlohnt. Der Fehler liegt beim Verein, solche Verträge zu machen mit Spielern, deren Leitungen dermaßen schwanken.

    Man fasst es nicht!

  • Je mehr schlechte Spiele er macht, umso höher die Wahrscheinlichkeit, dass er beim nächsten wieder richtig zündet. Also gibt es bei ihm ja fast sowas wie eine Erfolgsgarantie, die man sich schon mal etwas kosten lassen kann. 😆

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Ja, in meinem Morgenurin las ich vorhin die Botschaft, dass der Knoten nächste Woche in der CL platzen wird. Mein Urin lügt nicht! ^^

    Ist Nagelsmann wirklich so lernresistent?!

  • Post by bulle_rot ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Dann muss Gnabry im Sitzen pinkeln? 😄 Früher haben sie in der Kabine so üble Scherze gemacht, wie den anderen Thermosalbe an den Schniepel zu schmieren. Obs sowas heute bei den Profis auch gibt? 🤔

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Dann muss Gnabry im Sitzen pinkeln? 😄 Früher haben sie in der Kabine so üble Scherze gemacht, wie den anderen Thermosalbe an den Schniepel zu schmieren. Obs sowas heute bei den Profis auch gibt? 🤔

    Nein. Du weißt ja heute nicht mal mehr ob sich Spieler XY an dem beliebigen Tag mit seinem Schniepel identifiziert.

    -12-

  • Als Grund reicht da eigentlich schon das Wappen was er auf seinem Trikot trägt, eigentlich.

    Ach, das ist abgesehen für vielleicht zwei-drei Spieler hier gar kein Faktor mehr. Hauptsache das Geld ist pünktlich am Konto und man hat seine Komfortzone.

  • Nein. Du weißt ja heute nicht mal mehr ob sich Spieler XY an dem beliebigen Tag mit seinem Schniepel identifiziert.

    Ja, früher waren das noch richtige Männer, die nach dem Training zusammengesessen sind und sich gegenseitig die Pimmel mit Tiger Balm eingerieben und dabei Tränen gelacht haben. Mehr brauchten die nicht, um richtig heiss aufs nächste Spiel zu sein.


    Aber für die heutige Tiktok-Gesellschaft reicht das natürlich nicht mehr, da muss es immer Kohle sein!

    0