Corentin Tolisso

  • Wir sind hier in der Aufbauphase. Immerhin ist nicht mehr jeder Angriff des Gegners eine Großchance. Die Abwehr wird immer stabiler und das war nun einmal der wichtigste Punkt.
    Jupp hat das Pressing, die Abwehr und das Positionsspiel verbessert. So werden wir uns durchkämpfen bis in den Winter. Da werden dann die Grundlagen geschaffen für die Rückrunde (Kondition und Offensivspiel).
    Erwartet nicht, dass die Mannschaft wieder Fußball spielt wie ein Uhrwerk.

    0

  • völlig klar, aber das, was man punktuell und direkt beeinflussen kann, sollte man dann vielleicht dennoch tun...


    das trio thiago, vidal und tolisso harmoniert eben nicht, wie eben thiago, rudy und martinez...


    vidal wäre womöglich derzeit auch sogar besser dran, wenn er neben sich martinez hätte, aber es braucht zwingend einen ruhigen im zm... thiago, tolisso und vidal ist mir persönlich einfach viel zu unruhig und hektisch...


    das kann man dann mal machen, wenn mannschaften, wie mainz, köln und ähnliche kaliber kommen, aber gegen leipzig am samstag bitte definitiv mit mehr ordnung im mf...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Um zukünftig irgendwie an der Doppel-6 zu kratzen, reichen Leistungen wie gestern nicht aus. Da muss Tolisso noch mächtig zulegen.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Hat den eigentlich mal irgendwer hier im Forum via TV bei Lyon kicken sehen?


    Der Bursche war dort immerhin Kapitän mit seinen 22 Jahren. Gernot Rohr und Lucien Favre haben ihn über den grünen Klee gelobt. Und das sind nun nicht gerade komplett Ahnungslose.


    Hoffe, dass die Tolissos Leistungen in die Kategorie Anpassungsschwierigkeiten fallen und der Knoten bald platzt.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Die Leistungen vonTolisso zu kritisieren ist kritisieren auf hohem Niveau, zumindest wenn man da mal einen Sanches im Vergleich bemüht. Tolisso ist auch gleich in "hartes Fahrwasser" gekommen, mit der Problematik CA und e.m. trotzdem waren die leistungen bis jetzt durchaus ok, zumindest für seine 1 Saison hier. Ist das Team wieder auf einer besseren Ebene, wird man das auch bei Tolisso bemerken.

    „Let's Play A Game“

  • Gibt es eigentlich außer Neuer und Kimmich noch irgendeinen Spieler, der hier nicht ständig kritisiert wird und verkauft werden soll? :D

    Wobei der Neuer ist ja auch zu kritisieren ... ist ständig verletzt ;)

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Also man sieht schon, dass er uns weiterhelfen kann. Nur gehört er mMn in eine offensive Rolle, wo er seine Torgefahr ausspielen kann. In tiefen Zonen, im Spielaufbau, da liegt nicht seine Stärke.


    Ich vertraue da auf Jupp. Tolisso hatte ja jetzt auch keinen optimalen Start. Ein Vereinswechsel von Lyon nach München ist sowieso schon ein großer Schritt und dann war unter Carlo wenig Struktur drin.

    0

  • Um zukünftig irgendwie an der Doppel-6 zu kratzen, reichen Leistungen wie gestern nicht aus. Da muss Tolisso noch mächtig zulegen.

    Neben Rudy wirkt er bedeutend souveräner und stabiler, bei ihm habe ich mehr Hoffnung als bei Sanches oder James.
    Ist ein sympathischer Typ und ich wünsche ihm das er es bei uns schafft.

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Gestern wieder keine Argumente für die Startelf geliefert. Liegt es an Vidal, mit dem zusammen nichts passt? Beide sind für mich momentan klare Kandidaten für die Bank.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Beide zusammen funktioniert wirklich nicht. Das ZM gestern konnte keine Ordnung ins Spiel bringen.
    Tolisso ist momentan echt schwer zu bewerten. Aber ich hoffe mal, dass er sich nach der WP steigert und wir dann endlich was von seinen Fähigkeiten sehen von denen Hummels so geschwärmt hat.

  • Da ist noch viel Luft nach oben. Auf der 8 derzeit weder Fisch noch Fleisch.

    Uli Hoeneß beim DOPA am 24. Feb. 2019
    „Wenn ihr wüsstet, wen wir für die neue Saison schon sicher haben!“

  • er hat ja auch schon bessere spiele abgeliefert, aber auch da wurde mir nicht klar, was an ihm das besondere ist, das eine 40 mio ablöse rechtfertigt.

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • hoffen wir einfach mal, dass da bestimmte leute etwas gesehen haben, was noch nicht offensichtlich ist...
    ansonsten bekommen wir diese qualität an spieler auch aus der bundesliga für ein bruchteil des geldes...


    bestes beispiel dürfte ja alleine schon rudy sein und der hat gar mehr qualität...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • ohne CA... i hätt lieber Sanches behalten und gefördert und von Tolisso weiterhin nie was gehört.
    sinnloser Transfer auch wenn er besondere Qualitäten haben sollte.

    0

  • ohne CA... i hätt lieber Sanches behalten und gefördert und von Tolisso weiterhin nie was gehört.
    sinnloser Transfer auch wenn er besondere Qualitäten haben sollte.

    Man hätte sich beide sparen können und Kimmich im ZM aufbauen können

    0