Corentin Tolisso

  • Theoretisch könnten auch wir uns die Ablöse für Sabitzer sparen wenn wir ihn erst nächste Saison verpflichten. Wenn Tolisso einmal ein Jahr performen und gesund bleiben würde. Wenn Süle seine alte Form wiederfände.....ist mir aber ein bischen zuviel "wenn"


    Letztlich müssen die Spieler auch wechseln wollen. So einfach wie wir uns das manchmal vorstellen ist es bestimmt nicht

    Single-Nick-User.....

  • Mit Upa, Hernandez, Nianzou und Richards wäre man mE immer noch sehr gut aufgestellt.

    Hernandez ist derzeit verletzt. Nianzou muss sich erstmal beweisen, ob er konstant das niveau hat. Bei Chris Richards ist auch fraglich, ob er unseren Ansprüchen genügt. Fände das schon extrem dünn. Pavard ist auch keine Option, da kein RV geholt wurde.

    Man fasst es nicht!

  • Hernandez ist derzeit verletzt. Nianzou muss sich erstmal beweisen, ob er konstant das niveau hat. Bei Chris Richards ist auch fraglich, ob er unseren Ansprüchen genügt. Fände das schon extrem dünn. Pavard ist auch keine Option, da kein RV geholt wurde.

    Aber ein Süle nach zwei KBRs ist dann bei diesen Ansprüchen für ein Jahr der Weisheit letzter Schluss? Wohl kaum.

  • Das glaube ich eher nicht. Aber Tolisso will eben auch nicht irgendwo in die Türkei oder Portugal um conference league zu spielen- offensichtlich ja noch nicht einmal zu Arsenal. Der sieht sich bei einem Top CL Club - was dann dabei herauskommt sieht man spätestens 2022.

  • Wir brauchen Sabitzer jetzt völlig unabhängig was mit Tolisso und Cuisance passiert. Auf denen kann man keine Saisonplanung machen.

    Auf seiner Position haben wir 4 Spieler: Kimmich und Goretzka als Stammspieler, Tolisso und Roca als Ersatzspieler. Wenn wir Tolisso nicht loswerden (wovon ich ausgehe), würde uns Sabitzer knapp 20 Mio plus Gehalt kosten - für eine Saison. Das rechnet sich nicht.

  • Aber ein Süle nach zwei KBRs ist dann bei diesen Ansprüchen für ein Jahr der Weisheit letzter Schluss? Wohl kaum.

    Man sollte dann einfach Boa einen Jahresvertrag geben und gegebebfalls immer weider verlängern, wie man das häufig in der Vergangenenheit bei unseren Ü30 Spielern gesehen hat.

    0

  • Man sollte dann einfach Boa einen Jahresvertrag geben und gegebebfalls immer weider verlängern, wie man das häufig in der Vergangenenheit bei unseren Ü30 Spielern gesehen hat.

    Wie gesagt, würde diese Minuten lieber Nianzou und/oder C. Richards geben, aber wie es aussieht, spekuliert Süle auf einen ablösefreien Abgang im nächsten Jahr.

  • Tja, aber beide können uns nächstes Jahr für lau verlassen, da wäre mir lieber, für beide zusammen die Ablöse für Sabitzer zu erlösen bspw.

    Sabitzer wird dann ja auch ablösefrei kommen

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Man sollte dann einfach Boa einen Jahresvertrag geben und gegebebfalls immer weider verlängern, wie man das häufig in der Vergangenenheit bei unseren Ü30 Spielern gesehen hat.

    Vergiss das, solange Uli hier das Sagen hat, wird Boateng nicht bleiben. Dazu hat er sich mit seinem Gebashe auch schon viel zu weit aus dem Fenster gelehnt und seine Marionette hat auch nicht die Eier seine Meinung zu revidieren.

  • aber wie es aussieht, spekuliert Süle auf einen ablösefreien Abgang im nächsten Jahr.

    Oder er will sich unter einem neuen Trainer, der ihn schon aus Hoffenheim kennt, durchbeißen. Wünschen würde ich es ihm.



    Vergiss das, solange Uli hier das Sagen hat, wird Boateng nicht bleiben. Dazu hat er sich mit seinem Gebashe auch schon viel zu weit aus dem Fenster gelehnt und seine Marionette hat auch nicht die Eier seine Meinung zu revidieren.

    Dann müsste der neue CEO einfach mal ein Machtwort sprechen.

    Man fasst es nicht!

  • Vergiss das, solange Uli hier das Sagen hat, wird Boateng nicht bleiben. Dazu hat er sich mit seinem Gebashe auch schon viel zu weit aus dem Fenster gelehnt und seine Marionette hat auch nicht die Eier seine Meinung zu revidieren.

    Müssen im Weltfußball viele Uli-Marionetten rumlaufen.

    Da eine Verpflichtung eines solchen ÜberMegaSuperHyper Verteidigers ja nur am pöhsen UH scheitert, müsste der gesamte Weltfußball ja Schlange stehen um ihn zu verpflichten.

    Aber irgendwie tut sich da nix...

    Vielleicht, weil er doch nicht mehr gaaaaanz so gut ist, wie das manche in ihrem verblendeten Uli Hass sehen wollen?

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind