Corentin Tolisso

  • Es ist einfach ärgerlich mit ihm. Würde er Spiel für Spiel so engagiert zu Werke gehen, vor allem auch defensiv, wäre eine Verlängerung ein echter No-Brainer. Auch ohne das Tor war das heute bockstark und würde zur selber Einschätzung führen. Wenn er in den kommenden Wochen und Monaten aber an dieser Leistung anknüpft, wird es wenigstens ein versöhnlicher Abschied.

  • Hätte Tolisso sein ganzes Talent bei uns voll auf den Rasen bringen können, hätte er jetzt wahrscheinlich den Monstervertrag, den Goretzka bekommen hat.


    Super Spiel heute. Sofern da nicht noch ein verrücktes Angebot in den nächsten 2 Wochen kommt, wäre ich froh, wenn er bis Saisonende bleibt. Er hilft halt wirklich immer noch.

  • Er hat ja immer wieder solche guten Spiele gezeigt- man weiß er hat es drauf und konnte es dann leider (auch verletzungsbedingt) nicht dauerhaft zeigen.

    Nagelsmann spricht bei Youngstern von Nachhaltigkeit und das gilt dann erst recht bei den Profis. Man kann ihm nur raten nicht nach England zugehen sondern sich in Spanien oder Italien einen geeigneten Club zu suchen.

  • Sehr schöne Bude heute! Tolissos Problem war nie die Torgefährlichkeit, sondern eher, dass er extrem verletzungsanfällig ist und einfach kein wirklicher 6er ist. Eine Vertragsverlängerung halte ich dennoch für extrem unwahrscheinlich...

    0

  • Wer weiss...das war schon richtig gut gestern. Schau mer mal, vielleicht kann man ja doch zu verneuftigen Konditionen verlaengern.

    bitte nicht … nur weil er einmal gut spielt und trifft … der wird sich wahrscheinlich bei Real anbieten …


    das ist für mich einer der Spieler wo ich froh bin wenn er weg ist …

  • Naja er hat schon ab und an mal gut gespielt seit er hier ist; wie man gestern gesehen hat ist es schon gut, ihn im Kader zu haben. Wenn wir 3 Spieler im ohnehin mehr als duenn besetzten Mittelfeld verlieren, wer soll denn da kommen?

    0

  • Das finde ich dann doch ein bisschen hart.


    Ich kann nicht einschätzen, ob er sich bzw. seinem Körper endlich vertraut, ob es an JN liegt oder er wirklich einfach nur für einen neuen Verein vorspielt.

    Unser Trainer hat es in der PK ganz beschrieben, woran es in der jüngeren Vergangenheit haperte.


    Sportlich halte ich ihn auch für entbehrlich, man muss aber fairerweise sagen, dass er sich (vllt bis auf das Aussitzen des Vertrags) medial und im Verein hat nie etwas zu schulden kommen lassen. Kein Typ, der regelmäßig in Interviews rummosert oder jammert, weil er mal nicht zu Zuge kam. Fehlanzeige.

    Er scheint im Team auch gutes Standing zu haben. Niemand, der polarisiert oder spaltet.


    Mein Bauch sagt aber auch Abschied, ohne dass ich mich gleich darüber freuen würde. Ich könnte aber (sportlich) damit leben.

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • Ich glaube das wenn Tolisso verletzungsfrei bleibt und Nagelsman seine Stärken wieder finden kann er für unseren Kader sicher eine Verstärkung ist. Er wird jetzt ein paar Spiele sicher machen könnne im MF und wenn er hier eine Positive Kurve zeigt würde ich auch mit ihm verlängern um ihm auch nicht Ablöse frei zu verlieren.

    0

  • Ich fand ihn ja immer nicht so schlecht, wie er hier gemacht wurde.

    Finde ihn daher auch grundsätzlich gut und wie schon öfter gesagt, hätte lieber stärker auf ihn gebaut als Sabitzer überhaupt zu verpflichten.

    Aber der ist nunmal da und daher macht eine Weiterverpflichtung von Tolisso wenig Sinn.

    Auch unter dem Aspekt, dass sich Roca stärker präsentiert als befürchtet, haben wir in der nächsten Saison mit Roca/Sabitzer ein gutes Backup-Duo für Kimmich/Goretzka sicher.

    Ein weiterer Spieler wäre - wie auf allen Positionen - natürlich nice to have, wird aber mE nicht passieren. Daher gehe ich von einem Abgang im Sommer aus.

    Wäre schön, wenn er bis dahin mit starken Leistungen uns häufiger weiterhelfen könnte. Dann wäre es zwar unter dem Strich immer noch ein nicht doller Transfer gewesen, aber immer hin kein ganz schlechter.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • sein Problem war ja seit seiner Verletzung das er den Zweikämpfen aus dem weg gegangen ist. Zudem wirkte er oft lustlos.


    Gestern war dann das erste Mal seit langem das er richtig abgeräumt hat.


    Torgefährlich war er ja schon in Lyon.

    rot und weiß bis in den Tod

  • sein Problem war ja seit seiner Verletzung das er den Zweikämpfen aus dem weg gegangen ist. Zudem wirkte er oft lustlos.


    Gestern war dann das erste Mal seit langem das er richtig abgeräumt hat.


    Torgefährlich war er ja schon in Lyon.

    richtig und nur weil er gestern mal ne gute Leistung gezeigt hat hier gleich von einer. Vertragsverlängerung zu sprechen .. nein auch nicht zu coronazeiten

  • richtig und nur weil er gestern mal ne gute Leistung gezeigt hat hier gleich von einer. Vertragsverlängerung zu sprechen .. nein auch nicht zu coronazeiten

    Verlängern würde ich auch nicht, eine Schwalbe macht noch keinen Sommer

    rot und weiß bis in den Tod

  • Tolissos Problem war doch immer, dass er eigentlich nur offensiv zu gebrauchen war, er dort aber eher den anderen im Weg rumgestanden hat, als wirklich zu helfen. Vielleicht bekommt ihn Nagelsmann ja hin, was Defensivverhalten und taktisches Geschick betrifft, dann könnte er hier zukünftig tatsächlich nochmal sehr wichtig werden.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Tolissos Problem war doch immer, dass er eigentlich nur offensiv zu gebrauchen war, er dort aber eher den anderen im Weg rumgestanden hat, als wirklich zu helfen. Vielleicht bekommt ihn Nagelsmann ja hin, was Defensivverhalten und taktisches Geschick betrifft, dann könnte er hier zukünftig tatsächlich nochmal sehr wichtig werden.

    nicht zu vergessen die Verletzungsanfälligeit die Ihn dann wieder zurückwirft.

    Diese Saison hat er doch auch schon wieder 8 Spiele verpasst. Corona mal ausgeklammert.