Karten/Tickets: Tauschen/Verkaufen/Kaufen

  • Servus zusammen,


    ich habe mir überlegt eine WhatsApp-Gruppe (oder gerne auch auf eine andere Art und Weise) zu gründen, in der Mitglieder des FC Bayern Ihre Karten tauschen, verkaufen und auch kaufen können.


    Ich würde die WhatsApp-Gruppe betreuen. Damit die Chance auf "schwarze Schafe" minimiert wird könnte ich mir vorstellen, dass alle Mitglieder, die in die Gruppe hinzugefügt werden ein Bild von Ihrem Mitgliedausweis vorher senden müssen.


    Gibt es interessierte Leute? Ich denke eine direkte Vernetzung übers Handy macht vielen Leuten das "Kartenthema" einfacher.


    Wenn ja: Meldet euch doch einfach bei mir per privater Nachricht - gerne aber auch einfach hier im Thema!


    Rot-Weiße Grüße
    Johannes


    ---


    Fanclub
    Red White Passion
    http://www.red-white-passion.de

  • Ein Bild alleine reicht aber nicht, dann schon mit Mitgliedsnummer.
    Bin mal gespannt, wie lange dieser Thread hier offen ist. :D

    Auf Geht's Ihr Roten!!
    http//koan-klopp.de

  • meint Ihr nicht, dass der Verein so vong Zweitmarkt her, etwas dagegen haben könnte?

    Es ist doch das gute recht auf privater Ebene Karten zu tauschen/verkaufen.
    Der Verein, der auch noch den letzten Cent aus dem FCB-Fan rausquetschen will soll da bitte einfach leise sein.

  • Es ist doch das gute recht auf privater Ebene Karten zu tauschen/verkaufen.Der Verein, der auch noch den letzten Cent aus dem FCB-Fan rausquetschen will soll da bitte einfach leise sein.

    mag schon sein, bloß gehört dieses Forum auch den FC Bayern München.

    Auf Geht's Ihr Roten!!
    http//koan-klopp.de

  • So wie ich das sehe, ist der Weiterverkauf von Karten ja durchaus gestattet, nur muss der Preis eben dem Originalpreis entsprechen - also mit Profit weiterverscherbelnist ein No-Go.


    Wobei ich den Zweitmarkt, bis auf die typisch kapitalistische Gebührenmelkerei und schlechter Serverleistung, durchaus angenehm finde.

  • Wobei ich den Zweitmarkt, bis auf die typisch kapitalistische Gebührenmelkerei und schlechter Serverleistung, durchaus angenehm finde.

    Absolut, ich habe schon des öfteren ein Ticket dort geschossen, wenn ansonsten gar nichts mehr ging.


  • Wobei ich den Zweitmarkt, bis auf die typisch kapitalistische Gebührenmelkerei und schlechter Serverleistung, durchaus angenehm finde.

    Ist halt der letzte Strohhalm. Ich hatte da bei den wenigen Malen, die ich den in Anspruch nehmen wollte, immer das Pech, dass er die hinterlegte Kreditkarte nicht erkannt hat- warum auch immer.
    Unsere Tauschbörse hier fand ich richtig gut. Hab da auch nur positive Erfahrungen gemacht und mir auf den letzten Drücker so einige Tickets geschossen. Wirklich schade, dass ein paar wenige Leute das kaputt gemacht haben.