News: Dies und Das

  • Nahost wird primär von der USA, den Saudis, Katar und der Türkei destabilisiert. Der Iran hilft seinen Verbündeten. Die genannten halten sich dagegen völkerrechtswidrig in Syrien, dem Irak auf und/oder bomben im Jemen völkerrechtswidrig. In Libyen war es das gleiche. Es gab eine UN Resolution für eine Flugverbotszone und in Wahrheit wurden Gaddafis Bodentruppen weggebombt und er selbst gepfählt. Ach genau in Bahrein wurde der “arabische Frühling“ der dortigen, schiitischen Bevölkerungsmehrheit, dank saudischer Truppen niedergeschlagen, war in unseren Medien nur eine Randnotiz wert!

  • Fragt sich ob nicht diejenigen, die sich auf das wachsweiche Blender-Abkommen des Friedensnobelpreisträgers verlassen haben, die viel blinderen und naiveren Schafe sind. Ein Abkommen das es Iran nicht nur ermöglicht weiter an Technologie zu arbeiten die man für die Bombe braucht, sondern sich das auch noch durch die aufgehobenen Embargos indirekt vom Westen finanzieren zu lassen und gleichzeitig die jüngste Destabilisierung im Nahen Osten maßgeblich zu unterstützen, ist halt nicht nur völlig wert- und wirkungslos, sondern hoch gefährlich. Ein echter Obama halt.

    Schon faszinierend, wie du so unfassbar polemisch schreibst, wenn es um politische Belange geht - du wirkst bei fußballerischen Themen nämlich überhaupt nicht so.


    Die Atombehörden hatten ständig uneingeschränkten Zugriff auf die besagten Gebäude im Iran und alle bisherigen Berichte sagten aus, dass die Iraner sich an das Abkommen hielten. Durch diesen bilateralen Vertrag wurde sichergestellt, dass Iran für eine Atombombe eine Anreicherungszeit von cirka 30 Jahren benötigen würde - vor dem Abkommen waren dies 0 Jahre! Wie kann man da den Nutzen nicht sehen?


    Und weil du sagst, der Iran könnte weiterhin an der Technologie arbeiten, auch das wurde eingeschränkt und selbst wenn, kann man das locker nachweisen, denn radioaktive Substanzen haben eine gewisse Halbwertszeit von ein paar Jährchen...


    Was aber noch schlimmer ist, ist dass dieser Hampelmann der IRA in den USA jetzt eben diese gemäßigten Kräfte im Iran unter Zugzwang bringt und sie zum nationalen Schulterschluss mit den radikalen Bewegungen treibt. Sarif (den ich bei den Verhandlungen in Wien mal kennenlernen durfte) und Rouhani haben sich nicht aus Jux und Tollerei dem Westen angenähert, sie wollten den Iran reformieren und langsam westliche Werte übernehmen. Und dann kommt der fette Populist und reißt alles wieder mit dem Arsch ein.


    Dann darf man sich nicht wundern, wenn die radikalen Islamisten sich in ihrer Skepsis gegenüber den USA bestätigt fühlen und eine Regierung entsteht, die sich wieder voll aufs Atomprogramm fokusiert.

  • trump steigt einfach mal so aus einem international gültigen vertrag aus...bedeutet unterm strich verträge mit den amis sind des papier ned wert auf dem sie stehen


    nebenwirkungen?


    israel bombadiert syrien
    saudi arabien bombadiert den jemen


    genau zu dem zeitpunkt an dem trump seinen ausstieg bekanntgibt...


    der iran steht nur seinen verbündeten zur seite...


    nach dem gestrigen angriff israels auf syrien kam es zum ERSTEN mal zu einem gegenangriff von syrischer seite auf militärstellungen auf den golanhöhen(btw syrisches gebiet...)


    der iran is jetzt der gaaaanz böse da er aus dem petrodollar raus geht...
    bald tauchen aus "verlässlichen quellen" unumstrittene "beweise"auf das der iran massenvernichtungsmittel besitzt und schon wird das nächste "regime" von der weltpolizei ins ziel genommen...


    ein streichholz...



    und warum?wegen gas,öl und anderer bodenschätze...

    demokratie ist solange in ordnung wie das ergebnis stimmt...

  • Verwirrender Fall um hohe Beamte im BAMF Aussenstelle Bremen


    Hier war ja die Rede von der Polizeistatistik. Wie gehen denn solcherlei Dinge dort ein? Die frühere Leiterin der Außenstelle Bremen steht dringend unter Verdacht, mit Hilfe von Rechtsanwälten nicht asylberechtigen Personen genau eben zu dem Status verholfen zu haben... 3332 Fälle. Eine Menge.



    Schleuser verdienen mit Asylanten Geld, Vermieter verdienen mit Asylanten Geld, Rechtsanwälte verdienen mit Asylanten Geld, leitende Beamte verdienen offenbar mit Asylanten Geld... ein Schelm, der Böses dabei denkt.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Berlin Berlin - alle zahlen für Berlin :D


    Nach dem BER nun der ZOB


    Quote from MERKUR


    Kostenexplosion in Berlin: So teuer wird die Sanierung des Busbahnhofs
    Die Kosten liegen nun bereits bei rund 37,3 Millionen Euro. Die höhere Summe sei bereits im Doppelhaushalt eingeplant, sagte der Sprecher der Senatsverkehrsverwaltung am Samstag. Zuvor hatte die „Berliner Morgenpost“ berichtet. Zuletzt waren knapp 30 Millionen Euro für Sanierung und Umbau des Areals geplant, ursprünglich waren gut 14 Millionen Euro veranschlagt. Die Arbeiten dauern zwei Jahre länger. Sie sollten ursprünglich 2019 beendet sein.

    Wenn das noch bis 2021 dauert kannste noch mal mit verdoppelung rechnen, aber Berlin hats ja...


    https://www.merkur.de/wirtscha…usbahnhof-zr-9863072.html

  • Berlin Berlin - alle zahlen für Berlin


    Nach dem BER nun der ZOB

    WER zahlt denn bitte für den Berliner ZOB außer den Berlinern?


    Dir ist schon klar, wie sich die Fahrgastzahlen im Fernbusverkehr in den letzten Jahren entwickelt haben?


    Was so alles für den News-Fred taugt... Ist nicht irgendwo ein Fahrrad geklaut worden? Das wäre eine größere Meldung.

    Uli. Hass weg!

  • Und der liebe Ilkay signiert ein Trikot für SEINEN Präsidenten...


    Nicht die Mutti


    Aber für Deutschland spielen und die Kohle kassieren...


    Wird schon ähnlich gehaltvoll im WM-fred diskutiert.


    Und UNSER Präsident ist Steinmeier.

    Uli. Hass weg!

  • dass sie sich mit ihm treffen und ihm ein trikot schenken finde ich ok. auch wenn jeder weiß was der esel damit ausdrücken möchte. wenn güntherkahn aber "mein präsident" schreibt, sollte er nochmal in seinen pass schauen. er kann ja gerne türke werden, kein thema. hat die dortmunder flitzpiepe sahin, die altintops und viele andere die auch hier geboren wurden auch gemacht. völlig ok. nur dann eben bitte konsequent.


    und güntherkahn sieht aus wie die ersten anatolischen eselbauern die in 50´ern ins ruhrgebiet kamen. 8o

  • und güntherkahn sieht aus wie die ersten anatolischen eselbauern die in 50´ern ins ruhrgebiet kamen. 8o

    Da musste ich auch sofort dran denken. Ob das auch Teil des Geschenks an Erdogan war?


    Gündogan hat ja auch den türkischen Paß noch oben drauf. Von daher ist das faktisch gar nicht falsch.


    http://www.spiegel.de/sport/fu…n-der-nacht-a-790804.html

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • war mir in der tat nicht bewusst und habe es gerade ergoogeld. scheint zu stimmen. wie du sagst also faktisch nicht ganz falsch. über den rest kann man sicher diskutieren.

  • Josefa Schmid, bis zu ihrer Zwangsversetzung nach Deggendorf (Bayern) Leiterin der Bremer Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf), schreibt nach Informationen des „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (RND) in einem Brief an Innenminister Horst Seehofer (CSU), in Bremen hätten auch Terrorverdächtige Schutzstatus erhalten. Sie habe schon am 1. März 2018 die Münchener Staatskanzlei über die Vorgänge informiert.
    Auch Terrorverdächtige sollen Schutzstatus erhalten haben


    Wahnsinn. Schutzstatus für tickende Zeitbomben. :S

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • Josefa Schmid, bis zu ihrer Zwangsversetzung nach Deggendorf (Bayern) Leiterin der Bremer Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf), schreibt nach Informationen des „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (RND) in einem Brief an Innenminister Horst Seehofer (CSU), in Bremen hätten auch Terrorverdächtige Schutzstatus erhalten. Sie habe schon am 1. März 2018 die Münchener Staatskanzlei über die Vorgänge informiert.
    Auch Terrorverdächtige sollen Schutzstatus erhalten haben


    Wahnsinn. Schutzstatus für tickende Zeitbomben. :S

    Das entschärft man ja jetzt indem man für diese Gestalten auch den Familiennachzug ermöglicht...also alles supi in Schilda.