James Rodríguez

  • Sehe ich nicht so.JR hat schon mehr gewonnen und erreicht als Verratti und Sanchez zusammen.
    Muss sich hinter diesen beiden nicht verstecken.

    Wow! Deine Vergleiche haben's wirklich in sich! Die Gladbacher Matthias Ginter und Christoph Kramer sind beide Weltmeister! Damit hätten sie doch nach Deiner Theorie schon mehr erreicht, als Verratti, Sanchez und James zusammen oder?! :P

  • Wow! Deine Vergleiche haben's wirklich in sich! Die Gladbacher Matthias Ginter und Christoph Kramer sind beide Weltmeister! Damit hätten sie doch nach Deiner Theorie schon mehr erreicht, als Verratti, Sanchez und James zusammen oder?! :P

    Sehr richtig! Und Erik Durm ist sicherlich auch ein besserer Linksverteidiger als es Paolo Maldini war.

  • Wow! Deine Vergleiche haben's wirklich in sich! Die Gladbacher Matthias Ginter und Christoph Kramer sind beide Weltmeister! Damit hätten sie doch nach Deiner Theorie schon mehr erreicht, als Verratti, Sanchez und James zusammen oder?! :P

    Hmm, ich wusste nicht, dass Ginter und Kramer auch Torschuetzenkoenig bei einer WM waren.
    Aber du wirst mich sicher gleich eines besseren belehren.
    Im uebrigen habe ich den Vergleich mit Verratti und Sanchez nicht gestellt, sondern nur Stellung dazu genommen.
    Hast du in deinem rage aber sicher uebersehen, bevor du mit deinem voellig deplatzierten Verweis auf Ginter und Kramer angekommen bist.


    Unterm Strich bleibt halt , dass JR sich bei einem Vergleich mit diesen beiden Spielern (Verratti und Sanchez) nicht verstecken muss, wenn es um das bisher erreichte geht.

  • "Das ist nicht mein Spieler" - aber da kann der Spieler nichts für.


    Ich bin mehr als bedient. Die Fangirls und -boys haben ihren neuen "Superstar" ... :/

    Niemand ist größer als der Verein!

  • Ok, das ging jetzt doch ziemlich schnell. Herzlich Willkommen beim FC Bayern. Laut KHR wollte Carlo ihn unbedingt haben. Das zeigt auch, dass Bayern weiterhin sehr attraktiv ist. An dem Spieler waren sicher noch andere Topclubs dran.

    0

  • Ich gehe davon aus, dass das eine ziemliche Fehlplanung ist und glaube nicht, dass dieser Wechsel eine für uns gute Richtung bedeutet. Aber dafür kann der Spieler ja nichts.

    Eben, dafür kann der Spieler nichts.


    Deshalb heiße auch ich ihn bei uns herzlich Willkommen!


    Immerhin hat er ja in Carlos System bei Real bestens funktioniert, allerdings haben die eben eine bockstarke 3er Reihe mit CR7, Benzema und Bale davor.


    Ob das bei uns mit den alternden Robbery plus Lewy ähnlich funktionieren wird oder ob es für uns nicht doch sinnvoller ist, mit 4 Angreifern zu spielen - schaun mer mal.

  • Bis dahin läuft sein Vertrag bei Real nur noch ein Jahr. Glaube kaum, dass man dann noch soviel zahlen würde. Das sind aber bis dahin sehr viele wenns...

    Eben! In erster Linie kommt es erst einmal darauf an, wie er hier einschlägt. Sollte sich James als Kracher heraus stellen und sich zum Stammspieler entwickeln , wird wahrscheinlich sowieso neu verhandelt. Aber das sind alles noch ungelegte Eier, also Daumen drücken und hoffen, dass er sich bei Carlo wieder zu Hause fühlt ;)

    Auf Geht's Ihr Roten!!
    http//koan-klopp.de

  • Das zeigt auch, dass Bayern weiterhin sehr attraktiv ist. An dem Spieler waren sicher noch andere Topclubs dran.

    Und das deutet auch darauf hin das der Stuhl des Trainers beim FCB trotz vielen Unkenrufe sehr fest zu stehen scheint und auch nicht im Ansatz wackelt, sonst hätte man dem Trainer diesen Transferwunsch wohl eher weniger erfüllt.

    „Let's Play A Game“

  • Die Position spielt mMn. Thiago oder Müller.

    Thiago kann aber auch sehr wertvoll die 8 oder gar 6 bekleiden.


    Bei Müller blieben als Optionen eine überforderte 9, ein megaschwacher LA oder ein passabler RA übrig. Keine rosigen Aussichten für Thomas. Einen festen Stammplatz sehe ich alleine schon systembedingt für ihn derzeit nicht mehr.

  • Die Leihe geht so lange, wie Carlo hier Vertrag hat. so kann er seinen Wunschspieler haben und direkt wieder mitnehmen wenn er geht.

    Wenn er ihn nächstes Jahr mitnähme, wäre mir das lieber.

    Niemand ist größer als der Verein!

  • Herzlich Willkommen James! :D


    Da isser ja Endlich unser 10er :thumbup:


    Das fehlende Glied zwischen Abwehr und Sturm.


    Denn nun kann sich Thiago mit Tolisso und James zusammen einen ausspielen, soviel Technik, wie die drei haben.


    Klasse Klasse Klasse


    Ich wünschte Ihn mit ja schon 2014 und nun isser bei UNS 8o

    0

  • Wenn er ihn nächstes Jahr mitnähme, wäre mir das lieber.

    Unabhängig davon, dass ich auch befürchte, dass er für unser System kein gutes Omen ist, auch wenn er in unser "altes" System super passen würde, ist es so, dass er an sich ein fantastischer Fußballer ist und sich hier auch noch absolut nichts zuschulde kommen hat lassen.


    Er kann auch nichts dafür, wenn CA den Kader für sein System umbauen will, deshalb hoffe ich doch mal, dass er hier nicht unverdientermaßen zum Sündenbock wird und die Ablehnung CA gegenüber auf ihn projiziert wird.