Brainstorming zum Thema Stadionumgestaltung

  • Durch das Grau wird das direkt schon von Anfang an so wirken als wären die Sitze schmuddelig.


    FC mittig, Bayern linksbündig, München mittig? Was soll denn das?


    "Mia san mia" als Schriftzug natürlich geil.


    Naja, vielleicht wird das Ganze ja doch noch optimiert. Man bestuhlt nicht häufig neu. Darum sollte man es direkt vernünftig tun. Und nicht etwas veranstalten was bis auf Logo, "Mia-san-mia"-Schriftzug und roten Sitzen lieblos wirkt.

  • In der Südkurve ist nichts Spezielles, nein. Aber da sorgen die Ultras sowieso immer für ''genug Farbe'' ;)


    Das NK-Bayernlogo hätte man doch auch in der SK übernehmen können. Zur Not wegen den Klappsitzen auch nur im Mittelrang und Oberrang. So sieht es aus, als ob die Nordkurve das Zentrum wäre. In der SK ist gar nichts.


    Und der Schriftzug FC und Bayern ist misslungen. Linksbündig, da beides gerade Zeichenanzahl. Warum nimmt man das FC nicht einfach mit in den Mittelrang? FC_BAYERN wären 9 Zeichen, die könnte man wie MÜNCHEN ebenfalls zentrieren.


    Der Teufel liegt im Detail!

    0

  • Wäre das Grau weiß, würde mir das gefallen. Sogar echt gut.


    Aber das hat dann schon diesen Billiglösung-Touch, weil man aus fadenscheinigen Gründen den Großteil der Sitze drin lassen möchte.


    Immerhin könnte man, wenn man wollte, das Grau irgendwann in weiß umwandeln. Wird aber wohl nicht passieren. Der Ansatz mit Logo und Schriftzügen gefällt mir sehr gut, die Umsetzung ist dann aber leider eher eine Light-Version.

  • Sollte das neue Dach mit der roten Abschlusskante und roten Bannern(??) wirklich zu einem satten, roten Dach werden, dann würde das Ensemble in der Theorie sehr gut aussehen. 4 Weiß-Rot-Weiß-Rote Ringe.. Aber in der grauen Realität?


    Falls die 25.000 Sitze die rauskommen, schnell und gut verkauft werden, kann man ja für kommenden Sommer weiter optimieren. Dann alle restlichen Grauen raus, und weiße Sitze rein.

    0

  • Aber deshalb gleich die grauen zu behalten, ist meinetwegen sparsam und evtl. auch gut für die Umwelt, hat aber dann nicht mehr viel mit unserer Identität zu tun.
    Das Argument gegen komplett rote Sitze war ja auch völlig aus der Luft gegriffen, nach dem Motto, so sehen viele Stadien aus und wir möchten ein Alleinstellungsmerkmal. Als würde die Arena nicht längst für sich sprechen.


    Wie gesagt, ich könnte Kosten- und Umweltaspekte ja nachvollziehen, würde man auf allen Ebenen im Verein danach handeln. Aber es gibt Bereiche, da werden Millionen für Möchtegern-Startrainer oder Ablösesummen für Co-Trainer rausgehauen oder Sponsorenverträge mit Flughäfen, Fluggesellschaften, Autoherstellern etc. abgeschlossen, aber bei den Sitzen sind dann die Kosten- und Umweltaspekte auf einmal ein Riesen-Argument. Das wirkt alles nicht überzeugend.

    Naja klar, das stinkt schon recht scheinheilig, keine Frage. In Wahrheit will man wohl einfach nicht die Kosten für 75.000 rote Sitze stemmen.


    Ganz rot, das Logo, die Schriftzüge in weiß, das wäre perfekt gewesen, aber ich versuche das pragmatisch als ersten Schritt zu sehen. Es sind "nur" Stühle, da wird nix dauerhaft in Zement gegossen, ist alles leicht änderbar. Da nehme ich jetzt lieber nen Entwurf der mir zu 80% gefällt, als das gar nichts gemacht wird und das Thema schlimmstenfalls komplett einschläft. Wenn das Logo einmal da prangt, dann wird man es auch nicht so ohne weiteres wieder wegnehmen...wenn das grau/rot wirklich so schlimm aussieht wie befürchtet werdens die Herren vielleicht auch irgendwann mal selber merken.

  • Wäre das Grau weiß, würde mir das gefallen. Sogar echt gut.


    Aber das hat dann schon diesen Billiglösung-Touch, weil man aus fadenscheinigen Gründen den Großteil der Sitze drin lassen möchte.


    Immerhin könnte man, wenn man wollte, das Grau irgendwann in weiß umwandeln. Wird aber wohl nicht passieren. Der Ansatz mit Logo und Schriftzügen gefällt mir sehr gut, die Umsetzung ist dann aber leider eher eine Light-Version.

    Das unterschreibe ich voll und ganz.

    0

  • [Blocked Image: https://img.fcbayern.com/image…onine%3Fv%3D1522239194037]


    [Blocked Image: https://img.fcbayern.com/image…onine%3Fv%3D1522239191617]


    https://fcbayern.com/de/news/2…4693-b08c-e3cb9a31de94/10


    Das wird nun auch kommen, als Graffiti. Das persönlich finde ich überragend. Hier gibt es so viel Historie, so viele Legenden, so viele Titel. Die kriegt man auf diesem tristen Grau locker unter. Geile Idee und laut Magazin lässt man das die Fanvertreter planen und durchführen. Das ist 'ne super Angelegenheit.


    Hier:


    [Blocked Image: https://pbs.twimg.com/media/DZdC0-kX0AAyHZv.jpg:large]

  • "Brainstorming zum Thema Stadionumgestaltung"


    Mein Brainstorming hat ergeben, dass sich der Verein einen Schaisdreck um unsere Meinung schert und ich denke auch aus diesem Grund mittlerweile eher über den Vereinsaustritt als eigene Ideen nach.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • In der Südkurve ist nichts Spezielles, nein. Aber da sorgen die Ultras sowieso immer für ''genug Farbe'' ;)

    Das schaut aus wie hingeschi....
    Das einzig tolle ist das logo!
    Wie man auf die Idee kommt das mia san mia in den Unterrang zu platzieren - das ist schon mehr als selten dämlich. Das gehört auf die Haupttribüne - das sieht man es am längsten, die sitzen als letzte, die sind zur Halbzeit beim fressen und saufen - da sieht man es dann auch durchgehend!
    Und das grau - ach sorry das grau das wie wieß ausschaut, können sie sich wirklich sonst wo hin schieben. <X<X

  • Zur Zeit möchte man nur noch komplett aus der Haut fahren was unseren Verein angeht: Amateurhaftes Gestümpere in der Trainersuche, ein selbstgerechter Präsident der im Vorgestern lebt und nun muß man sehen das man immer noch nicht davon abgerückt ist auch noch die übrigen, potthäßlichen grauen Sitze zu entfernen.

    0

  • das Logo gefällt mir, war doch zunächst die Meinung man könne es nicht darstellen,
    die Verbesserungen im Außenbereich sind für mich auch ok , das kann ich mir gut vorstellen.. hoffe auf den Esplanaden tut sich auch noch etwas da es da doch arg trostlos ist
    Die Schriftanpassungen sind sicher zu optimieren!!! bitte bitte überdenkt das nochmal '*hoff*
    die grauen sitze---> einfach sch@iße

  • Dass Graffitis von den Fans gestaltet kommen, finde ich überragend! Das wird fantastisch aussehen.


    Aber dass der Verein nicht in der Lage ist z.B. drei Modelle der Sitzgestaltung für die Mitglieder zur Abstimmung zu stellen, ist einfach nur erbärmlich.

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.