Wontorra - der Fußball-Talk

  • Unfassbare Aussage!

    Da muß man aber den gesamten Verein und seine handelnden Personen in die Pflicht nehmen- von Hoeneß über Rummenigge bis zum Trainer- sind die alle blind?
    Spielen wir eben mit einer Altherren-Mannschaft weiter, und wenn die verletzt sind war es eben Pech.
    Unser Verein ist auf einem Weg rückwärts und nicht zukunftsorientiert.

    #KovacOUT

  • Wer hat denn hier gedacht, dass Brazzo der Gute Laune Onkel ist bitte? "Der hat in einer Woche schon mehr dazwischen gehauen, als Sammer in einem Jahr".

    Versuch`s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit....

  • Da muß man aber den gesamten Verein und seine handelnden Personen in die Pflicht nehmen- von Hoeneß über Rummenigge bis zum Trainer- sind die alle blind?Spielen wir eben mit einer Altherren-Mannschaft weiter, und wenn die verletzt sind war es eben Pech.
    Unser Verein ist auf einem Weg rückwärts und nicht zukunftsorientiert.

    Da hast du recht!

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Bei Lahm (den sie mögen) hätten sie den Berater (den sie nicht mögen) mit einkaufen müssen.

    Ja warum hat Lahm denn dann bei uns so lange gespielt, wenn der Berater so shice ist?

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Brazzo hat man also genommen, weil der keinen Berater hat. Alles so schön einfach ist, wie das "beim FC Bayern sein muss" und Lahms Berater schätzen wir nicht...


    Puh, der Verein wird unter Kalle und Hoeness massiv an Anschluss verlieren, weil die ihre "heile Welt" schützen wollen.


    Trump als Kronzeuge für alte Säcke beim FC Bayern.


    ;(

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Na immerhin will er keine 10 Jahre mehr. Wobei der Nachsatz auch bedeuten kann mindestens 20 Jahre, bis man einen gefunden hat, der es ihm Recht macht....

    Versuch`s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit....

  • Hat noch irgendjemand Zweifel, warum Sammer wirklich aufgehört hat ?

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Na immerhin will er keine 10 Jahre mehr. Wobei der Nachsatz auch bedeuten kann mindestens 20 Jahre, bis man einen gefunden hat, der es ihm Recht macht....

    Die Antwort auf Deinen ersten Satz hast Du Dir selbst gegeben. Sonst hätte ich es getan. ;)


    Reschkes Abgang ist besser für Brazzo... <X Aber der Abgang hat nichts mit Brazzo zu tun. :D

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Der Reschke ist also wegen dem Geld gegangen. Mit Stuttgart können wir halt nicht mithalten ...

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.