Wontorra - der Fußball-Talk

  • Der Tag , an dem Klopp hier als neuer Trainer verkündet wird, wird richtig lustig werden.
    Hoffentlich haben dann die üblichen verdächtigen ihre herzpillen bereit liegen.
    Und der Tag wird kommen...
    For better or worse.

    Herzpillen werden kaum vonnöten sein. Bin da sehr entspannt. Sollte er kommen, gibt es eine fußballlose Zeit trotz meiner Liebe zum FC Bayern. Der Pöhler mit seiner Art geht einfach überhaupt nicht. Und dass sein Fußball nicht passt, muss ich nicht explizit erwähnen.

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • Die Einzigen, bei denen ich mein Fan-Dasein auf ein Minimum reduziere, sind Klinsi, Bierhoff, Köpke und Lehmann, einfach weil ich ihnen die linke Nummer mit Kahn zur WM 2006 nie verzeihen werde. Bei vielen anderen bin ich zwar auch nicht unbedingt glücklich, aber mit denen kann ich mich arrangieren. Und wenn ein Klopp tatsächlich die CL holt, dann ist das ein absoluter Qualitätsnachweis, ganz gleich, ob einem der Fußball passt oder nicht, so unansehnlich finde ich das nicht, nur ist es der umgekehrte Pep: Gegen die Großen hui, und gegen die Kleinen Pfui, wobei es sich bei Pep auf die CL beschränkt, bei Kloppo ist es in der Liga.

  • Die CL ist und bleibt ein Cupwettbewerb. Für diese Wettbewerbe kann Klopps System funktionieren. Im Ligabetrieb ist das ungleich schwieriger. Mit dem BVB hat er damals überrascht, aber wir haben auch Fehler gemacht bzw. keine optimale Kaderplanung gehabt.

  • Ich könnte mir Klopp hier vorstellen, wenn der Erfolg hier mal nicht mehr so selbstverständlich sein sollte wie heute. In 4-5 Jahren nach dem großen Umbruch. Dann könnte er dem FCB im Gegensatz zu jetzt tatsächlich helfen.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Daum redet m. E. klar und strukturiert, man sollte eher mal das sinnbefreite Geplärre von Kerner hinterfragen.

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Auf jeden Fall muss man Abbitte bei Brazzo leisten. Daum ähähäh stammelt ähähäh noch ähähäh schlimmer - und der ähähäh ist Deutscher.


    Ist aber keine Folge von Koks.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Mir geht es um Inhalte und nicht um ähs oder ohs...

    Darfs ja. Ich finde es anstrengend, solche Leute in Talk-Shows zu laden. Die Inhalte musst Du zwischen den Ähhhs erstmal filtern.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."