Wontorra - der Fußball-Talk

  • Wie sie das vermeintliche Abseits schön reden, weil wir ja wegen einer angeblichen Fehlentscheidung im Pokalfinale stehen. Dabei sagen sie selbst, eigentlich kein Abseits und entschuldigen das mit einer anderen Entscheidung.


    Hä? Geht's noch?


    Zum einen war das keine Fehlentscheidung, sondern ein kann Elfmeter und zum anderen ist das ein anderer Wettbewerb. Ich möchte die Fuzzis mal erleben, wenn den Zecken so ein Tor geklaut würde. Wird zwar nicht, aber nur mal angenommen.
    Diese ganze Doppelmoral kotzt mich nur noch an! Das ist sowas von offensichtlich und niemand hinterfragt es. Echt ekelhaft.

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • Was mich an dem Abseits stört ist, dass nach der Ballberührung von Lewy mit der Flanke und der Kopfballabwehr der Leipziger eine neue Spielsituation entstanden ist. Das ist für mich daher überhaupt kein Fall für den VAR.

  • Was mich an dem Abseits stört ist, dass nach der Ballberührung von Lewy mit der Flanke und der Kopfballabwehr der Leipziger eine neue Spielsituation entstanden ist. Das ist für mich daher überhaupt kein Fall für den VAR.

    Gibt es dann heute auch noch eine offizielle Wortmeldung des DFB wie nach dem Pokalspiel in Bremen?

    #KovacOUT

  • Genau!
    Würde mich nicht wundern, wenn die Zecken gegen die echte Borussia vom DFB jedmögliche Hilfestellung bekommen werden und bei uns sämtliche Situationen, die positiv wären, mit der Lupe 5-mal hingeschaut wird, um eventuell doch noch etwas negatives draus zu machen - kennt man ja!

    It is not where you start but how high you aim that matters for success.
    - Nelson Mandela -

  • Das wir der Bundesliga mal wieder ein Finale am letzten Spieltag bescheren können.


    Na klar Schwatzke. Ihr habt das der Bundesliga beschert. 8|
    Wenn wir unsere Arbeit machen, beschert ihr gar nichts.


    Edit: Jetzt stellen sie auch noch die These einer Absprache mit Frankfurt in den Raum. Die spinnen doch. :thumbdown:

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • Im Zweifel für den Stürmer gibt's nicht mehr?

    Soweit ich weiß gab es das noch nie als feste Regelung, sondern als Empfehlung für die Schiedsrichter.

  • Wie sie das vermeintliche Abseits schön reden, weil wir ja wegen einer angeblichen Fehlentscheidung im Pokalfinale stehen. Dabei sagen sie selbst, eigentlich kein Abseits und entschuldigen das mit einer anderen Entscheidung.


    Hä? Geht's noch?


    Zum einen war das keine Fehlentscheidung, sondern ein kann Elfmeter und zum anderen ist das ein anderer Wettbewerb. Ich möchte die Fuzzis mal erleben, wenn den Zecken so ein Tor geklaut würde. Wird zwar nicht, aber nur mal angenommen.
    Diese ganze Doppelmoral kotzt mich nur noch an! Das ist sowas von offensichtlich und niemand hinterfragt es. Echt ekelhaft.

    Im Zusammenhang mit dem Elfer in Bremen erinnere ich immer gerne an den nicht gegebenen Strafstoß im letzten Pokalfinale nach dem Foul an Boa. Da wurden wir beschissen, und genau deswegen war es weiter keine große Diskussion wert.
    Scheinheilige Doppelmoral! :cursing:

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Was mich an dem Abseits stört ist, dass nach der Ballberührung von Lewy mit der Flanke und der Kopfballabwehr der Leipziger eine neue Spielsituation entstanden ist. Das ist für mich daher überhaupt kein Fall für den VAR.

    Wenn es Abseits ist, ist es ja auch vollkommen unerheblich, ob hinterher eine neue Spielsituation entsteht. Und selbst wenn es nur Millimeter sind, Abseits ist Abseits.


    Das Thema klare Fehlentscheidung hatten wir doch schon so häufig, dass es beim Abseits mittlerweile klar sein sollte. Es gibt nur Abseits oder kein Abseits und wenn da falsch entschieden wird, ist es nun mal eine klare Fehlentscheidung. Dass da dann korrigiert wird, mag in dem Fall bei dem Abstand absoluter Mist sein, konsequent ist es halt leider...

  • Und wieder und wieder schauen sie nicht was auf dem Platz passiert, es sind auch genug junge Leute dabei

    Ja, die gestrige Startelf ist wahrlich eine Rentnergang :)


    Ulreich 30
    Kimmich 24
    Süle 23
    Hummels 30
    Alaba 26
    Thiago 28
    Goretzka 24
    Müller 29
    Gnabry 23
    Coman 22
    Lewandowski 30

    0