Hasan "Brazzo" Salihamidzic [Sportdirektor]

  • gemach, gemach würde ich sagen,
    Zum einen läuft für uns die Saison noch, da stören die Namen von neuen Spielern nur bei der Vorbereitung
    und zum anderen waren wir bei den Transfer selten die ersten in einer Transferperiode....

  • Neue Namen sollten niemanden stören, weil niemand davon erfahren sollte. Ganz im Gegenteil geht man bei uns aber gerne mal mit eventuellen Transfers hausieren. Das ist das Gegenteil dessen, wie die Chefs vorgehen sollten. Nur weil man sich mit Spielern beschäftigt oder Berater kontaktiert, muss das nicht die Bild erfahren. Und schon gar nicht hat man diese Personalien offen vor Journalisten zu diskutieren.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Aber der Einwurf ist schon erlaubt. Denn Uli sprach davon, dass man schon weitere fixe Transfers habe. Dieses “wenn sie wüssten, wen wir schon für die neue Saison haben”. Und da ging es nicht wirklich um Hernández. Der wurde in der Sendung schon vorher abgehakt und Uli bestätigte den Transfer bzw. die Bereitschaft die Ablöse zu zahlen.
    Er haute dann aber wieder auf die Pauke mit der großen Ankündigung.
    Also die weiteren Transfers werden dann wohl nächste Woche verkündet. Gibt dann wirklich keine Ausrede mehr, warum man das nicht machen sollte.


    So wie damals schon, gebe ich darauf aber nichts. Das war halt dem Tabellenplatz geschuldet und dass man der Bundesliga wieder die Muskeln zeigen wollte. Das ist halt Uli.

    Denke eher nicht das nächste Woche noch neue Spieler verkündet werden da Brazzo ja dieses Woche sozusagen frei hat. Der muss und wird erst nächste Woche wieder loslegen und dann werden Sie laut Brazzo über Namen sprechen.

    #KovacOut

  • Aber der Einwurf ist schon erlaubt. Denn Uli sprach davon, dass man schon weitere fixe Transfers habe. Dieses “wenn sie wüssten, wen wir schon für die neue Saison haben”. Und da ging es nicht wirklich um Hernández. Der wurde in der Sendung schon vorher abgehakt und Uli bestätigte den Transfer bzw. die Bereitschaft die Ablöse zu zahlen.
    Er haute dann aber wieder auf die Pauke mit der großen Ankündigung.
    Also die weiteren Transfers werden dann wohl nächste Woche verkündet. Gibt dann wirklich keine Ausrede mehr, warum man das nicht machen sollte.


    So wie damals schon, gebe ich darauf aber nichts. Das war halt dem Tabellenplatz geschuldet und dass man der Bundesliga wieder die Muskeln zeigen wollte. Das ist halt Uli.

    Hoeneß hat wohl Timo Werner damit gemeint.
    Und das war es dann auch.

  • Dass das mit Youtube absoluter Quatsch ist, ist bekannt. Ausgelutscht war der Gag sowieso schnell. Und Brazzo bietet sicherlich genug Angriffsläche an, um nicht irgendetwas erfundenes immer wieder hervorkramen zu müssen.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Und Brazzo, heute erste Vollzugsmeldung? Eigentlich könnten jetzt doch die ganzen fixen Transfers vermeldet werden, von denen UH vor nem halben Jahr schwafelte („Wenn Ihr wüsstet....“). Lächerlich

    0

  • Und Brazzo, heute erste Vollzugsmeldung? Eigentlich könnten jetzt doch die ganzen fixen Transfers vermeldet werden, von denen UH vor nem halben Jahr schwafelte („Wenn Ihr wüsstet....“). Lächerlich

    Es gibt keine. Das war nur ein Aussage um von Niko und dem Team abzulenken.

  • Du weißt offenbar Näheres...?

    Naja, wenn es was gäbe, wüssten wir es schon.


    Sogar ein unfertiger Transfer (Pavard) wird angekündigt, dann ein fertiger (Hernandez).


    Hätte ja schon nicht passieren dürfen, wenn man Uli ernstnehmen könnte. Jetzt ist die Saison rum, was ist los?

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016