Hasan "Brazzo" Salihamidzic [Sportdirektor]

  • Erstmal ist das in der Sache nicht richtig . Und zweitens finde ich , das hier nicht Leute bepöbelt werden sollen , nur weil sie ihre Meinung posten , auch , wenn diese Meinung nicht im Trend ist .

    Sorry, aber stell Dich doch nicht dümmer als Du bist.
    Es ist in letzter Zeit doch offensichtlich dass User auftauchen, provozieren was geht und dann wieder so schnell verschwinden wie sie gekommen sind.
    Komischerweise tritt dieses Phänomen gehäuft seit der JHV auf.....!
    Für mich ist das Trollen und Nix Anderes....!

    0

  • Sorry, aber stell Dich doch nicht dümmer als Du bist.Es ist in letzter Zeit doch offensichtlich dass User auftauchen, provozieren was geht und dann wieder so schnell verschwinden wie sie gekommen sind.
    Komischerweise tritt dieses Phänomen gehäuft seit der JHV auf.....!
    Für mich ist das Trollen und Nix Anderes....!

    Wenn man schon so veblendet ist und glaubt es existieren keine andere Meiungen mehr, dann ist einigen eh nicht mehr zu helfen.


    Vielleicht mal daran denken, dass einigen der BayernFans dieses ewige Geheule und Genörgel einfach nur tierisch auf die nerven geht?
    Woran liegt es wohl wenn neue User hier schnell wieder verschwinden? Evtl an den freundlichen Kommentaren die einem hier entgegenbracht werden wenn man anderer Meinung ist.


    Andere Meinung ist direkt Troll oder Doppelaccount, was anderes wird hier nicht zugelassen.

  • Ich denke Brazzo kommt bei einigen einfach viel zu schlecht weg.


    Seine sympatische Art bringt uns einen frischen Wind in den Verein. Das mit der Außendarstellung bzw. den Interviews wird auch immer besser!


    Er wird in Zukunft immer mehr in seine Rolle hineinwachsen und kann das entscheidende Bindeglied zwischen Mannschaft und Vorstand (Ulrich Hoeneß) sein.


    Alles in allem ist Brazzo eine grundsolide Besetzung als Sportdirektor.
    Diese Personalie unterstreicht im Endeffekt die deutliche Professionalisierung im Bereich Team Management.


    Sammer war und ist ganz bestimmt ein eloquenter und fachlich kompetenter Geselle, seine Störrigkeit war aber vereinsintern einfach Kontraproduktiv und somit in der Art nicht mehr duldbar.


  • Alles in allem ist Brazzo eine grundsolide Besetzung als Sportdirektor.


    Sammer war und ist ganz bestimmt ein eloquenter und fachlich kompetenter Geselle, seine Störrigkeit war aber vereinsintern einfach Kontraproduktiv und somit in der Art nicht mehr duldbar.

    Das ist doch beides nicht wahr und absolut an den Haaren herbeigezogen.


    Intern können wir Brazzo doch noch nichts Positives attestieren, ausser dass er divesen Jugenspielern Verträge gab wo sich aber nichts geändert hat. Was man von aussen aber sieht und hört ist schlicht eine Katastrophe. Und als die Kacke mal richtig am Dampfen war, da war er plötzlich verschwunden.


    Und zu Sammer, woher willst Du das wissen? Was war genau kontraproduktiv und wesshalb nicht mehr duldbar?


    Wäre ein Tausch Brazzo - Sammer möglich (was es natürlich nicht ist), dann hätten wir einen Quantensprung vorwärts im positiven Sinne gemacht.

  • Ach du Schaisse ?(

    0

  • Heute vor dem Spiel bei den Adlern da im Assi-Laden hat Brazzo das ziemlich gut gemacht.

    Ja, das war für seine Verhältnisse gar fantastisch.


    Nichts spezielles, aber das ist für ihn schon richtig stark. Und die unangenehmen Fragen zu Transfers sehr gut umschifft. Wäre er immer so, würde sich niemand so über sein Auftreten ärgern.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Heute vor dem Spiel bei den Adlern da im Assi-Laden hat Brazzo das ziemlich gut gemacht.

    Das hat er in der Tat gut gemacht, wobei der Steinadler das mit Abstand beeindruckendste Geschöpf im Station war. :D

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • :rolleyes::whistling::saint:


    Hätte man die annehmbare Leistung gegen Frankfurt nicht einfach mal für sich stehenlassen können statt sich mit solchen Aussagen direkt wieder zum Oberhorst zu machen?!

  • "Hasan ist unheimlich fleißig, unglaublich agil, und - das gefällt mir - wenn sich ein Transfer auftut, ist er wie der junge Uli Hoeneß auf der Pirsch und lässt nicht locker"


    Also hat Brazzo schon Transfers für den Winter klar gemacht. Sonst würde Rummenigge sowas nicht sagen.

    0

  • "Hasan ist unheimlich fleißig, unglaublich agil, und - das gefällt mir - wenn sich ein Transfer auftut, ist er wie der junge Uli Hoeneß auf der Pirsch und lässt nicht locker"


    Also hat Brazzo schon Transfers für den Winter klar gemacht. Sonst würde Rummenigge sowas nicht sagen.

    Schon vor der Winterpause den Neuzugang Coman. ;)

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • "Hasan ist unheimlich fleißig, unglaublich agil, und - das gefällt mir - wenn sich ein Transfer auftut, ist er wie der junge Uli Hoeneß auf der Pirsch und lässt nicht locker"


    Also hat Brazzo schon Transfers für den Winter klar gemacht. Sonst würde Rummenigge sowas nicht sagen.

    Rummenigge faselt mittlerweile genauso gequirltes wirres Zeug wie Hoeneß. Es wird jeden Tag schlimmer.

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."