Hasan "Brazzo" Salihamidzic [Sportdirektor]

  • Die anderen bekleiden auch keine Position in der sie das zeigen müssen. Brazzo allerdings schon

    Das ist deine Definition des Aufgabengebiets eines Sportvorstands. Genau so gut kann man das Aufgabengebiet einem der anderen Vorstandsmitglieder übertragen, einem Kahn bspw., der bislang eh kein konkretes Aufgabengebiet hat.

  • Selbst bei so einem "langweiligen" Thema wie Geschäftszahlen zeigt Dreesen mehr Ausstrahlung als Brazzo in jedem Interview

    Also auf jeden Fall scheint er damit souveräner umzugehen als mit des Jägers Schießgewehr...:evil:

    Ich will Kalif werden anstelle des Kalifen !

    i ( großwesir )

  • Man muss sich doch nur mal die Statistik ansehen. In Deutschland spielen 3,5 Mio Spieler unter dem Dach des DFB im Verein Fußball. Davon können ca. 3000 Spieler davon ihren Lebensunterhalt bestreiten. Das sind dann nicht einmal 0,1% - wer da an einen Selbstläufer glaubt, hat nichts kapiert.

    Alleine die 54 in Deutschland existierenden Nachwuchsleistungszentren schicken jedes Jahr zwischen 8 und 10 Spieler zu den Senioren, macht also im Schnitt etwa 450 bis 500 Spieler. In der gesamten 1.Liga spielen gerade einmal 530 Spieler, davon sind 280 ausländische Spieler.

    Die NLZ schaufel also jährlich fast ein komplettes Erstligakontingent auf den Markt.

    Alleine an den Zahlen sieht man, wie schwierig es ist.

    Danke für die Zahlen. Macht faktisch deutlich, was ich nur habe andeuten können.

    Ich will Kalif werden anstelle des Kalifen !

    i ( großwesir )

  • Dreesen hat mit die beste Außendarstellung aller Großkopferten des Vereins. Witzig, souverän, kompetent, eloquent, sympathisch. OK, der Quatsch mit den weißen Sitzen haftet etwas an ihm, aber ansonsten? Ihn mit Brazzo zu vergleichen sollte man unbedingt unterlassen.

    Da will er halt die Fans verarschen. Und als dass auf der diesjährigen JHV angesprochen wurde, hat er arrogant gegrinst, wenn ich mich nicht völlig täusche. Die Sache mit Breitner war auch scheiße.


    Aber insgesamt stellt er sich auf jeden Fall am besten dar. Da hat sogar Hainer in seiner ersten Rede mehr unglückliche Sätze aneinandergereiht. Dreesen verkauft sich recht gut als Saubermann. Wünschte, Brazzo könnte das auch.


    Brazzo soll von mir aus Vorstand werden, aber vielleicht sollte sein Bereich eingegrenzt werden. Auf Jugend und Scouting beispielsweise.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Vllt solltest Du das den Netzer fragen.
    Auch, ob er nur die BILD liest.


    Ich selbst habe ja gar keine Bewertung des Artikels formuliert...

    Wahr ist an einer Geschichte immer nur das, was der Zuhörer glaubt.

  • Da will er halt die Fans verarschen. Und als dass auf der diesjährigen JHV angesprochen wurde, hat er arrogant gegrinst, wenn ich mich nicht völlig täusche.

    Also wenn man sich die Rede damals anschaut - da fühlt er sich sichtlich unwohl wie er das mit den weißen Sitzen vortragen musste!

    Die Sache mit Breitner war auch scheiße.

    Definitiv - aber eher dass er sich da von UH vorschieben hat lassen.

  • Die Aussendarstellung ist mir sch....egal wenn der Rest stimmt. Was den Rest betrifft ist er auf einem guten Weg.

    Das darf Dir durchaus "sch....egal" sein. Aber für ein Top-Unternehmen / Top-FCB darf das per se nicht egal sein Beim Rest wissen wir zudem nicht, auf welchem Wege ER tatsächlich ist.

  • Wir sind immer noch ein Fussball Verein und da interessiert mich hauptsächlich das Spiel an sich.

    Der Brazzo spielt aber nicht mehr mit...obwohl, bei den gelegentlichen Personalproblemen auf der rechten Seite könnt' er vlt. noch paar Minuten mit auflaufen um ein paar abzuräumen...dafür reicht die Luft bestimmt noch. Das befreit von Spannungen...macht gefasster...

    Dann wirkt er danach bei fälligen Interviews bestimmt bißchen souveräner.

    2 Klappen, eine Fliege und so ... ach nee, andersrum.;)

    Ich will Kalif werden anstelle des Kalifen !

    i ( großwesir )

  • Mir gefallen die Transfers und die Jugendarbeit gut. Bin gespannt auf den Sommer und die Trainerentscheidung. Dann kann man das noch besser beurteilen. Ich sehe auf jeden Fall planvolles handeln.

    Danger is my business

  • Mir gefallen die Transfers und die Jugendarbeit gut. Bin gespannt auf den Sommer und die Trainerentscheidung. Dann kann man das noch besser beurteilen. Ich sehe auf jeden Fall planvolles handeln.

    Mir gefallemn sie Transgfers ebenfalls. CT un Perisic sind ja keine Transfers in dem Sinne