Hasan "Brazzo" Salihamidzic

  • Gewonnen war gestern. Flick selbst hat gesagt, der Erfolg ist nur geliehen. Derzeit ist er gegen einen Zweitligisten aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Ist ein Fakt, der nicht gefällt, issabaso.

    Das Problem liegt also ganz klar nicht beim Hasan allein...

    Gegen den Zweitligisten hat er endlich mal Hernandez aufgestellt, Brazzos Königstransfer, und dann ist es auch wieder nicht recht.


    Sachen gibt’s.

    0

  • Bin der Meinung für beide ist im Sommer Schluss.


    Das gestern führt normal zur Trennung im Sommer, der Bart muss aber auch gehen. Die Herren Kahn Rummenigge Hainer müssen ja auch Hansis Vorwürfe einer Prüfung unterziehen.


    Flicks Aussage bezüglich Kaderqualität ist einfach von keiner Betrachtungsseite zu entkräften. Diese Fakten hat Flick geschaffen und sämtliche aktuelle Berichterstattung gibt ihm recht.

    0

  • Bin der Meinung für beide ist im Sommer Schluss.


    Das gestern führt normal zur Trennung im Sommer, der Bart muss aber auch gehen. Die Herren Kahn Rummenigge Hainer müssen ja auch Hansis Vorwürfe einer Prüfung unterziehen.


    Flicks Aussage bezüglich Kaderqualität ist einfach von keiner Betrachtungsseite zu entkräften. Diese Fakten hat Flick geschaffen und sämtliche aktuelle Berichterstattung gibt ihm recht.

    Wer soll eine Gegenmeinung dazu vertreten?


    Ich sage: nach Samstag kommt Sonntag. Wer gibt mir recht und weist die Gegenmeinungen in die Schranke?

    0

  • Wer soll eine Gegenmeinung dazu vertreten?


    Ich sage: nach Samstag kommt Sonntag. Wer gibt mir recht und weist die Gegenmeinungen in die Schranke?

    Ich dachte bis gestern - speziell bzgl. Sarr - dass er einzig und alleine auf die Kappe von Brazzo geht - bis ich nicht zufällig herausfand dass es doch nicht so ganz ist.

    Jedoch - jetzt ist es mir eigentlich egal - ich möchte nur dass die aktuelle Situation aufhört - egal wie, selbst wenn mein Landsmann Brazzo geht.

    Niemand ist größer als der Verein.

    Selbst wenn Brazzo nicht mal halbwegs so vieles "falsch" gemacht hat, wie ihm nachgesagt wird - möchte ich dass er jetzt einfach geht - einfach aus Respekt gegenüber dem Verein.

    Es führt mittlerweile zu tiefen Spaltungen im Verein und da ist kein Ego - weder der vom Flick noch von ihm - es wert.

  • Bin der Meinung für beide ist im Sommer Schluss.


    Das gestern führt normal zur Trennung im Sommer, der Bart muss aber auch gehen. Die Herren Kahn Rummenigge Hainer müssen ja auch Hansis Vorwürfe einer Prüfung unterziehen.


    Flicks Aussage bezüglich Kaderqualität ist einfach von keiner Betrachtungsseite zu entkräften. Diese Fakten hat Flick geschaffen und sämtliche aktuelle Berichterstattung gibt ihm recht.

    Schon lange meine Prognose:

    Flick geht und der Günstling sollte zeitnah ebenso entfernt werden.

    Einen Sixtouble-Trainer rausekeln.......das überlebt normalerweise keiner.

    Da werden auch die Kräfte vom Tegernsee erlahmen.

    0

  • Schon lange meine Prognose:

    Flick geht und der Günstling sollte zeitnah ebenso entfernt werden.

    Einen Sixtouble-Trainer rausekeln.......das überlebt normalerweise keiner.

    Da werden auch die Kräfte vom Tegernsee erlahmen.

    Nein. Das wird laufen wie immer. So lange Titel geholt werden wird weitergewurstelt und die Weiterentwicklung verschlafen. Dann kommt ein echtes Schaissjahr und die Schatulle wird voll Aktionismus geöffnet.

    0

  • Leider. Brazzo war vom ersten Tag an ein Fehler und das sieht ja nun wirklich jeder, der Augen und Ohren hat. Da bei uns aber nicht sein kann was nicht sein darf, wird er nochmals ein bis zwei Jahre weiterstüpern dürfen. Dann brauchen wir einen riesen Umbruch und es wird richtig teuer...

    0

  • Nein. Das wird laufen wie immer. So lange Titel geholt werden wird weitergewurstelt und die Weiterentwicklung verschlafen. Dann kommt ein echtes Schaissjahr und die Schatulle wird voll Aktionismus geöffnet.

    Wahrscheinlich wird es wieder so kommen, ja.

    Das Problem an der Sache ist, dass der Günstling die Schatulle bereits arg ramponiert hat.

    Ohne großen sichtbaren Vorschritt im Kader....

    0

  • Mei, wenn ich alleine gerade das Auftreten von Arne Friedrich im Vergleich zu unserem Brazzo sehe..... man glaubt es kaum, dass ein Wirtschaftsunternehmen wie unseres (und das sind wir), so jemanden in einer verantwortungsvollen Stellung hat....

    0

  • Glaubt eigentlich ernsthaft jemand das ohne UH Einfluss das die anderen Hainer KHR Kahn jetzt auch weiterhin hinter Salihamidzic stehen würden?

    Der UH glaubt halt noch, dass es evtl wie in den 80ern reicht auch mit Fleiß und harter Arbeit jeden Job bewältigen zu können.... die Zeiten haben sich leider (zum Glück) geändert. Sowas geht heute nicht mehr!

    0

  • Glaubt eigentlich ernsthaft jemand das ohne UH Einfluss das die anderen Hainer KHR Kahn jetzt auch weiterhin hinter Salihamidzic stehen würden?

    Es gibt keinen Anhaltspunkt dafür dass Brazzo nicht wohl gelitten ist bei denen. Von Kalle eh nicht, denn Brazzo ist sein Mann. Kahn und er arbeiten gut zusammen. Hainer hat ihn unlängst befördert.

    0