Hasan "Brazzo" Salihamidzic

  • Was haben hier alle auf den Oli K. gewartet und gesetzt. Der gehört der gleichen Etage an. Der muss dann wohl auch weg...


    Insgesamt ist die Zündschnur bei Begriffen wie "angeblich" hier aber auch echt kürzer geworden ;)


    Deswegen schrieb ich explizit "Eindruck"!


    Aber während Kamel sofort vor die Presse tritt, tut sich bei uns nichts, absolut nichts!

    Da darf man ins Grübeln kommen.

    Ente Auge Zickzack Zickzack Schlange Stern Eule Ankh Spirale Auge Auge Messer

  • Deswegen schrieb ich explizit "Eindruck"!


    Aber während Kamel sofort vor die Presse tritt, tut sich bei uns nichts, absolut nichts!

    Da darf man ins Grübeln kommen.

    Wäre ja ne Gaudi, der FCB ruft eine außerordentliche PK ein, ganz Fußballdeutschland hält den Atem an, Flick setzt sich, giesst sich ein Glas Wasser ein, räuspert sich, sagt NEIN und geht wieder.


    Wie ja schon mehrere hier geschrieben haben, aus Flicks Sicht gibt es keinerlei Veranlassung so deutlich abzusagen wie Klopp. Ihm spielt die Situation massiv in die Karten, selbst wenn für ihn klar sein sollte das er bleibt.

  • Wäre ja ne Gaudi, der FCB ruft eine außerordentliche PK ein, ganz Fußballdeutschland hält den Atem an, Flick setzt sich, giesst sich ein Glas Wasser ein, räuspert sich, sagt NEIN und geht wieder.


    Wie ja schon mehrere hier geschrieben haben, aus Flicks Sicht gibt es keinerlei Veranlassung so deutlich abzusagen wie Klopp. Ihm spielt die Situation massiv in die Karten, selbst wenn für ihn klar sein sollte das er bleibt.


    PK muß nicht sein, aber ne Reaktion fände ich schon ganz schön.

    Schweinsteiger meinte ja auch schon HF zum DFB reden zu müssen. :cursing:

    Ente Auge Zickzack Zickzack Schlange Stern Eule Ankh Spirale Auge Auge Messer

  • Aber während Kamel sofort vor die Presse tritt, tut sich bei uns nichts, absolut nichts!

    Klopp war auch nur wegen dem CL-Spiel auf der PK, da war natürlich klar dass er sofort danach befragt wird.

    Ansonsten gibt es doch keinen Grund da jetzt eine öffentliche Stellungnahme abzugeben...

    0

  • Flick wird es wie Klopp machen - kommt PK, kommt Antwort.

    Vorher gibt es keinen Grund. Heute abend dann wieder die gleichen Fragen an Nagelsmann und Klopp.

    Und genau so wird das jetzt immer weiter gehen.

    Freitag dann Flick, nächste woche vor dem CL-Spiel dann wieder Flick.

    und so weiter bis es endlich eine Verlautbarung des DFB gibt.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Wieso stoppt niemand unseren Sportvorstand Hasan Salihamidzic?


    Wieso lässt man ihn gewähren? Wenn Flick geht, hat Hasan den nächsten Guten weggeekelt. Seit seiner bedingungslosen Unterstützung von Versager Niko Kovacs bringt Brazzo viel Unheil über unseren Klub. Stützen der Mannschaft hauen ab, dafür kommen unterklassige Spieler. Zudem macht uns Brazzo lächerlich durch seine öffentlich vorgetragenen und dann unerfüllten Transferwünsche. Es dürfte doch nicht sein, dass ein derartig unerfahrener und unglücklich agierender Mann jetzt alles in den Sand setzen kann, wie's ihm in den Sinn kommt, und das Wort eines erfahrenen Trainers und Funktionärs wie Hansi Flick weniger gilt als seines.


    Der Erfolg - die beste Saison unserer Vereinsgeschichte - kam nicht mit Brazzo, sondern mit Hansi.


    Und jetzt schweigt unser Sportvorstand auch noch beharrlich, außer wenn er irrsinnigerweise den Trainer eines anderen Klub lobt, und lässt Hansi Flick den ganzen Dreck, den er selbst aufgewirbelt hat, alleine machen.


    Ich bitte Kalle, Kahn und Hainer, das Bürschchen endlich an die Kandare zu nehmen und ihn - entsprechend unserer geografische Lage analog zum einnorden - einzusüden.

    0

  • seiner bedingungslosen Unterstützung von Versager Niko Kovacs

    Das hab ich irgendwie anders in Erinnerung. Der einzige, der Kovac nach der ersten Saison bedingungslos unterstützt hat war der Unkritisierbare vom Tegernsee.

    0

  • Da solltest du dich noch einmal erkundigen.


    Brazzo war schon nach dem 3:3 gegen Ajax angefressen und hatte genug vom kovac Fußball. Genauso hat Brazzo auch die gesamten transferwünsche von kovac abgelehnt ( Rebic, Vogt, usw). Es gab nur eine Person im Verein die kovac verteidigt hat und die sitzt im AR und beginnt mit U.


    Zudem hat Flick mit Spielern wie dantas und Sarr Wünsche erfüllt bekommen, die keiner im Verein wirklich nachvollziehen kann.


    Genauso darf man einen Flick hinterfragen warum er monatelang an Spielern wie tolisso und Costa festhält obwohl er mit roca und musiala Alternativen hat.

    Warum ein Alaba immer spielt obwohl ein Hernandez da ist.

    Warum man lieber einen dantas will obwohl man Spieler wie stiller, zaiser und Rhein hat, die alle wesentlich weiter sind.

    Warum wird bei einem klaren 3:0 in Bremen erst in der 80. minute gewechselt obwohl wir am Mittwoch wieder spielen und man so anderen Spielern Zeit geben könnte.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Brazzo hat zu soviel Spielerwünschen von Flick nein gesagt und hier stimmt er zu? Warum wimmelt er die nicht ab?

    Weil die billig sind. Die teuren Wünsche wie 60-Mio.-Werner oder 30-Mio-Henrichs hat er abgelehnt. Sarr, Dantas und co. sind relativ risikofreie Zugeständnisse für vergleichsweise kleines Geld.

  • Wieso stoppt niemand unseren Sportvorstand Hasan Salihamidzic?

    Weil Rummenigge, Kahn, Hainer und der Rest des Vorstands Flachpfeifen sind? Weil die einfach nicht begreifen, dass Brazzo das Schiff FC Bayern Richtung Weltenrand steuert? Weil der AR komplett verpeilt ist und gar nichts registriert, was den Usern des Bayern-Forums auf den ersten Blick klar wird?


    Ich würde mir ja einen Verein wünschen, der von seinem Fan-Forum gelenkt wird. Da wäre so ein Sixtuple oder wie das heißt sicherlich nur eine Eingangsvoraussetzung...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Jetzt komm doch nicht mit Fakten, die will doch keiner hören.

    Salihamidzic ist schuld, Feierabend.


    Und an Dantas und Sarr ist er auch Schuld, er hat die schließlich verpflichtet.


    Und auswechseln kann der heilige Hansi schlecht, denn Brazzo hat ihm nur unfähige Spieler verpflichtet, was soll er da machen, da kann nur mit voller Kapelle gegen Bielefeld gespielt werden...

    0

  • Brazzo hat zu soviel Spielerwünschen von Flick nein gesagt und hier stimmt er zu? Warum wimmelt er die nicht ab?

    Die Antwort hat moenne schon gegeben. Dantas, Sarr und Co kannst du halt ohne großes Risiko holen.

    Bei einem Werner wäre schnell viel Geld verbrannt gewesen. Zudem muss bei den großen Wünschen auch der AR zustimmen.


    An paar anderen wünschen war man ja dran, z. B. Dest, aber der wollte ja lieber zu seinem Lieblingsverein nach Barcelona. Und wenn ich sehe was der da teilweise kickt bin ich ganz froh das wir da keine 30 Mio auf den Tisch gelegt haben.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Die Antwort hat moenne schon gegeben. Dantas, Sarr und Co kannst du halt ohne großes Risiko holen.

    Bei einem Werner wäre schnell viel Geld verbrannt gewesen. Zudem muss bei den großen Wünschen auch der AR zustimmen.


    An paar anderen wünschen war man ja dran, z. B. Dest, aber der wollte ja lieber zu seinem Lieblingsverein nach Barcelona. Und wenn ich sehe was der da teilweise kickt bin ich ganz froh das wir da keine 30 Mio auf den Tisch gelegt haben.

    https://onefootball.com/de/new…ariable=20200228&amp=true

    Medien: Flick wollte Can und Dodo im Winter

    Dodo wollte Flick auch. Die Ablöseforderung von Donezk lag aber definitiv über 20 Mio Euro, so dass hier der AR auch hätte zustimmen müssen.

  • https://onefootball.com/de/new…ariable=20200228&amp=true

    Medien: Flick wollte Can und Dodo im Winter

    Dodo wollte Flick auch. Die Ablöseforderung von Donezk lag aber definitiv über 20 Mio Euro, so dass hier der AR auch hätte zustimmen müssen.

    Dodo hat das ja auch mal irgendwo bestätigt. Ob der 20 Mio plus wert gewesen wäre und das dann auch nur als back up muss jeder für sich entscheiden.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Egal wer wie warum

    Es ist gut das Spieler wie Werner Rebic Jovic Vogt hier keinen Vertrag bekommen haben.

    Goretzka Pavard Lucas Sane Savies Musiala Upamecano sind tolle und richtig gute Transfers/Verpflichtetungen.

    Und gleichzeitig bleibt es dabei das man die Qualität von Thiago nicht ersetzt hat und MMn es ein großer Fehler war ihn ohne Ersatz gehen zu lassen.


    Sarr Roca Dantas sind unwesentliche Nebenkriegsschauplätze - evtl hätte man Sarr und Roca kurzfristigere Verträge geben sollen und damit hat Flick nun einmal nichts zu tun.

  • Letztendlich frage ich mich, egal ob Brazzo oder Flick Spieler wollen, gut finden oder sonst etwas da muss doch zum einen das Scouting Vorschläge machen - Neppe soll doch so eine Koryphäe sein - zum anderen wird das doch dann auch gemeinsam bzw. von einem Gremium entscheiden.


    Wenn man natürlich wartet bis 5 vor 12 und nur durch Druck des Trainers dann überhaupt noch was macht wird es halt schwierig . Da bleibt auch einem KHR oder OK nur noch abzunicken und auf Brazzo und eben das Scouting zu vertrauen.

    Früher Tagano - dabei seit 23.08.2006 - ändere nie deine E-Mail Adresse im FC Bayern Forum!