Hasan "Brazzo" Salihamidzic

  • Mal eine Woche weg bleiben und dann hier lesen, ehrlich, was ein Quark, unglaublich was und wer sich hier wie und weshalb äußert.

    Was ein Quark=O=O=O

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • Brazzo fiel durch seinen Eigenlob auf. Er wurde den Verdacht nie los, der deutschen Sprache nicht hinreichend mächtig zu sein. Er wurde von Uli für die gute Arbeit gelobt. Mag sein, dass er für Uli der richtige Mann ist, loyal bis zur Selbstaufgabe, aber Brazzos Erscheinungsbild als ein nicht gerade eloquenter FCB-Vorstand verändert auch das Erscheinungsbild des Vereines.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Genau. Effe für Brazzo. Endlich ein kreativer Ansatz. Bin ich total dafür. Zusammen mit Löw als Trainer und Reinhard Grindel als Pressechef.

    :) Wer würde das Paket vorziehen bevor man die Kovac-Brüder nochmal aufschlagen lässt oder doch Klopp kommt?

  • Genau. Effe für Brazzo. Endlich ein kreativer Ansatz. Bin ich total dafür. Zusammen mit Löw als Trainer und Reinhard Grindel als Pressechef.

    Es wäre mit den Medien und "Außernwirkung" genau andersum als es jetzt ist:

    Brazzo rennt weg und taucht ab um nicht zerfleischt zu werden - mit Effe wäre es genau andersrum:

    Die Medien wären die, die wegrennen und untertauchen.

    Man würde sich fragen wo die sind!? :D

  • Brazzo ist nicht mehr tragbar. Er sollte mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben befreit werden. Und bevor Eintracht Frankfurt sich Schweinsteiger schnappt, sollten wir uns das mal mit Schweinsteiger überlegen. ;-)


    Jedenfalls wenn Flick wegen Brazzo den Verein verlässt, kündige ich meine Mitgliedschaft.

    Ja kündige bitte

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • https://miasanrot.de/fc-bayern-unruhe-salihamidzic-flick/

    Der FC Bayern verliert das Hinspiel gegen Paris mit 2:3 und stellt sich somit selbst ein Bein für das Rückspiel am kommenden Dienstag. Dramatisch ist die Situation noch lange nicht, aber durchaus prekär.


    Der Artikel trifft so ziemlich meine Gedanken. Mal sehen wo wir heute in drei Monaten stehen werden.


    Immer noch sehr gut, weil die Mannschaft, Jung und überragend ist und darauf kommt es am Ende an

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • es ist einfach nur traurig, das ein so unfähiger Typ, so einen guten Posten hat.
    das er es nicht drauf hat, zeigen seine Transfers. Bis auf zwei (Sané und Davis) und mit Abstrichen Choupo-Moting und dem dauerverletzten französischen abwehrtalent Nianzou (den man noch nicht beurteilen kann), nur Flops.
    hoffentlich wird der bald abgesägt, er ist einfach nur unerträglich.

    0

  • Schade. Musiala, Pavard und Lucas sind leider Flops. Katastrophale Spieler.

    nun ja. 115-120 Millionen für Hernandez, der bisher in 2 Jahren nur back up war und Pavard, der die Hälfte seiner Zeit hier verletzt oder außer Form war sind schon eine Hausnummer.


    Für das Geld erwartet man Stammspieler, die beispielsweise nicht von Süle als RAV vertreten werden müssen.


    Aber immerhin scheint sich Pavard wieder zu fangen. Und mit Alabas und Boas Abgang und dem von Flick, wird Hernandez auch seinen Stammplatz haben.

    0

  • Ich bin seit 45 Jahren absoluter Bayern Fan. Aber was seit Der Typ hier Sportvorstand ist passiert ist eine Katastrophe!!! Wenn hetzt seinetwegen Hansi Flick seinen Job hinschmeisst. Überlege ich ernsthaft meine Mitgliedschaft zu Kündigen Nicht Hansi sondern er sollte gehen.

  • Ich bin seit 45 Jahren absoluter Bayern Fan. Aber was seit Der Typ hier Sportvorstand ist passiert ist eine Katastrophe!!! Wenn hetzt seinetwegen Hansi Flick seinen Job hinschmeisst. Überlege ich ernsthaft meine Mitgliedschaft zu Kündigen Nicht Hansi sondern er sollte gehen.

    na dann kündige ...


    exbasser du kannst noch ne Nummer vorrücken, läuft 8o

  • Ich bin seit 45 Jahren absoluter Bayern Fan. Aber was seit Der Typ hier Sportvorstand ist passiert ist eine Katastrophe!!! Wenn hetzt seinetwegen Hansi Flick seinen Job hinschmeisst. Überlege ich ernsthaft meine Mitgliedschaft zu Kündigen Nicht Hansi sondern er sollte gehen.

    überlege nicht machs einfach

    0

  • Ich bin seit 45 Jahren absoluter Bayern Fan. Aber was seit Der Typ hier Sportvorstand ist passiert ist eine Katastrophe!!! Wenn hetzt seinetwegen Hansi Flick seinen Job hinschmeisst. Überlege ich ernsthaft meine Mitgliedschaft zu Kündigen Nicht Hansi sondern er sollte gehen.

    Würde mir da an deiner Stelle besser die Frage stellen wieso du eigentlich Mitglied bist oder geworden bist.

  • Wenn es jetzt schon so abgeht, was passiert eigentlich dann nächste Woche, wenn wir ausscheiden sollten


    Demo am Tegernsee, Sitzblockade mit Hoeneß und Salihamidzic raus Schildern vor der Geschäftsstelle?


    Antrag auf Heiligsprechung für Hansi beim Papst?


    Boateng Statue in der Arena?


    Hernandez zu verkaufen Anzeige bei eBay?


    Es bleibt spannend...

    0

  • Also als Berater in ner Suicide Hotline taugen hier nur die wenigsten.


    Aber um das mal zu hinterfragen: was hat denn die Mitgliedschaft mit dem Trainer zu tun? Ist man wegen des Vereins Mitglied oder einem ausgewählten Angestellten? Größter Schmarrn des Tages.