Hasan "Brazzo" Salihamidzic

  • ja schon aber du musst als Verein wissen was man spielen lassen will oder für Fußball sehen will und danach musst du den Trainer holen bzw ggf auch Spieler ... unsere Spieler die teilweise noch unter Pep oder Jupp tollen kombinations Fußball gespielt sind doch keine für rennball oder ...

    Da ist es doch super, das Hansi von selbst das Weite sucht

  • Brazzo Salihamidzic ist eine riesige Chance für die Bundesliga. Wenn der noch ein, zwei Trandferperioden so danebenlangt, haben wir bald wieder eine spannende Liga. Wie Bayern Flick gehen lassen kann, nur weil man an dem festhält, ist für mich nicht erklärbar.

  • Glaubt ihr, Brazzo ist glücklich über Flicks Entscheidung? Ernstgemeinte Frage.

    Natürlich nicht ... er hat jetzt die nächsten Wochen (ok ... Monate) Mehrarbeit, der er nicht gewachsen ist ... wer hat da schon Bock drauf.

    TRIPLE 2020 - DANKE JUNGS

  • Brazzo Salihamidzic ist eine riesige Chance für die Bundesliga. Wenn der noch ein, zwei Trandferperioden so danebenlangt, haben wir bald wieder eine spannende Liga. Wie Bayern Flick gehen lassen kann, nur weil man an dem festhält, ist für mich nicht erklärbar.

    ...absolut unverständlich und einer der grössten Fehler der letzten Jahre... jetzt muss auch Salihamicic gehen!!!

    Hoffentlich wird jetzt nicht noch "schmutzige Wäsche" gewaschen, dann kann er wie Jupp vielleicht später mal wieder kommen...

  • Brazzo wird nach einer miesen Saison 2022 Geschichte sein. Solange wird er noch stuempern duerfen. Danach muessen wir dann die Scherbe zusammenkehren und bei 0 Anfangen. Kann man machen, wenn man mit einer relativ jungen Mannschaft 2020 die CL gewinnt...muss man aber nicht...

    0

  • Gibt noch eine Menge. Sind heute genauso im Angebot wie Neu-Accounts.

    Naja verständlich, oder? Ich hab mich auch damals impulsiv registriert, als die "New FCB Star" Kacke von Nerlinger kam und ich Dampf ablassen wollte. Darf ja erlaubt sein, hier Kritik zu üben, als auch Neuling.

  • Glaubt ihr, Brazzo ist glücklich über Flicks Entscheidung? Ernstgemeinte Frage.

    Ich beantworte die Frage mal etwas anders und das sag ich als jemand der Brazzo auch mal verteidigt, weil es sich viele zu einfach machen und in ihm den Mr. Schuld an allem sehen. Wenn Brazzo hier weiterhin als Freund der Fans und von allen Teilen des Klubs willkommen bleiben will bittet er um Freigabe und gibt selbst zu das er sich selbst überschätzt hat und dieses monatige Schauspiel auch alls Beweis nimmt das das auf Dauer nicht mehr funktionieren kann. Es ist zu viel passiert und zu viel nicht so gelaufen wie es sich für diesen großen Klub gehört um da nochmal etwas neues aufzubauen. Es muss jetzt auch Ruhe einkehren. Ich muss wirklich nachdenken wann es zuletzt so kritisch um den Klub intern stand. Muss ich nicht weiter vertiefen. Sechs Titel hin oder her. Der Baum brennt spätestens heute lichterloh im Gremium und den hat man sich selbst angezündet. Und nein ich denke nicht das Brazzo heute Nacht gut schlafen wird.

  • Naja verständlich, oder? Ich hab mich auch damals impulsiv registriert, als die "New FCB Star" Kacke von Nerlinger kam und ich Dampf ablassen wollte. Darf ja erlaubt sein, hier Kritik zu üben, als auch Neuling.

    Hab ja nichts Gegenteiliges behauptet. Kann mich nur an keinen Tag erinnern, an dem die Neuanmeldung dermaßen explodiert sind wie heute.

    VBI BENE, IBI BAVARIA