Hasan "Brazzo" Salihamidzic

  • Jetzt dürfte der bosnische(Keule wieder einpacken, dean) Tausendsassa ordentliche Brandblasen abbekommen haben von der verbrannten Erde, insbesondere falls Klose auch das Weite sucht.

    K.A. wie er hier weiter rumwursteln soll, da er nun unter dem Brennglas der Medien ist.

    Jetzt wird es ungemütlich, da hilft auch kein Verstecken und Wegducken!

    0

  • Ach ja??? Schreibt ausgerechnet eine derjenigen, die hier wochenlang von Flick gefordert hat endlich zu reden.


    Man macht sich seine Welt, wie sie dir gefällt. :)

    ich habe gefordert das er sich klar äußert und das ist wohl ein Unterschied zu dem rumgeeiere was er bis gestern getan hat


    bleib bei der Wahrheit, macht dir viele Dinge einfacher8o:*

  • Jetzt dürfte der bosnische(Keule wieder einpacken, dean) Tausendsassa ordentliche Brandblasen abbekommen haben von der verbrannten Erde, insbesondere falls Klose auch das Weite sucht.

    K.A. wie er hier weiter rumwursteln soll, da er nun unter dem Brennglas der Medien ist.

    Jetzt wird es ungemütlich, da hilft auch kein Verstecken und Wegducken!

    Warum ist es dir so wichtig, dass er bosnisch ist?

  • Hat ja gar nicht lange gedauert, bis nun auch endlich Klose als Grund genannt wird um hier Kritikkeule zu schwingen. Manch einem ist wirklich nichts zu blöd.

  • Das mit Klose ist nichts Neues. Das ist seit 1-2 Jahren bekannt.

    Exakt. Und sein Vertrag läuft sowieso aus.

    Den Impact von Klose kann man an einer Hand abzählen, dennoch wird sein vermeintlicher Abgang nun genutzt um sich weitere Kritikpunkte aus den Fingern zu saugen. Das ist doch albern.

  • Exakt. Und sein Vertrag läuft sowieso aus.

    Den Impact von Klose kann man an einer Hand abzählen, dennoch wird sein vermeintlicher Abgang nun genutzt um sich weitere Kritikpunkte aus den Fingern zu saugen. Das ist doch albern.

    Man muss sich nichts aus den Fingern saugen, das nun mal da ist. Die haben Probleme miteinander, das ist bekannt und jetzt wieder besonders relevant.

  • Nach dieser Bloßstellung Flicks sollte auch der letzte im Verein kapiert haben das man den so „hoch gehandelten“ Brazzo schnellstmöglich vor die Tür setzt!Mehr falsch machen mehr Unruhe kann oder hat nach Klinsmann keiner mehr!Wie machen uns lächerlich! (Und das sage ich schon bei der Ernennung!) Es sollte Erberl sein....aber ihn erwischte man beim irgendwo beim Kaffee trinken in München...ähnlich wie Kovac damals...auch da war er nur die 1 c,d...Lösung.

    0

  • Man muss sich nichts aus den Fingern saugen, das nun mal da ist. Die haben Probleme miteinander, das ist bekannt und jetzt wieder besonders relevant.

    Wo war denn die Kritik vorher? Hat doch nun die letzten 12 Monate auch niemanden interessiert.

    Und ungewöhnlich ist es auch nicht, dass der Co neben dem Trainer geht. Das ist künstliche und überflüssige Empörung.

  • Wo war denn die Kritik vorher? Hat doch nun die letzten 12 Monate auch niemanden interessiert.

    Und ungewöhnlich ist es auch nicht, dass der Co neben dem Trainer geht. Das ist künstliche und überflüssige Empörung.

    Doch, natürlich gab es immer wieder das Konfliktthema Brazzo vs. Klose. Kann ja nichts dafür, dass du das übersehen oder vergessen hast.


    Das Klose-Thema ist davon unabhängig natürlich jetzt relevant, ist doch völlig klar.

  • Doch, natürlich gab es immer wieder das Konfliktthema Brazzo vs. Klose. Kann ja nichts dafür, dass du das übersehen oder vergessen hast.


    Das Klose-Thema ist davon unabhängig natürlich jetzt relevant, ist doch völlig klar.

    Mir ist das Thema bewusst gewesen, über den gesamten Zeitraum. Ich frage mich nur, wo denn die regelmäßige Kritik hier war? Und weil er seinem Vertrag nicht verlängern will, packt man nun die Keule aus.


    Ob Klose hier weiter macht oder nicht kann mir egaler nicht sein. Da gibt es hundert wichtigere Personen rund um das Team.

  • Natürlich. Und seit einigen Wochen kocht das besonders hoch, mit derzeitigem Höhe- bzw. Tiefpunkt gestern.

    es kocht seit wann wieder besonders hoch?

    Seit den Salihamidzic und Kahn Interviews bei Sky wo man was gemacht hat?

    Rumgeeiert


    Kann man ja Flick vorwerfen aber dann anderen eben auch

  • Mir ist das Thema bewusst gewesen, über den gesamten Zeitraum. Ich frage mich nur, wo denn die regelmäßige Kritik hier war? Und weil er seinem Vertrag nicht verlängern will, packt man nun die Keule aus.


    Ob Klose hier weiter macht oder nicht kann mir egaler nicht sein. Da gibt es hundert wichtigere Personen rund um das Team.

    Warum regelmäßig? Das Klose-Thema steht selbstverständlich nicht ständig im Vordergrund.


    Ob Klose hier weitermacht ist mir persönlich so gesehen auch nicht wichtig, aber warum er ggf. nicht weitermacht, ist relevant.

  • es kocht seit wann wieder besonders hoch?

    Seit den Salihamidzic und Kahn Interviews bei Sky wo man was gemacht hat?

    Rumgeeiert


    Kann man ja Flick vorwerfen aber dann anderen eben auch

    Ne, ging davon schon los. Und natürlich sind mehrere schuld. Es gibt für mich aber einen Hauptschuldigen, der den Medien dauerhaft Futter gegeben und ganz alleine den gestrigen Mist verzapft hat.