2. Spieltag: SV Werder Bremen - FC BAYERN 0:2

  • Mir bereitet vor allem Sorgen, dass Thiago erst zurückkommt und von Anfang an auf dem Platz steht, was bekannterweise eine plötzliche neuartige Belastung bedeutet und ein großes Verletzungsrisiko darstellt.

    dann muss er nicht zu den länderspielen


    tolle taktik von unserem coach :D:thumbsup:

  • @eternal2302 Das mit Thiago finde ich auch riskant. Als er sich zuletzt verletzte, war er ja vorher auch angeschlagen und war prompt, wenn auch an anderer Stelle, verletzt.


    Rudy hätte man da durchaus noch mal ranlassen können. Aber Thiagos Einsatzfähigkeit ist sehr eng an Ancelottis Schicksal geknüpft, weil ohne den nicht viel geht. Daher aus seiner Sicht verständlich, dass er immer spielt, sofern er nur irgendwie laufen kann.

  • @eternal2302 Das mit Thiago finde ich auch riskant. Als er sich zuletzt verletzte, war er ja vorher auch angeschlagen und war prompt, wenn auch an anderer Stelle, verletzt.


    Rudy hätte man da durchaus noch mal ranlassen können. Aber Thiagos Einsatzfähigkeit ist sehr eng an Ancelottis Schicksal geknüpft, weil ohne den nicht viel geht. Daher aus seiner Sicht verständlich, dass er immer spielt, sofern er nur irgendwie laufen kann.

    Nachvollziehbar, aber nicht verständlich. Robben und Thiago, beide erst ein paar Tage im Training, wenn überhaupt. Und Neuer nach monatelanger Auszeit. Prima.

  • @eternal2302 Das mit Thiago finde ich auch riskant. Als er sich zuletzt verletzte, war er ja vorher auch angeschlagen und war prompt, wenn auch an anderer Stelle, verletzt.


    Rudy hätte man da durchaus noch mal ranlassen können. Aber Thiagos Einsatzfähigkeit ist sehr eng an Ancelottis Schicksal geknüpft, weil ohne den nicht viel geht. Daher aus seiner Sicht verständlich, dass er immer spielt, sofern er nur irgendwie laufen kann.

    Unter Ancelotti muss immer die volle Kspelle ran, weil kein System oder eine Idee besteht, offensiv das Spiel zu gestalten.

    0

  • CA muss liefern und deshalb bringt er unabhängig von der Dauer einer Verletzung für ihn die beste Startelf


    Ob der Schuss nicht nach hinten losgeht und sich einer verletzt werden wir sehen

    0

  • Nachvollziehbar, aber nicht verständlich. Robben und Thiago, beide erst ein paar Tage im Training, wenn überhaupt. Und Neuer nach monatelanger Auszeit. Prima.

    Thiago war die ganze Woche voll im Training

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Ich finde die Aufstellung eigentlich gar nicht schlecht. Sollte Thiago tatsächlich den Zehner geben. Hätte mir nur Coman anstelle von Robben gewünscht. Und Neuer hätte ich erst nach der Länderspielen gebracht. Ulle hat das bisher ja gut gemacht.

    0

  • Warum sind hier alle verwundert das Coman nicht spielt ?? UH hat doch selbst gesagt das wenn Ribery u. Robben fit sind diese auch spielen , sonst wären die ganz dolle böse ..Und was will man vermeiden .. Coman kann spielen wie er will !!

    0

  • Thiago ist ja ok, aber Robben sollte man jetzt nicht von Beginn an bringen. Ich könnte verstehen wenn Coman hier in der Winterpause das Weite sucht.

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Unter Ancelotti muss immer die volle Kspelle ran, weil kein System oder eine Idee besteht, offensiv das Spiel zu gestalten.

    Carlo will wohl auf Nummer sicher gehen, denn mir dieser Aufstellung kann sportlich wohl kaum was schief gehen, da ja genug Einzelkönner auf dem Platz stehen. Schon fragwürdig, wenn man gegen eine Mannschaft wie Bremen nicht mal Robben oder Ribery draußen lässt. Wollen mal hoffen, dass sich keiner verletzt.

    0

  • Robben war letzte Woche schon fit, wurde aber nicht gleich von Beginn an gebracht. Robben ist diese Saison sicherlich eine der wichtigsten Stützen (sofern gesund), somit war doch klar, dass er heute beginnt. Und das ist auch richtig so. Warum jetzt das Gejammer?
    Achja ich vergaß - weil das ja das Jammerjodlerforum ist, wie dumm von mir...


    Die Aufstellung heute macht Sinn.
    Und ich sehe hier ein 4231.
    Aber auch hier kann man ja gleich wieder maulen und einfach sagen, dass es doch ein 433 ist.
    Weil wir hier ja alle Experten sind und die Offizielen des Vereins, egal ob Trainer, Fitnesstrainer, Sportdirektor oder Vorstand - das sind alles Graupen und/oder blutige Anfänger. Wir hier im Forum haben als einzige mich den Durchblick.
    Man Leute, ihr müsstet euch mal selbst lesen hier. Wie gesagt es leben die Jammerjodler!!


    Auf geht's Bayern!!!

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."