CL 1. Spieltag Gruppe B: FC BAYERN - RSC Anderlecht 3:0

  • schade das jetzt anderlecht und Mainz kommen, mir wäre lieber paris und bvb. Dann wäre der Spuk nächste Woche vorbei.

    Naja, bei BVB und vor allem Paris kann man auch schnell wieder die Begründung in der Stärke des Gegners finden.


    Anderlecht und Mainz daheim. Da müsste man eigentlich gar mal wieder herausgespielte Chancen erwarten können.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Naja, bei BVB und vor allem Paris kann man auch schnell wieder die Begründung in der Stärke des Gegners finden.
    Anderlecht und Mainz daheim. Da müsste man eigentlich gar mal wieder herausgespielte Chancen erwarten können.

    gegen psg und bvb würde es aber jetzt wohl 2 Niederlagen geben die man nicht mehr schön reden könnte. Egal wie stark sie sind.

    rot und weiß bis in den Tod

  • gegen psg und bvb würde es aber jetzt wohl 2 Niederlagen geben die man nicht mehr schön reden könnte. Egal wie stark sie sind.

    das was ich gestern von den Zecken in Überzahl gesehen habe, dafür dürfte sogar unser Gerumpel reichen.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • nur, dass die Zecken gegen uns ganz anders spielen werden...und fuer die reicht unserer Geruempel einfach nicht...das wird ne krasse Saison, mit Ansage sozusagen...


    ich hoffe, dass wir wengistens - mit Ach-und Krach, den zweiten Platz in dieser Gruppe machen. Dann ist eh Schluss, aber wir nehmen wenigstens noch ein bischen Kohle mit. Schade um die vielleicht letzte Siason von Robbery, die sicher bei einem funktionnierenden Team nochmals das Letze fuer einen CL-Sieg herauskitzeln wuerden...


    Insgesamt ist es mehr als schade, dass wir in den letzen Jahren lediglich einmal die CL gewonnen haben; bei dieser Generation war ganz klar mehr drin, vor allem unter Pep...mit Carlo wird diese Generation nun in einer unschoenen Art und Weise abgewickelt, wie bei einem Insolvenzverwalter. Fuerchterlich.

    0

  • ...mit Carlo wird diese Generation nun in einer unschoenen Art und Weise abgewickelt, wie bei einem Insolvenzverwalter. Fuerchterlich.

    ..aber diese Generation sollte ein Hauptmerk darin zu suchen über Leistung zu zeigen und dann sind alle im Frühjahr 2018 alle happy.

    0

  • nunja, seit 2011 wurde ja einiges an Leistung abgerufen, die letzten 5% haben leider gefehlt (ausser 2013 natuerlich), sicher auch durch hausgemahcte Fehler; die letzten Jahre funktionnierte es nur bedingt, und seit Carlo geht es rapide bergab. Nat. muss man die Spieler in die Verantwortung nehmen, leider glaube ich, dass der heutige Fussball auch eine Systemfrage ist und da sieht es bei uns derzeit sehr mau aus; deshalb wird der beste Kader der Liga wohl dieses Jahr nix reissen...von CL wollen wir gar nicht reden.

    0

  • So sollte könnte die Startelf auflaufen:



    ....................Neuer


    Kimmich - Süle - Martinez - Rafinha


    .........James - Vidal - Thiago


    ...Robben - Lewandowski - Ribéry



    Ulreich - Boateng, Hummels, Tolisso, Rudy, Müller, Coman.



    Verletzt oder in Schonung:
    Alaba, Bernat.


    Am liebsten würde ich Chancentod Lewandowski auch draußen lassen und Coman für sein gutes Spiel belohnen
    aber auf diese Idee kommt der Carbonara Carlo wahrscheinlich nicht.


    Was ich befürchte ist, dass man einen international drittklassigen Gegner im alten Trott mit ein paar Treffern Unterschied abschießt und glauben wird, dass wieder alles gut ist.

  • muss man deine aufstellung als bestrafung für hummels fehler sehen oder hat das andere gründe?

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • muss man deine aufstellung als bestrafung für hummels fehler sehen oder hat das andere gründe?

    Ja, eine kleine Anregung mal darüber nachzudenken, dass man als Abwehrchef immer hellwach sein muss.
    Den technischen Fehler beim Klären nehme ich ihm nicht krumm, ist jedem schon mal passiert.
    Außerdem kann man in einem Heimspiel gegen Anderlecht ruhig mal was riskieren, was man gegen Hoffenheim nicht hätte tun dürfen.

  • Hummels ist unser Fels in der Brandung, das war schon letzte Saison so. Wenn man den nun rausnimmt, dann verunsichert man die Mannschaft nur noch mehr. Dass er gestern gepennt hat, geschenkt, der hat uns in den letzten Monaten aber so oft den Arsch gerettet, dass man auf ihn eigentlich nicht verzichten kann.


    Würde Hummels und Süle spielen lassen. Durch letzteren kann man sich nun auch den Luxus leisten, Javi langsam wieder ranzuführen.

  • Außerdem kann man in einem Heimspiel gegen Anderlecht ruhig mal was riskieren, was man gegen Hoffenheim nicht hätte tun dürfen.

    finde diesen ansatz etwas daneben indem man gegner oder wettkämpfe kategorisiert ...
    die mannschaft sollte wissen, dass jedes spiel von grosser bedeutung ist und es da prinzipiell keine individuellen abstufungen geben sollte ...
    weder im gegner noch in der daraus resultierenden aufstellung unserer mannschaft ;)
    das ist unser anspruch, zumindest in dieser saisonphase!


    mats ist mittlerweile aus meiner sicht der einzige spieler in unseren reihen und in der ära ancelotti, der es verdient, stammspieler zu sein bzw. immer spielen zu müssen aufgrund seiner leistungen ... ob bei uns oder der nm.


    er verkörpert genau die konstanz, die ich gerne auf die gesamte mannschaft übertragen sehen möchte ...

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Wenn unser Trainer nicht CA heißen würde, hätte ich die kleine Hoffnung mal eine andere taktische Ausrichtung zu sehen:


    -----------------------------------Neuer----------------------------------
    ------Kimmich------------------Hummels--------------Süle---------
    ----------------------------------Martinez---------------------------------
    ------------------Thiago-------------------------Vidal--------------------
    -----Robben---------------------Müller------------------------Coman-
    -------------------------------Lewandowski-------------------------------


    oder Rudy anstelle von einem der drei im MF


    Aber so etwas wird es unter CA nicht geben, leider

    0

  • oder besser noch etwas offensiver:



    -----------------------------------Neuer----------------------------------
    ------Kimmich------------------Hummels--------------Süle---------
    ---------------------Thiago/Vidal----------Rudy/Martinez----------
    -----Robben----------Müller------------James-------------Coman--
    ----------------------------------Lewandowski----------------------------


    Sollte gegen Anderlecht auch funktionieren

    0

  • Ich glaub da würden sich Müller und Yammes nur auf den Füßen stehen!
    Die erste Aufstellung gefällt mir sehr gut.


    -----------------------------------Neuer----------------------------------
    ------Kimmich------------------Hummels--------------Süle---------
    ----------------------------------Martinez---------------------------------
    ------------------Thiago-------------------------Vidal--------------------
    -----Robben---------------------Müller------------------------Coman-
    -------------------------------Lewandowski-------------------------------


    Da kannst Du bei Bedarf auch super wechseln ohne Qualität zu verlieren
    Coman - Rib
    Müller- Yammes
    Vidal - Rudy


    Aber vergiß es so lange CC hier wurstelt...

  • ich bin auf die pk heute gespannt


    unser (noch)-trainer wird bestimmt zu den ein oder anderen themen befragt wie z.b. das china gerücht


    es wäre schön, wenn er von den journalisten mal mehr gegenwind bekommt, aber vermutlich hat er sich schon einige ausreden zurecht gelegt