CL 2. Gruppenspiel: Paris Saint Germain - FC BAYERN 3:0

  • Bitter ist ja auch, dass PSG in meinen Augen jetzt nicht überragend gespielt hat. Die haben sich nach dem 1:0 zurückgezogen und ziemlich viele Räume angeboten, die wir aber kaum genutzt haben. Mit ein bisschen mehr Tempo in der Offensive kommen die auch richtig ins Schwimmen. Tja, Altherrenfußball lässt sich aber leicht verteidigen.

    Korrekt.


    Dass wir in diesem Spiel nie Tempo aufnehmen würden, hätte ich nicht gedacht. Kaum nachvollziehbar.

    Uli. Hass weg!

  • Gerade die These bei Sky, Ulreich habe ein Augen-Problem.


    Schlimmer kann es für uns eigentlich kaum werden.


    Ist natürlich Blödsin, aber er wirkt in diesen Szenen, als hätte er Angst vor dem Ball.

    so abwägig halte ich es nicht, denn wenn man die Gegentore gesehen hat die sie gerade eingespielt haben dann macht er immer den gleichen Fehler mit einer Hand

    0

  • Eine Niederlage in Berlin und das Grauen hat ein Ende.

    Dann wurschteln wir uns da wieder zu einem glücklicken Sieg und das ganze Theater geht von vorne los. Er hat bei uns bis jetzt keinen Schritt nach vorne gemacht und wird das hier auch nicht mehr schaffen. Am besten fliegt er von Paris aus überhaupt nicht mehr zurück nach München.

  • Bitter ist ja auch, dass PSG in meinen Augen jetzt nicht überragend gespielt hat. Die haben sich nach dem 1:0 zurückgezogen und ziemlich viele Räume angeboten, die wir aber kaum genutzt haben. Mit ein bisschen mehr Tempo in der Offensive kommen die auch richtig ins Schwimmen. Tja, Altherrenfußball lässt sich aber leicht verteidigen.

    Bin ich absolut bei dir. Zu unseren besseren Zeiten hätten wir die heute zerpflückt.

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • Es gibt nur zwei Möglichkeiten. Grundsätzlich erst einmal die fehlende Balance aussortieren. Dann muss Uli über seinen Schatten springen und van Gaal holen, der hier wieder Ordnung ins Spiel bringt, ein System und die jungen Spieler entwickelt. Das auch nur, sollte Nagelsmann schon feststehen für Sommer 2017.
    Ansonsten sollte Tuchel so schnell wie möglich übernehmen.


    Das wird nichts mehr mit CA. Das kann doch keiner mehr ernsthaft glauben. Wenn du bei so einem Spiel so rotierst und die Namen rausrotierst, musst du liefern. Gehst du unter, hast du die Mannschaft komplett verloren. Denn eins ist sicher, auch wenn es völlig falsch ist, Ribery wird nun bei UH vorstellig. Das ist dann vielleicht noch seine letzte grosse Tat bevor ihn dann van Gaal aussortiert. Und Robben war richtig angepisst.

    0

  • Verlieren wir in Berlin ist Ancelotti weg. Da lege ich mich fest!

    Vorher muss sich das leidige Thema erledigt haben. Ich kann keinen doppelten Frühschoppen am Sonntag machen um diesen Mist im Berliner Oly zu ertragen.

    "Wenn man gewinnt ist es nie schlimm" Mark van Bommel

  • Es gibt nur zwei Möglichkeiten. Grundsätzlich erst einmal die fehlende Balance aussortieren. Dann muss Uli über seinen Schatten springen und van Gaal holen, der hier wieder Ordnung ins Spiel bringt, ein System und die jungen Spieler entwickelt. Das auch nur, sollte Nagelsmann schon feststehen für Sommer 2017.
    Ansonsten sollte Tuchel so schnell wie möglich übernehmen.


    Das wird nichts mehr mit CA. Das kann doch keiner mehr ernsthaft glauben. Wenn du bei so einem Spiel so rotierst und die Namen rausrotierst, musst du liefern. Gehst du unter, hast du die Mannschaft komplett verloren. Denn eins ist sicher, auch wenn es völlig falsch ist, Ribery wird nun bei UH vorstellig. Das ist dann vielleicht noch seine letzte grosse Tat bevor ihn dann van Gaal aussortiert. Und Robben war richtig angepisst.

    ganz ehrlich. Der Ribery muss nicht mehr bei UH vorstellig werden.
    Dass dieser Trainer fertig hat, sieht jeder, der nicht blind ist.

  • Bei Sky gibt kein einziger Spieler ein Interview. Was hat Carlo nur aus unserer Mannschaft gemacht? Das Beste ist das Ancelotti es nicht mal selber sieht. Er ist nicht in der Lage selbstkritisch zuzugeben, dass er scheiße gebaut hat. Seit er da ist fehlt der Mannschaft die "Balance" aber er ist nicht in der Lage die "Balance" zu verbessern. Traurig! Das traurigste ist aber, dass wir das ganze wahrscheinlich noch eine Weile ertragen müssen.

    0

  • so abwägig halte ich es nicht, denn wenn man die Gegentore gesehen hat die sie gerade eingespielt haben dann macht er immer den gleichen Fehler mit einer Hand

    in Hoffenheim wo ers macht , gegen Wolfsburg und heute beim 2.Tor wieder......ich weiß gar nicht wie unser Torwarttrainer jetzt heißt....da muß mehr kommen..


    Sepp Maier war einmal

    0