CL 2. Gruppenspiel: Paris Saint Germain - FC BAYERN 3:0

  • Hab ich das jetzt richtig verstanden, diese Niederlage gegen PSG war kein Albtraum sondern bittere Realität? ;(
    O Mann, bleibt nur zu hoffen, dass die Anwesenheit von LvG, Liza und Xabi irgendwas zu bedeuten hat, besser als unser aktuelles "Trainerteam" wären sie allemal, und wenn es jemand schafft, Müller wieder in Form zu bringen, dann ja wohl LvG.

  • Nach dem Schock frage ich mich ob AL wirklich so ein schlechter Trainer ist und keine Ahnung vom heutigen Fußball hat oder das mit Absicht macht damit er wieder zum Fischen nach Kanada kann. X(


    Befürchte aber er ist wirklich der schlechteste Trainer den wir je hatten mitsamt seinem schlechtesten Fittnestrainer den wir je hatten. Da war ja gestern null Tempo, kein Aufbäumen, kein Gegenhalten. Nur ein paar Alibi Versuche.


    Schrecklich

    Alles wird gut:saint:

  • Nach dem Schock frage ich mich ob AL wirklich so ein schlechter Trainer ist und keine Ahnung vom heutigen Fußball hat oder das mit Absicht macht damit er wieder zum Fischen nach Kanada kann. X(


    Befürchte aber er ist wirklich der schlechteste Trainer den wir je hatten mitsamt seinem schlechtesten Fittnestrainer den wir je hatten. Da war ja gestern null Tempo, kein Aufbäumen, kein Gegenhalten. Nur ein paar Alibi Versuche.


    Schrecklich

    3 Jahresvertrag, mit 45 Mio dotiert, aber eine Mannschaft die akribisches, leidenschaftliches und innovatives Coaching verlangt. Damit hat la dolce vita Carlo ein Problem. Das kann er aber mit noch weniger als wenig Fleiß aussitzen. Er ist ein gemachter Mann und die Chinesen gegen ihm nochmal ordentlich Kohle.

    0

  • Es ist für mich einfach nur Eigenartig.Es kann mir doch keiner erzählen,dass er nicht sieht was falsch läuft.Ein Trainer der Milan Chelsea PSG und Real trainiert hat und einer der erfolgreichsten aller Zeiten ist.Ich kann mir einfach nicht vorstellen,dass er taktisch so wenig drauf hat.Für mich sieht das hier nach purer Absicht aus

    0

  • Besser kann man es nicht auf den Punkt bringen!

    Ich brauch keinen Mittelfinger, ich kann das mit den Augen :thumbdown:

  • Und ich hätte schwören können, Kalles Rede wäre in Etwa so ausgefallen:


    "Wir haben unglücklich gegen einen Gegner verloren, der mit absolut unfairen finanziellen Mitteln spielt. Trotzdem hatten wir rund 60 Prozent Ballbesitz, einige glasklare Chancen, die wir nur hätten verwerten müssen. Da müssen sich unsere Spieler schon selbst an der Nase fassen und sich hinterfragen, ob sie alles für diesen Verein tun, der ihnen immer pünktlich viel Geld überweist.
    Am Ende des Tages bleibt fest zu halten, dass wir auch ein wenig demütig sein müssen, solch einen großartigen Trainer haben zu dürfen. Danke, lieber Carlo, für Deine großartige, von enormem Sachverstand geprägte Arbeit, die Du bei uns leistest"

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Jetzt weiß man warum OK noch nicht im Verein eingebunden worden ist.
    Der würde den Finger in die Wunde legen, Tacheles sprechen und Konsequenzen fordern. Und das würde einigen nicht schmecken!


    Genau das was man jetzt eigentlich braucht und nicht dieses "alles wird gut"!

  • Das kann ich mir heute leider nicht mehr vorstellen. Klopp will ja in absehbarer Zeit die CL gewinnen.
    Das kann er nicht mit dem Budget eines FC Bayern.


    "Hallo Jürgen, hier ist Kalle. Also, wenn du heimweh nach Deutschland hast und national um beide Titel spielen möchtest, dann würden wir uns freuen. Für CL warten wir noch, bis sich der Kaufrausch der Scheichs etwas gelegt hat, so nach der WM in Qatar und dann greifen wir an."

    Da lach ich mich tot lach ich mich da.

  • Nebenbei:


    Kann und WILL mir nicht vorstellen, dass man auf diese Weise die CL gewinnt. Aber der Highspeed-Angriff v. Paris hat Spaß gemacht! Selbst wenn (selbstredend bei dem Tempo) viele Pässe nicht ankamen. Sah immer irgendwie beängstigend gut aus.

    Uli. Hass weg!

  • Das Tempo ist ohne Frage wahnsinn. Aber gegen einen so schlecht aufgestellten Gegner ist alles auch nochmal besser aus als es ist.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Nebenbei:


    Kann und WILL mir nicht vorstellen, dass man auf diese Weise die CL gewinnt. Aber der Highspeed-Angriff v. Paris hat Spaß gemacht! Selbst wenn (selbstredend bei dem Tempo) viele Pässe nicht ankamen. Sah immer irgendwie beängstigend gut aus.


    ich glaube nicht daran, dass sie am ende den titel holen


    die offensive ist natürlich mega, aber die defensive ist noch lange nicht auf dem niveau um ernsthaft cl sieger zu werden. es wird auch diese saison wieder nur über real madrid gehen

  • Bei Martinez gehe ich mit.

    Die eine Hälfte seiner Aussage lässt an CAs Geisteszustand zweifeln!!!


    Der hüftsteife Süle würde wie ein Schuljunge vorgeführt, hatte gar nichts im Griff da hinten. Lehrgeld gezahlt. Martinez hat nach vorne viel Elan gebracht, eine tolle Monstergrätsche angesetzt, aber auch er konnte den PSG-Express letztendlich nicht aufhalten. Trotzdem bester Bayer auf dem Platz meiner Meinung nach.


    Ich plädiere für eine Javi-Rückkehr auf die 6, wo weder Tolisso, Rudy oder Thiago die defensive Stabilität bieten. Man sollte es zumindest einmal testen.

    0

  • Das Tempo ist ohne Frage wahnsinn. Aber gegen einen so schlecht aufgestellten Gegner ist alles auch nochmal besser aus als es ist.

    Wirklich schwer haben wir es Paris jedenfalls nicht gemacht.


    Wer dem Gegner hinten soviel Raum lässt, muss das Spiel aus dem Mittelfeld heraus kontrollieren. Das war bei uns höchstens mal scheinbar der Fall. Da passte nix.

    Uli. Hass weg!

  • Nebenbei:


    Kann und WILL mir nicht vorstellen, dass man auf diese Weise die CL gewinnt. Aber der Highspeed-Angriff v. Paris hat Spaß gemacht! Selbst wenn (selbstredend bei dem Tempo) viele Pässe nicht ankamen. Sah immer irgendwie beängstigend gut aus.

    Wo wäre denn Paris ohne den Geldgebenden Kameltreiber?
    Es gibt 2 Arten von Vereinen die ich nicht mag.Zum ersten wenn ein gelangweilter Scheich nichts besseres zu tun hat als mit Geld die CL gewinnen zu wollen.Und zweitens Vereine die horrende Steuerschulden haben/hatten und trotzdem Einkaufen als wenn es kein Morgen geben würde.
    Wir werden die CL nicht gewinnen,das ist klar.Aber ich hoffe und bete das der Kameltreiber aus Paris mit seiner Geldtruppe voll aufs Maul fliegt.