8. Spieltag: FC BAYERN - SC Freiburg 5:0

  • Ich freue mich riesig auf das Spiel und bin sehr positiv eingestellt. :D Das war unter Carlo nicht so, da hoffte ich nur dass es irgendwie gut geht...Mann bin ich froh ist die Pfeife weg.


    Auf gehts Jungs...Sasion Restart. :thumbsup:

    Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht!
    :thumbsup:

  • Für mich ist es rein emotional auch der Saisonstart. Ich hatte vor der Saison schon wegen Carlo keinen richtigen Bock auf den erwartbaren Mist.


    Jetzt habe ich wieder richtig Lust, spüre Aufbruchstimmung und glaube wieder an die Jungs!

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Jetzt habe ich wieder richtig Lust, spüre Aufbruchstimmung und glaube wieder an die Jungs!

    Geht mir haargenau so. Hatte ich so schon lange nicht mehr. Nach Klinsmann, als van Gaal kam, war es ähnlich, aber viel ungewisser, weil der Kader ganz anders war.


    Ich bin weit davon entfernt, jetzt überzogene Erwartungen zu haben und Jupp als alleinigen Heilsbringer zu sehen. Man sieht ja bereits, was für ein großer Haufen Arbeit da wartet in so vielen Bereichen. Taktisch, konditionell, aber auch auf die Stimmung bezogen. Aber es ist wieder echte Hoffnung da! Freue mich wirklich sehr auf Samstag und hoffe, dass der erste Schritt gelingt.

  • Ich bin einfach froh wenn wir die 3 Punkte einsacken. Wir sollten jetzt kein Feuerwerk erwarten, Jupp ist erst ein paar Tage am Werk und hat noch viel Arbeit vor sich. Bis zur Winterpause gilt es, den Abstand zum BVB nicht größer werden zu lassen, in der Rückrunde werden wir dann, nachdem die Fitness im Trainingslager wieder hergestellt wurde, richtig angreifen.
    Deshalb am Samstag 3 Punkte, egal wie :)

  • Ich bin einfach froh wenn wir die 3 Punkte einsacken. Wir sollten jetzt kein Feuerwerk erwarten, Jupp ist erst ein paar Tage am Werk und hat noch viel Arbeit vor sich.

    Zusätzlich war fast die gesamte Mannschaft auf Nationalmannschafts-Kasperl-Tour, was bei uns ja traditionell dazu führt, dass das nächste Ligaspiel eher zäh läuft. Freiburg dürfte dagegen fast mit dem ganzen Kader zwei Wochen Zeit fürs Training gehabt haben.


    Ich erwarte auch eher ein Gewürge als ein Feuerwerk. Aber die drei Punkte müssen einfach her, Freiburg hat eigentlich Zweitliganiveau.

    0

  • Freiburg und Streich tun mir dieses Mal richtig leid , aber es muss sein

    Das wird aber m. E. kein Selbstläufer, bin aber überzeugt das wir die 3 Punkte einsacken werden.

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Freiburg und Streich tun mir dieses Mal richtig leid , aber es muss sein

    Wir sollten jetzt nach ein paar Tagen keine großen Wunder erwarten, aber die drei Punkte bleiben in München, da bin ich mir sicher. Jupp hat die Trainingseinheiten erhöht und das Tempo angezogen, das merkt man an den Reaktionen der Spieler. Auch geht die Aufbruchsstimmung nicht nur durch unsere Glieder, sondern auch durch das Team.
    Dad erste Spiel in der neuen Saison, auf das ich mich wieder richtig freue und bei Jupp's erstem Pflichtspiel nach viet Jahren live in der Arena zu sein, setzt das Sahnehäubchen auf die Torte. :thumbup:

    Auf Geht's Ihr Roten!!
    http//koan-klopp.de

  • ...Vorschlag für das Wort des Jahres 2017 Carlogen :D

    calogen, das: ein hormon das bei überproduktion zu verminderter lust, fehlstellung von augenbrauen, sinnbefreiten kaubewegungen, kalten händen die in hosentaschen gewärmt werden müssen und einer gleichgültigkeit gegenüber auftraggebern führt.
    ursachen: nikotin, rotwein und carbonaragenuss.
    behandlungsmethode: zur kurzfristigen linderung werden einige monate juppinoide verabreicht, wohl abgeschmeckt mit tigerextrakten und herrmannin. zur langfristigen behandlung eignen sich dann hochdosen von tuchelionen.

  • calogen, das: ein hormon das bei überproduktion zu verminderter lust, fehlstellung von augenbrauen, sinnbefreiten kaubewegungen, kalten händen die in hosentaschen gewärmt werden müssen und einer gleichgültigkeit gegenüber auftraggebern führt.
    ursachen: nikotin, rotwein und carbonaragenuss.
    behandlungsmethode: zur kurzfristigen linderung werden einige monate juppinoide verabreicht, wohl abgeschmeckt mit tigerextrakten und herrmannin. zur langfristigen behandlung eignen sich dann hochdosen von tuchelionen.

    :D:thumbsup:
    Sehr schön!

  • ich freue mich total auf morgen und auf den Startschuss in die neue Saison


    natürlich man soll keine Wunderdinge erwarten, aber ich glaube unseren jungs wird man zum ersten mal seit langem eine spielfreude ansehen... es wird sicher noch nicht alles klappen...aber dass da einer ist der bei den jungs die fesseln gelöst hat, wird man schon erkennen


    ich wünsche uns allen ein tolles spiel!

    0

  • aber dass da einer ist der bei den jungs die fesseln gelöst hat, wird man schon erkennen

    Im Gegenteil, da ist einer der die Fesseln wieder angelegt hat. Beweisfotos gibt's im Ehemaligen-Thread. :)


    Aber dass man das erkennen wird, da geb ich dir recht.

    0

  • Ich bin echt gespannt. Freiburg zuhause ist ein guter Gegner für den Anfang. Alle Augen werden auf uns gerichtet sein, daher schließe ich eine Schonung für Celtic aus.

    Man fasst es nicht!