Jupp Heynckes

  • Letztens sagte er noch was von einem überalterten und völlig falsch zusammen gestellten Kader, der Gasmann. :D

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Letztens sagte er noch was von einem überalterten und völlig falsch zusammen gestellten Kader, der Gasmann. :D

    Das sagt er auch mehrmals, nämlich dass man auf Robbery nicht mehr in Zukunft bauen könne.


    Einziger Quatsch, dass ein Klopp viel weiter als Tuchel sei.

    0

  • Wer hat das behauptet?Das ist ja eine echte Beleidigung für TT X(


    Klopp ist viel weiter als Tuchel
    Für mich ist klar, dass es sich um einen international erfahrenen Mann handeln muss, also keinen Nagelsmann.
    Klopp oder Tuchel? Man kann sie nicht miteinander vergleichen. Klopp ist sicher ein Kandidat. Er hat so viel Erfahrung gesammelt – gerade jetzt in England. Tuchel gehört für mich noch nicht in diese Kategorie. Er kennt sich vielleicht in der Region Dortmund oder der Region Mainz aus – das war es auch schon. Klopp ist da viel weiter.

    0

  • läuft das in Liverpool so weiter, ist Jürgen zu Weihnachten dort Geschichte. Und so lange bei uns kein anderer unterschreibt, schwebt das Kamel weiter über München.

  • läuft das in Liverpool so weiter, ist Jürgen zu Weihnachten dort Geschichte. Und so lange bei uns kein anderer unterschreibt, schwebt das Kamel weiter über München.

    Das befürchte ich ebenso, dass Ulle "das war es noch nicht" Hoeness hier erneut den Taktstock schwingt und uns das nächste Ei legt.

    0

  • Spannend finde ich auch, dass uns klein Berti den Jupp erklären will. Er ist ja bei uns quasi ein unbeschriebenes Blatt. Eine vierte Amtszeit ist ja noch nicht wirklich aussagekräftig, da bedarf es schon ein paar Tipps und Infos zu Don Jupp.
    Danke Berti!

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • Klopp der selbst mit einem Verein der zig Millionen für Transfers ausgibt nicht erfolgreich ist der wird es auch in München nicht schaffen, zumal seine Darstellung am Spielfeldrand nicht Bayern like ist

    0

  • Wir sind uns hier (in großen Teilen) im Forum ja einig, dass Klopp ein Schritt in die falsche Richtung wäre. Bei UH weiß man aber nicht ob er den gleichen Blick auf die Dinge hat bzw. sportliche Aspekte wirklich im Vordergrund stehen. Leider.

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • Mich würde übrigens nicht wundern, wenn englische Gazetten jetzt neben Mou auch noch Wenger ins Rennen werfen für den "Neuaufbau" des FCB. Der ist ja mit 67 im Vergleich zu Jupp ein Jüngling, er kann deutsch und steht dafür, dass man junge Talente aufbaut, statt teure Transfers zu tätigen.
    Zutrauen wäre es den Obrigen, allen voran UH...

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • Interessanter Ansatz (jetzt mal unabhängig davon ob realitisch).
    Er könnte vom Profil sicherlich das Vakuum MS endlich schließen.

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • Wir sind uns hier (in großen Teilen) im Forum ja einig, dass Klopp ein Schritt in die falsche Richtung wäre. Bei UH weiß man aber nicht ob er den gleichen Blick auf die Dinge hat bzw. sportliche Aspekte wirklich im Vordergrund stehen. Leider.

    Dazu muss man sagen, dass hier vllt. 20 Leute mehr oder weniger regelmäßig schreiben. Die meisten sind eher stille Leser. Ich glaube auch, dass der Großteil der Fan-Gemeinde durchaus pro Klopp wäre - so traurig ich das persönlich finde. Aber meiner Vermutung nach wäre das so. Somit wäre UH - WENN er denn so denkt - da ganz sicher nicht allein.

    0

  • Du magst mit dieser Einschätzung Recht haben, ich kann diese These zumindest nicht widerlegen :)

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • Als Trainer Europameister und als Co der Lichtgestalt Weltmeister. Genug?

    Und warum hat man ihn seinerzeit nicht als NM-Trainer behalten? Ich bleibe dabei, seine Erfolge beruhen einfach nur auf Glück/Dusel. Als Trainer und Kolumnist ist der doch einfach nur unfähig.

    Ich sehe meine Rechte nicht beschränkt oder bedroht. Ich sehe mich bedroht durch Rechte und Beschränkte. (Fabian Eisenring)