So. 22.10. das wahre Derby....

  • Geil.


    Das waren alles Spieler auf dem Platz, die sich ihrer Bayern-Verantwortung bewusst sind.


    Stolz auf dieses junge Team mit Herz.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • die möwen sogar zu schlecht für unsere u21. vielleicht sollten sie es mal gegen die damen probieren.


    hoffe nur dass es ruhig bleibt in giesing. auf dem rasen wars zuletzt ja hitzig.

  • gegen den tabellen 1. 1859 : 1-0 sieg
    gegen den tabellen 2. ingolstadt 2 : 5-0 sieg
    gegen den tabellen 4. schweinfurt: 2-1 sieg
    gegen den tabellen5. nürnberg2 : 2-1 sieg





    gegen den tabellen 19. unterföhring: 2-2
    gegen den tabellen 18. memmingen: 1-1
    gegen den tabellen 16. pipinsried: 0-1 niederlage
    gegen den tabellen 15. fürth2 : 1-1


    gegen die tabellen 11. bzw 12. burghausen / schalding-heining gab es jeweils ein 1-3 niederlage




    schade das wir anscheinend nur gegen die top-teams die volle leistung abrufen können, mit dem team wäre sonst locker der aufstieg drin.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Krass eigentlich, dass der Verein, der mal mit unserer ersten konkurrieren wollte, nun in der vierten Liga gegen unsere Amas verliert!

    Man fasst es nicht!

  • Ich würde Wriedt wirklich gerne mal bei den Profis sehen, einfach mal um zu sehen wie er sich auf Bundesliganiveau macht, die Vorlage zum Tor bringt er butterweich genau dahin wo sie hin muss.
    Eventuell haben wir ja unseren Lewa Back-Up schon im Verein.

  • Ich finde es halt schwer abzuschätzen, ob ein Spieler der in der Regionalliga glänzt auch in der Bundesliga eine gute Figur macht. Deshalb wäre mMn jetzt der Zeitpunkt das mal zu probieren, bevor man aufgrund von Verletzungen irgendwann auf ihn zurück greifen muss und dann merkt, dass es bei weitem nicht reicht.

  • genialer Tag gestern! Wir haben zuletzt bei den Amateuren nicht nur auf der Sonnenseite gestanden.
    Alle die regelmäßig bei den Spielen zugegen sind, haben dieses Ergebniss auch gar nicht erwartet.
    Umso schöner das unser Wunsch in Erfüllung gegangen.

    0

  • zumal wir dem pack spielerisch ja haushoch überlegen waren. ich frage mich wirklich wie sich der große punkteabstand erklärt.

    Das Problem bei unserer 2. ist einfach, dass sie nicht konstant genug spielen.
    1-2 tolle Spiele, dann wieder Leistungsabfall.
    Ist aber völlig normal angesichts der jungen Spieler.


    Bei den Möwen ist es so, dass sie einfach recht gleichmässig spielen und das genügt, um die Konkurrenz in Schach zu halten.
    War beim Spiel in Augsburg gegen deren 2. und auch da war es so, dass die jungen Augsburger den Miezen zumindest was Technik und spielerische Moment anging mindestens ebenbürtig waren.
    Aber auch dem FCA II fehlt die Konstanz .

  • zumal wir dem pack spielerisch ja haushoch überlegen waren. ich frage mich wirklich wie sich der große punkteabstand erklärt.


    Ergebnisse gegen die Top 5:
    1. Turner: 1-0
    2. Ingolstadt: 5-0
    3. Illertissen: noch nicht gespielt
    4. Schweinfurt: 2-1
    5. Nürnberg II: 2-1
    macht 12 von 12 möglichen Punkten!



    Ergebnisse gegen die letzten 5:
    15. Fürth II: 1-1
    16. Pipinsried: 0-1
    17. Eichstätt: 3-2
    18. Memmingen: 1-1
    19. Unterföhring: 2-2
    macht 6 von 15 möglichen Punkten...

    0

  • zumal wir dem pack spielerisch ja haushoch überlegen waren. ich frage mich wirklich wie sich der große punkteabstand erklärt.

    wir verlieren zu viele punkte gegen die kleinen, die blauen gewinnen die spiele alle

    rot und weiß bis in den Tod