11. Spieltag: Borussia Dortmund - FC BAYERN 1:3

  • kimmich hat eine magenverstimmung

    Gut, beim Gedanken daran, vor dem Asi-Publikum zu spielen, würde ich auch das Kotzen kriegen. Dann fährt er aber bestimmt zur Nationalmannschaft.


    Boateng sollte aber definitiv zuhause bleiben. Ich glaube nicht, dass es so schlimm ist, dass er im Notfall nicht spielen könnte, aber man wird wohl kein Risiko eingehen wollen, aufgrund seiner Vorgeschichte. Zum Glück haben wir mit Süle einen super Ersatz.


    Bei Kimmich sieht das anders aus. Aber das Spiel steht und fällt nicht mit dem Einsatz von Rafinha. Dazu ist Dortmund derzeit eigentlich zu schwach. Wenn Rafinha sich konzentriert und ruhig seinen Stiefel runterspielt, wird das nicht das allergrößte Problem sein. Problematisch wäre eher, wenn Lewandowski, Coman oder Robben ausfallen würden.

  • gegen die Geschwindigkeit von auba hätte ich schon gerne boa dabei gehabt.

    Bevor Auba überhaupt angelaufen ist, kommt JM8 und grätscht ihn ab 8)


    Aber stimmt schon, in Sachen Antritt ist Boateng unser schnellster IV. Aber da man nun immerhin mal wieder von uns behaupten kann, dass wir sicher stehen, macht mir das nicht die allergrößte Angst.

  • ob wir morgen 3er kette spielen? naja wohl kaum..
    wir müssen uns leider mit rafinha begnügen..hoffen wir das beste

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • dann würde ich gern Rudy auf der kimmich Position sehen

    Du meinst so?


    ---------------------ULREICH----------------------
    RUDY-------SÜLE-----HUMMELS----ALABA
    --------------------MARTINEZ---------------------
    ------------VIDAL-------------THIAGO-----------
    ROBBEN-----LEWANDOWSKI-------COMAN


    Das Dreieck Martinez (6), Thiago (8) und Rudy (8) ist aber schon ziemlich wichtig im Mittelfeld. Da muss man wohl in Kauf nehmen, dass Phillip oder Schürrle Rafinha davon laufen. Rudy ist offensiv gut; aber die Verteidigeraufgaben beherrscht er auch nicht besser als Rafinha.


    Rafinha will ja sowieso zu Cruzeiro. Aber ob das im Winter schon passiert? Glaube ich nicht. In Glasgow hat er jedenfalls brutal schwach gespielt.


    Ohne Kimmich und Boateng; das ist schon haarig gegen den BVB. Sind zwei enorm wichtige Spieler. Süle ist solide; aber im Spielaufbau bringt er das lange nicht, was Boa zeigt. Hatte sich zumindest angedeutet, dass er bis morgen nicht fit wird. Kimmich kann wohl nur ein Infekt sein. Denn in der PK war davon noch nicht die Rede.


    Dann morgen wohl so:



    ---------------------ULREICH----------------------
    RAFINHA---SÜLE-----HUMMELS----ALABA
    --------------------MARTINEZ---------------------
    -------------RUDY-------------THIAGO-----------
    ROBBEN-----LEWANDOWSKI-------COMAN


    ...für COMAN vielleicht JAMES (...was ich nicht hoffe, weil der zu viel Platz braucht, den es gegen den BVB nicht gibt....) Bank dann JAMES, VIDAL, TOLISSO, WRIEDT, FRIEDL?, STARKE

  • "Sky Sport hat seinen ersten Bericht nun korrigiert und nun mitgeteilt, dass Boateng erst nicht mitfahren sollte, aber jetzt doch die Reise zum BVB angetreten hat. Ein Einsatz ist allerdings dennoch mehr als fraglich. Und damit zurück ins Studio.."


    Boateng fährt mit! - Im Falle einer Wunderheilung...

  • Dann sollte man bei Boateng kein Risiko eingehen.
    Der soll die nächsten 2 Wochen in München bleiben und auf die Länderspiele verzichten!
    Wär ein Witz, wenn er morgen nicht kann und sich dann in belanglosen Freundschaftsspielen aufreibt.
    Sollte der Jogi auch so sehen, er braucht ihn fit im Sommer und nicht nächste Woche.

    #KovacOUT

  • Manche meinen, lechts und rinks kann man nicht velwechsern - werch ein Illtum!

    :D Habs dann doch in eine Antwort verwandelt, weil so eine Verwechslung mal passieren kann.


    Würde Rudy aber gerne im MF sehen. Tippe aber eher auf Thiago und Martinez oder Martinez und Vidal, falls Thiago im ZOM gebraucht wird und James woanders spielt. Wer weiß, ob Coman wirklich spielen kann. So richtig sicher bin ich mir da noch nicht.

  • Rafinha in der Startelf gefällt mir nicht sonderlich.


    Vor einem Jahr noch hätte ich das anders gesehen, aber er hat mMn deutlich abgebaut.



    Ich würde ja gerne mal Tolisso auf der Position sehen. Der hat eigentlich alles um einen guten (Aushilfs-)RV zu geben. Laufstark, Zweikampfstark, hat auch schon passable Flanken geschlagen und als Bonus ein weiterer Kopfballstarker Spieler für Standards auf dem Platz (mit Hummels, Süle, Javi, Lewa und Tolisso wären das schon einige die Dortmund bei Standards erstmal alle abdecken muss...).


    Aber nachdem er die Position noch nie gespielt hat, denke ich nicht, dass Jupp das morgen probiert...



    Ich rechne mit:


    Ulreich - Rafinha, Süle, Hummels, Alaba - Javi, Vidal - Robben, Thiago, Coman - Lewy.


    Statt Vidal wäre mir Rudy neben Javi lieber.



    Falls Coman auch nicht kann, dann rückt wohl James rein.

    0

  • Vor dem Liga-Gipfel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern erlaubt sich ein Anhänger der Münchner einen irren Scherz mit dem Auto seines Chefs.
    Michael Neubauer staunte am Mittwochmorgen nicht schlecht, als er sein Auto vor der Haustür sah. Sein Angestellter hatte sich übers Wochenende einen Scherz mit seinem geliebten "BVB-Pickup" erlaubt.
    Aber der Reihe nach. BVB-Fan Neubauer ist der Chef eines Maler-Betriebs im thüringischen Bad Berka. Über Jahre hinweg hat er in liebevoller Kleinarbeit seinen Pickup-Truck in den Farben des Lieblingsvereins designed. Innen wie außen erstrahlt das Auto seitdem in Schwarz-Gelb. Dann kam jener folgenschwere Mittwoch.
    Neubauers Angestellter Tino Bamfaste ist großer Anhänger des FC Bayern. Als kleine Belohnung für die gute Arbeit gab es vom Chef zwei Karten für den Liga-Gipfel am Samstag


    [Blocked Image: https://images.sport1.de/imagix/filter2/jpeg/_set=article_inline,focus=55x34/imagix/7e0b6f96-c09d-11e7-b3ce-f80f41fc6a62]


    http://www.sport1.de/boulevard…treich-mit-auto-des-chefs

    rot und weiß bis in den Tod