5. Gruppenspiel: RSC Anderlecht - FC BAYERN 1:2

  • Richtig.Thiago, Robbery, Boateng, Javi und seit einiger Zeit auch Neuer.
    Und das sind dann auch noch ausgerechnet 6 Spieler, die qualitätsmässig oft den Unterschied ausgemacht haben in der Vergangenheit.
    der Kader gehört auch in dieser Beziehung umgekrempelt.

    Dann ist ja Gnabry, der für sein Alter schon sehr lange verletzt war, der absolut würdige Nachfolger für Rib/Rob.

    #KovacOUT

  • FSE BEGRÜSST UEFA-UNTERSUCHUNG VON ANDERLECHTS PREISPOLITIK FÜR GÄSTEKARTEN


    Nach diversen Beschwerden durch Football Supporters Europe (FSE) und andere Stakeholder des Fußballs hinsichtlich der Ticketpreise für Gäste bei den Champions League Heimspielen von Royal Sporting Club Anderlecht in dieser Saison, hat die UEFA-Kontrollkommission Untersuchungen eingeleitet.


    Quelle

    0

  • 09.12.2017 - 09:22 Uhr
    Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat Rekordmeister Bayern München wegen Fehlverhaltens seiner Fans bestraft.
    Die Münchner, die als einziger Bundesligist das Achtelfinale der Champions League erreicht hatten, müssen wegen des „Werfens von Objekten“ und eines „unerlaubten Banners“ ihrer Anhänger im Gruppenspiel beim belgischen Meister RSC Anderlecht Ende November 20.000 Euro Strafe zahlen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • das ist einfach unfassbar. das ist eine faschistische diktatur. man sollte diesen korrupten, kritiklosen haufen auf allen ebenen bekämpfen.

    ...und das sagt jemand der unter einer großen Koalition lebt ^^


    Ganz ehrlich, Kalle sollte da als "Außenminister" Stellung beziehen und sagen, dass die Tickets am Ende des Tages trotz Subvetionierung durch den Club noch zu teuer sind, dann schauen wir mal...


    P.S.: Ich bin kein Auswärtsfahrer... Wieviel Rabatt gibt der FCB eigentlich auf CL-Karten? Ist das wirklich relevant, oder sind es nur 5-10%?

    0