13. Spieltag: Borussia Mönchengladbach - FC BAYERN 2:1

  • "Die Bayern verlieren. Es war ein toller Fußball-Samstag !"


    Sky ist sowas von zum Kotzen.

    Werde doch mal souveräner und nimm dir nicht jedes Wort zu Herzen!


    Beides stimmt doch - unabhängig voneinander - zumindest für nicht Bayern-Fans.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Du bist ein Freund extremer Übertreibungen oder?

    ER IST EIN TROLL!!! Schon immer gewesen. Dem geht jetzt, wie immer, richtig einer ab, guckt euch die Beiträge an. Ignoriert diesen Typen einfach, das nervt nur noch. Jeder hier weiß, was der bezwecken will.

  • Alles halb so wild, warum man Tolisso für fast 42 Millionen geholt hat, das frage ich mich schon....

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • So also anstatt sich endlich auf die konkrete Suche nach einem Trainer ab Sommer zu machen, diesen alsbald zu verpflichten und mit ihm die Kaderplanung anzugehen sieht es wieder so aus als ob man ja alle Zeit der Welt hat und insgeheim hofft, dass sich Jupp doch breitschlagen lässt zu verlängern.


    Unabhängig davon, dass sein guter Freund Jupp klar und deutlich gesagt hat nur bis Saisonende zur Verfügung zu stehen, bringt Uli mit seiner Aussage hier wieder alles in Aufruhr. Das muss einfach nicht sein und ist nur daneben.


    Er und sein Gehilfe sollten eben lieber Ihren Job machen und schnellstens - nicht unter dem Motto wir haben alle Zeit der Welt - eine Verstärkung für die Winterpause verpflichten und eben den neuen Trainer klarmachen.

    Alles wird gut:saint:

  • So also anstatt sich endlich auf die konkrete Suche nach einem Trainer ab Sommer zu machen, diesen alsbald zu verpflichten und mit ihm die Kaderplanung anzugehen sieht es wieder so aus als ob man ja alle Zeit der Welt hat und insgeheim hofft, dass sich Jupp doch breitschlagen lässt zu verlängern.

    D A S ist der eigentliche Skandal an der Sache! Unfassbar. So scheint es tatsächlich zu sein. Tuchel will man nicht - weil Aki und Susi ja gesagt haben: "Der ist Böse!" (Mats wohl auch...) -. Uli will Nagelsmann. Aber viele sagen - vermutlich zurecht - er ist noch zu grün! Kommt also Wenger... :D

  • So also anstatt sich endlich auf die konkrete Suche nach einem Trainer ab Sommer zu machen, diesen alsbald zu verpflichten und mit ihm die Kaderplanung anzugehen sieht es wieder so aus als ob man ja alle Zeit der Welt hat und insgeheim hofft, dass sich Jupp doch breitschlagen lässt zu verlängern.


    Unabhängig davon, dass sein guter Freund Jupp klar und deutlich gesagt hat nur bis Saisonende zur Verfügung zu stehen, bringt Uli mit seiner Aussage hier wieder alles in Aufruhr. Das muss einfach nicht sein und ist nur daneben.


    Er und sein Gehilfe sollten eben lieber Ihren Job machen und schnellstens - nicht unter dem Motto wir haben alle Zeit der Welt - eine Verstärkung für die Winterpause verpflichten und eben den neuen Trainer klarmachen.

    Der Kader ist doch super laut Sportdirektor. Früher brauchte man auch keinen Backup und Taktik ist überbewertet.
    Mir graut es angesichts von UH und seinem Lehrling vor den richtungsweisenden Entscheidungen.
    Passend dazu die Äußerungen von Uli über Heynckes, unfaßbar dumm.
    Da muß man auf nichts mehr hoffen, das wird immer schlimmer.
    Verjüngung a la Lahm ist unvermeidlich.

    #KovacOUT

  • Richtig so. Wenn Jupp 10 Jahre jünger wäre, würde ich dem einen 5 Jahresvertrag geben. Aber das muss er sich nun wirklich nicht mehr antun. Dass er das überhaupt tut, kann man ihm nicht hoch genug anrechnen.
    Uli labert einfach zu viel. Eigentlich schon heftig, sowas zu sagen, obwohl er und Jupp sich ja wirklich sehr nahe stehen. Wollte er ihn unter Druck setzen? Die werden doch auch persönlich schon darüber gesprochen haben. Glaube nicht, dass Jupp Uli da Hoffnungen gemacht hat.

    schon wieder so ein a*loch move von hoeneß.


    unfassbar!

  • Ich bin mir sicher, dass Kalle und Brazzo auch auf Trainersuche sind bzw. schon einen Trainer im Auge haben.
    Diesen will aber Uli verhindern. Da sein Wunschtrainer nicht verfügbar ist, spielt er auf Zeit. Das geht am besten mit Jupp. Wurde hier heute schon diskutiert.
    Muss sich nur die arrogante Haltung bei der Antritts-PK anhören, als er grinsend erzählte, dass er sich zurücknehmen werde, Kalle und Brazzo nun Zeit haben einen neuen Trainer zu suchen UND dieser dann vom AR abgesegnet werden muss.

    0