6. Gruppenspiel: FC BAYERN - Paris Saint Germain 3:1

  • Das frage ich mich auch ... Fremdfans von Knochentreter-Vereinen müssen jetzt nicht unsere Leistungen loben.

    @einroter pflegt hier einen sehr gesitteten, freundlichen und umgänglichen Ton und das schon seit Jahren. Schleich du dich lieber, wenn du meinst, ihn hier jetzt so angehen zu müssen.

  • Warum war den der Mats so sauer nach dem Spiel, Ärger über die letzten etwas heißen Szenen oder wollte er unbedingt Gruppensieger werden?

    „Let's Play A Game“

  • Müller hat in einem Interview davon gesprochen, dass es schon die Frage auf dem Platz gab, ob man jetzt auf Tore gehen sollte, dass man dabei aber auch extreme Räume aufgemacht hätte und dass einem dann der Sieg so lieber war. Das sah wohl nicht jeder so.


    Aber du hast ja gerade am Verhalten von Müller und dann auch Vidal gesehen, dass die Aufgabe war, die defensive Ordnung zu halten, weil es vor der 60. Minute doch teilweise etwas vogelwild und zu viel hin- und herging.

    0


  • Was denkst du denn wer du bist um Sven Ulreich als Fliegenfänger bezeichnen zu dürfen???

    0

  • ein Fliegenfänger war der Sven noch nie, also bitte. :rolleyes:

    Das sicher nicht, aber auch kein konstanter Torwart auf diesem Niveau.
    Vorallem wenn er mal die Linie verlassen musste, oder fußball spielen musste war er früher ein graus. Der hat bei uns echt ordentlich was gelernt und das er dieses niveau auf dauer spielen kann hab ich niemals gedacht.


    Die Szene gestern wo er rausstürmt und das ding mit nem Flugkopfball abwehrt, war dafür bezeichnend. Das hat mit dem Ulreich von früher nichts mehr zu tun. Der hat hier einfach krass viel gelernt.

  • Das frage ich mich auch ... Fremdfans von Knochentreter-Vereinen müssen jetzt nicht unsere Leistungen loben.

    Keine Ahnung, was du für ein Problem hast. @einroter wird sich zumindest hoffentlich nicht davon abhalten lassen, hier weiter mitzumachen, nur weil einer meint, er müsse den Hardcorefan raushängen lassen zu müssen. Du könntest es auch einfach genießen, dass wir vereinzelt auch Anerkennung bei anderen Fans finden, statt verbiestert durch die Welt zu laufen und jeden wegzubeißen, der kein Bayernfan ist.

  • Warum war den der Mats so sauer nach dem Spiel, Ärger über die letzten etwas heißen Szenen oder wollte er unbedingt Gruppensieger werden?

    Laut Heynckes


    Quote from Jupp

    „Mats ist voller Ehrgeiz. So wie ich ihn kenne, wollte er 4 oder 5:1 gewinnen. Er spielt im Moment überragend und wollte wahrscheinlich noch das vierte oder fünfte Tor machen“, erklärte Trainer Jupp Heynckes nach dem Spiel bei „Sky“.

  • Das frage ich mich auch ... Fremdfans von Knochentreter-Vereinen müssen jetzt nicht unsere Leistungen loben.

    @einroter ist so ziemlich der korrekteste Fremdfan, der sich hier tummelt, ist mir tausendmal lieber als so mancher fcb-fan hier...

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Konnte das Spiel leider nicht sehen, kann es jemand mal kurz zusammenfassen? :saint:

    Sehr ordentliche Mannschaftsleistung mit einigen herausragenden Akteuren (Tolisso, Coman, James, Ulreich). Man hat gestern wieder deutlich gesehen, was es ausmacht, wenn alle defensiv mitarbeiten. Das hat mich schon wieder an Jupps Triple-Saison erinnert, wo z.B. ein Mandzukic auch defensiv stark mitgearbeitet hat.


    Mit dieser mannschaftlichen Geschlossenheit ist viel möglich, da kann der Gegner noch so viele Milliarden in den Beinen haben...

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Thomas Müller:


    „Nach dem 3:0 wurde so getan, als ob Paris einen Zaubertrank hätte. Da sollte man ein bisschen runter vom Gas, wenn es darum geht, andere Mannschaften so hochzujubeln.“
    Und auch mit dem Referee war er nicht zufrieden:
    „Der Schiri hat anscheinend auch eure Artikel gelesen, weil ich hatte das Gefühl, ich wäre beim Auswärtsspiel in Paris, so wie der die geschützt hat. Wir sind immer noch der FC Bayern!“


    GEIL! Sowohl das fett Markierte als auch die gesamte Aussage.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)