Sandro Wagner

  • Und außerdem werden dort keine Affen gegessen. Ist meines Wissens nach eine alte Legende ohne jeden Beleg und verboten ist sowas dort sowieso, das meine ich ganz sicher zu wissen.

    die schlachten dafür sonst alles ab was bei drei nicht auf dem baum ist für ihre schaiss Potenzmittel und sonstigen Rotz.
    Widerliches Volk

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • die schlachten dafür sonst alles ab was bei drei nicht auf dem baum ist für ihre schaiss Potenzmittel und sonstigen Rotz.Widerliches Volk

    das sind die Vietnamesen die alles fressen was der Planet hergibt.
    hast wohl schlechte Erfahrungen mit Chinedamen gehabt? du nix fikifiki

    0

  • Der Brazzo Standardverkaufspreis, 5 Mio. :D

    So wie er sich bei Käufen anscheinend hochbieten lässt, so lässt er sich vielleicht bei Verkäufen runterhandeln.


    Bravo, Bernat an PSG für 5Mio und Wagner für den selben Betrag an einen CLub, der ihm 15 Mio Netto in 18 Monaten zahlt.


    Clever dieser Brazzo.

    0

  • Eigentlich wäre 5 Mio. sicherlich marktgerecht für Wagner. Die Chinesen könnte man aber wohl mehr melken, schätze ich.


    Was mich am Ende aber mehr interessiert, ist die Frage danach, was wir dann nun machen. Wir werden sicherlich keinen Stürmer mehr holen im Winter. Ob man sich bis zum Sommer mit Alternativlösungen wie Gnabry und Müller durchwürgt (Lewa wird eh 95% der Zeit spielen) oder schaut, wie Zirkzee sich macht? Heute kamen ja erstmals Gerüchte zu Kruse auf, der wäre im Sommer ablösefrei. Wenn der Bock darauf hätte, den Backup zu machen, könnte ich mir vorstellen, dass in die Richtung was gehen könnte.


    Ich fände es top, wenn Zirkzee wirklich mal reelle Chancen auf Spielzeit bekäme. 5 Kurz- und 2 Startelfeinsätze werden ihn zwar nicht weit bringen, aber man könnte zumindest mal sehen, wohin die Reise für ihn im Profibereich gehen würde. Ansonsten würde der ja sowieso weiterhin U19 und teilweise Amas spielen.

  • Max Kruse wird nächsten Monat 31, ich halte das für ausgeschlossen dass wir ihn holen wo wir die große Verjüngung ausgerufen haben.


    Wir müssen bei Jovic dran sein, alles andere wäre sehr überraschend.

    0

  • Eigentlich wäre 5 Mio. sicherlich marktgerecht für Wagner. Die Chinesen könnte man aber wohl mehr melken, schätze ich.


    Was mich am Ende aber mehr interessiert, ist die Frage danach, was wir dann nun machen. Wir werden sicherlich keinen Stürmer mehr holen im Winter. Ob man sich bis zum Sommer mit Alternativlösungen wie Gnabry und Müller durchwürgt (Lewa wird eh 95% der Zeit spielen) oder schaut, wie Zirkzee sich macht? Heute kamen ja erstmals Gerüchte zu Kruse auf, der wäre im Sommer ablösefrei. Wenn der Bock darauf hätte, den Backup zu machen, könnte ich mir vorstellen, dass in die Richtung was gehen könnte.


    Ich fände es top, wenn Zirkzee wirklich mal reelle Chancen auf Spielzeit bekäme. 5 Kurz- und 2 Startelfeinsätze werden ihn zwar nicht weit bringen, aber man könnte zumindest mal sehen, wohin die Reise für ihn im Profibereich gehen würde. Ansonsten würde der ja sowieso weiterhin U19 und teilweise Amas spielen.

    Kannst Du bitte mal aufhören alles immer so zu dramatisieren und alles derart extrem einseitig zu beurteilen?


    :D


    Kleiner Spass!


    Bis Sommer wird das sicher so durchgewurschtelt. Wir haben ja Müller und Gnabry, zudem ist Lewi ja nie verletzt und vor allem kann es sich Kovac ja nicht leisten, auf Lewi zu verzichten, da er auf individuelle Klasse angewiesen ist.


    Und unser Kader ist eh zu gross. 8o Wobei an sich gegen den Verkauf von Wagner nichts einzuwenden ist, es sind eben nur immer zusammenhangslose Einzelhandlungen und alles wirkt wenig strukturiert und vor allem unkoordiniert.