Sandro Wagner

  • Naja, in der Mittellung steht eben, dass Sandro um Freigabe bat und man dem entsprochen hat. Da stand rein gar nichts davon, dass man sich mit dem chinesischen Club geeinigt hat.


    Ich fände es gut wenn man da mal nachhakt. Wäre für mich auch ein No Go den Vertrag einfach so aufzulösen...

  • Wer Wagner als sportlichen Flop bezeichnet, hat ganz einfach die Rückrunde unter Jupp verschlafen.


    Zudem sollten einige vielleicht mal die Pressemitteilung lesen. Der Vertrag wurde aufgelöst. Nix mit Ablöse.

    Ernsthaft? Ich bin mir sicher einer unserer Amateuere hätte vorne nicht viel weniger gerissen.


    Finanziell ein totaler Flop, sportlich mitgelaufen, aber keine Bereicherung. In der Bundesliga war man ja so weit vorne, da hätte man auch mit zehn Mann spielen können, nur um Lewy zu schonen.


    Aber wir machen ja den Wahnsinn nicht mit, verschleudern aber mit solchen Transfers Gelder im zweistelligen Millionenbereich (Handgeld, Gehalt, Ablöse).


    Wagner nicht holen, für Bernat einen fairen Preis erzielen und Schwupp, der mehr als der halbe Odio ist bezahlt. Vor allem wird ein Unterschied von 25-30 Mio mal nebenher erzielt und nicht in langwierigen Verhandlungen und Zugeständnissen und was weiss ich noch.

    0

  • Wenn ein Spieler bei noch gültigem Vertrag wechseln möchte, wird der Vertrag doch immer aufgelöst. Daraus kann man nicht unbedingt ableiten, ob und in welcher Höhe eine Ablöse erzielt wurde.

    Die haben das entweder beschissen formuliert oder unsere bosse sind nicht ganz dicht.
    Das klingt jedenfalls nicht so als hätte man sich über eine ablöse geeinigt.

  • Ist ja auch der Sinn eines Backups mitzulaufen und nicht negativ aufzufallen. Dazu hat Wagner eben 8 Buli-Tore in der Rückrunde geschossen. Das war mehr als nur OK und ich hätte das keinem der jungen Spieler zugetraut. Du machst als junger Spieler mit sporadischen Einsätzen nicht einfach mal 8 Buden. No way.

  • Die haben das entweder beschissen formuliert oder unsere bosse sind nicht ganz dicht.Das klingt jedenfalls nicht so als hätte man sich über eine ablöse geeinigt.

    So interpretiere ich das auch. Es gab eigentlich immer den Nebensatz "man hat sich mit Verein XY geeingt". Den gibt es hier halt nicht...

  • Es liest sich in der Tat so, als ob keine Ablöse geflossen ist. Denn in der Regel schreiben wir doch auch dazu, dass über Transfermodalitäten Stillschweigen vereinbart wurde. Nun steht klar dabei, dass Wagner um Auflösung des Vertrags gebeten hat.


    Ich hoffe einfach mal drauf, dass wir wirklich nicht solch einen Unsinn machen.

    0

  • Hieß es nicht vom Trainer wir geben keinen Spieler ab, weil wir dann einen weniger haben und der Kader eh schon klein ist ...


    der labert sowieso immer viel dummes zeug :D
    den kannst du nicht wirklich ernst nehmen.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Habe ein das Gefühl, Wagner wird auf Grund seiner Kritik am Trainer abgeschoben. Er, James und Hummels, so konnte man lesen. Dann hat UH einMachwort gesprochen, und es war erstmal Ruhe. Jetzt kommt die Konsequenz und die Spieler werden abgeschoben.

  • Hieß es nicht vom Trainer wir geben keinen Spieler ab, weil wir dann einen weniger haben und der Kader eh schon klein ist ...

    Wir haben doch Davies dazubekommen. Also gleiche Anzahl an Spielern wie in der Vorrunde. Zwar weiterhin zu kleiner Kader, aber in Summe zur Vorrunde gleich.


    Das man die Fehler des Sommers nicht zumindest teilweise im Winter korrigiert hat kann zwei Ursachen haben: Entweder hat man die Saison schon abgehakt und geht "all in" für Sommer oder man ist unfähig. Wahrscheinlich beides.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Hieß es nicht vom Trainer wir geben keinen Spieler ab, weil wir dann einen weniger haben und der Kader eh schon klein ist ...

    Wenn alle fit sind, was denkst du was hier los ist ...

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Habe ein das Gefühl, Wagner wird auf Grund seiner Kritik am Trainer abgeschoben. Er, James und Hummels, so konnte man lesen. Dann hat UH einMachwort gesprochen, und es war erstmal Ruhe. Jetzt kommt die Konsequenz und die Spieler werden abgeschoben.

    Kann schon sein. Also dass das einer der Gründe ist. Javi wurde auch noch oft genannt und zum Quartett der Kritiker gezählt. Allerdings scheinen zumindest er und Hummels rehabilitiert. Wagner ist halt sportlich auch am ehesten verzichtbar.


    Naja, alles gute Sandro! Die letzte Rückrunde war top, da hat er seinen Zweck komplett erfüllt. Diese Saison ist sportlich nicht zu bewerten, weil er sowieso nicht gespielt hat. Dass er das Angebot über 15 Mio netto für 1,5 Jahre angenommen hat, kann ihm keiner verübeln.

  • Wir haben doch Davies dazubekommen. Also gleiche Anzahl an Spielern wie in der Vorrunde. Zwar weiterhin zu kleiner Kader, aber in Summe zur Vorrunde gleich.
    Das man die Fehler des Sommers nicht zumindest teilweise im Winter korrigiert hat kann zwei Ursachen haben: Entweder hat man die Saison schon abgehakt und geht "all in" für Sommer oder man ist unfähig. Wahrscheinlich beides.


    eigentlich sind wir auf allen positionen ordentlich besetzt. einzige ausnahme: LV backup. sollte alaba ausfallen dann schaut es wieder düster aus, denn das bedeutet dass rafinha und kimmich wieder durchspielen müssen

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Wir haben doch Davies dazubekommen. Also gleiche Anzahl an Spielern wie in der Vorrunde. Zwar weiterhin zu kleiner Kader, aber in Summe zur Vorrunde gleich.
    Das man die Fehler des Sommers nicht zumindest teilweise im Winter korrigiert hat kann zwei Ursachen haben: Entweder hat man die Saison schon abgehakt und geht "all in" für Sommer oder man ist unfähig. Wahrscheinlich beides.

    Das war seine Begründung als es darum ging Sanches abzugeben und raboit zu holen ...


    Das die Truppe nicht rechnen kann ... siehst du auch an Brazzo


    Und wenn alle fit sind, dann fliegt ihm seine spielerführung hoffentlich um die Ohren

    0

  • Hasan Salihamidžić: "Sandro asked us to release him from his contract. He has a very attractive offer from China and we have met his request. We expressly thank Sandro for spending time with FC Bayern and wish him all the best and much success for his future in China"

    #KovacOUT

  • Hasan Salihamidžić: "Sandro asked us to release him from his contract. He has a very attractive offer from China and we have met his request. We expressly thank Sandro for spending time with FC Bayern and wish him all the best and much success for his future in China"

    Das liest sich nun wirklich nicht gut... Eine Bitte zur Vertragsauflösung ist dann doch etwas anderes, als die Bitte einem Transfer nachzukommen.

    0

  • Da der Satz "Über die Ablösesumme wurde stillschweigen vereinbart" fehlt, kann man tatsächlich davon ausgehen das es keine Ablöse gab.


    Ganz unabhängig von dem Spieler Wagner, ist mir die Kaderplanung einmal mehr ein absolutes Rätsel. Da geben wir vor einem Jahr panisch 13 Millionen aus um einen Lewa Back-Up zu verpflichten, weil wir halt unbedingt einen brauchen und jetzt lässt man ihn ersatzlos ziehen.