Sandro Wagner

    • songokuxl schrieb:

      Natürlich können wir auch wieder vesuchen, einen jungen Spieler auf der Bank hinter Lewandowski zu entwickeln. Wird abermals nicht mit Erfolg gekrönt sein...
      die müssen halt spielen, um sich zu entwickeln... die werden ja nicht besser, nur weil sie bei den profis dann die bank wärmen dürfen...
      wenn du einen spieler hast, der qualitativ sehr weit vorne steht und kaum ausfällt, macht dahinter ein talent mit potential im grunde nur wenig sinn... eigentlich sogar gar keinen...

      da sind spieler, wie wagner, schon die weitaus bessere alternative und das eigene talent dann besser verleihen, wo es entsprechend geschult wird und die nötige spielpraxis bekommt...
      Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage - nicht dafür, was du verstehst!