Leon Goretzka

  • Würde Sabitzer so spielen wie in Leipzig, wäre er doch genau die genannte Konkurrenz.

    Musiala doch auch, da eigentlich kein Winger.

    Da muss Sabitzer aber auch erstmal die Chance bekommen nach seiner Verletzung wirklich mal länger auf seiner Position zu spielen. Das war bisher nicht viel, aber abschreiben sollte man ihn noch lange nicht.

    Das stimmt, wobei Musiala perspektivisch eher ein Ersatz für Müller als Konkurrent für Goretzka ist.

  • Sabitzer würde ich persönlich abschreiben, er hat hier nach zwei Monaten Verletzungspause als notgedrungener Linksverteidiger nicht geliefert, wie soll das dann erst auf seiner Stammposition aussehen?

  • Sabitzer würde ich persönlich abschreiben, er hat hier nach zwei Monaten Verletzungspause als notgedrungener Linksverteidiger nicht geliefert, wie soll das dann erst auf seiner Stammposition aussehen?

    So ein post kann ohne ":P" oder "^^" ziemlich gefährlich sein. Manche Leute hören vermutlich nach "würde ich persönlich abschreiben" mit dem Lesen auf und fühlen sich bestätigt.

    0

  • A decision has been made: Leon Goretzka will not have to undergo surgery and could be back on the pitch soon. The midfielder is already working on his comeback [Bild]


    https://twitter.com/imiasanmia…/1480938106421452809?s=21


    Ich hoffe, man wartet trotzdem, bis es ganz ausgeheilt ist. Dieses Rumgeeiere bringt keinem was und erhöht die Chance, dass dann in der heißen Phase etwas passiert. Gerade jetzt im Januar, in dem wir ja nur noch 2 Spiele haben, hat er Zeit, es vernünftig auszukurieren.

  • Das passt aber für mich nicht ganz zusammen. Es stand eine Operation im Raum, gleichzeitig soll er aber bald wieder auf dem Platz stehen? Hat die konservative Behandlung plötzlich dermaßen angeschlagen, obwohl es vorher keine Erklärung für die mysteriöse Verletzung gab?

  • ich bin jedenfalls froh, wenn keine op nötig ist. ich würde ihn aber trotzdem erstmal komplett raus lassen.

    bei der patella-sehne ist es immer ne ganz blöde geschichte, wenn man das nicht richtig ausheilen lässt. vor februar werden wir ihn denk ich nicht mehr auf dem platz sehen.

  • Auf der einen Seite denke ich , wird Zeit dass er zurückkommt und für sein gutes Geld auch mal spielt und Leistung zeigt ! Gleichzeitig hofft man aber er hat die Verletzung wirklich komplett auskuriert, sonst wird das wieder nix


    aber unter dem Schlussstrich steht, ich würde nach der Saison zwingt einen 6er holen , der vielleicht sogar vor goretzka einzuordnen ist ..


    mir ist das im Gesamtpaket zu wenig Leistung für Zuviel Geld , sorry

  • ich bin jedenfalls froh, wenn keine op nötig ist. ich würde ihn aber trotzdem erstmal komplett raus lassen.

    bei der patella-sehne ist es immer ne ganz blöde geschichte, wenn man das nicht richtig ausheilen lässt. vor februar werden wir ihn denk ich nicht mehr auf dem platz sehen.

    Nun... wenn die volle Kapelle da ist, geht das ja auch. Die Situation ohne Kimmich war aber eine andere.

    0

  • Goretzka: So sieht die Alternative zur Knie-OP aus

    Trainer Julian Nagelsmann klang nicht sonderlich optimistisch, als er über die Knieverletzung von Leon Goretzka gesprochen hatte. Es stand sogar eine Operation im Raum, die jetzt aber vorerst nicht angedacht ist. Denn der Mittelfeldspieler begann am Dienstag mit der Reha, einem für sein regelmäßig gereiztes Knie angepassten Aufbau-Training. Auch an diesem Mittwoch arbeitete er fleißig im Kraftraum.


    Drei Wochen sehen die Verantwortlichen an der Säbener Straße vor - dann wird Bilanz gezogen und über die weiteren Behandlungsschritte nachgedacht. Heißt: Die Spiele in Köln sowie bei Hertha in Berlin wird der 26-Jährige verpassen.


    Quelle

    0

  • Der Kontext zu dem Foto ist nicht ganz unerheblich, glaube ich. Goretzka und Broich haben eine Reha-Session im Schwimmbecken gemacht, die auch mit weiteren Fotos dokumentiert wurde, daher erstmal die Schwimmer-Assoziation.


    Trotzdem will er natürlich zeigen, was er hat :D Ich frage mich eher: Kann ein Profifußballer ein derart schmales Becken haben? Das sieht doch auch stark nach Photoshop oder bewusst übertrieben gewählter Perspektive aus und ist deshalb bestimmt mit nem Augenzwinkern gemeint.


    Am Ende natürlich wahr: Hauptsache der wird wieder fit und liefert ab.

  • Vielleicht rührt unsere Offenheit zu einer Vertragsverlängerung mit Tolisso auch von der offensichtlichen Unsicherheit über Goretzkas physisches Leistungsvermögen.


    Das sollte halt tunlichst nur nichts mit der Suche nach einer defensiveren 6 zu tun haben.

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage

  • Vielleicht rührt unsere Offenheit zu einer Vertragsverlängerung mit Tolisso auch von der offensichtlichen Unsicherheit über Goretzkas physisches Leistungsvermögen.


    Das sollte halt tunlichst nur nichts mit der Suche nach einer defensiveren 6 zu tun haben.

    Das legt auch langsam aber sicher die Vermutung nahe, dass die Rückrunde 2019/2020 eher in Ausreißer nach oben war, was seine körperliche Stabilität anbelangt und weniger seinem Muskelaufbau geschuldet war.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Vielleicht rührt unsere Offenheit zu einer Vertragsverlängerung mit Tolisso auch von der offensichtlichen Unsicherheit über Goretzkas physisches Leistungsvermögen.


    Das sollte halt tunlichst nur nichts mit der Suche nach einer defensiveren 6 zu tun haben.

    naja Tolisso ist ja jetzt nicht wirklich bekannt dafür stabil zu sein.