Leon Goretzka

  • das thiago der bessere fussballer von beiden ist darüber wird man nun hier nicht ernsthaft eine disskusion beginnen möchten ...


    manchmal brauchst du halt auch indianer auf dem platz und nicht nur häuptlinge und genau diese rolle macht er derzeit und in der jetzigen situation ausserordentlich gut!

    Damit hast du genau ins Schwarze getroffen.

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Hallo,

    Goretzka gehört aus der Mannschaft sobald Thiago fit ist.
    Da darf es überhaupt keine Diskussion geben.

    sehe ich nicht so. Wenn ich die Mannschaft von gestern nehme, würde ich Thiago statt Rafinha bringen. Oder, falls Joshua auf der 6 bleiben soll, Thiago für Thomas Müller und Leon Goretzka weiter nach vorne schieben.


    Ralf

  • Also im Vergleich zu anderen Spielern oder sonstigen Personen im Verein reißt sich ein Goretzka wenigstens den Arsch auf und spielt jetzt auch nicht so einen schlechten Fußball wie man hier annehmen könnte. Das Thiago im Mittelfeld gesetzt sein dürfte ist klar und das ist auch gut so! Goretzka ist ein anderer Typ, macht manchmal was falsch (wie jeder Mensch übrigens) aber auch vieles richtig und ist aktuell einfach wichtig auf seiner Position! Aber anstatt mal ein wenig dankbar für Geleistetes zu sein, wird sich wieder negativ ausgelassen, weil er nicht der Spielertyp ist, den man persönlich so gern sieht.

  • Also im Vergleich zu anderen Spielern oder sonstigen Personen im Verein reißt sich ein Goretzka wenigstens den Arsch auf und spielt jetzt auch nicht so einen schlechten Fußball wie man hier annehmen könnte. Das Thiago im Mittelfeld gesetzt sein dürfte ist klar und das ist auch gut so! Goretzka ist ein anderer Typ, macht manchmal was falsch (wie jeder Mensch übrigens) aber auch vieles richtig und ist aktuell einfach wichtig auf seiner Position! Aber anstatt mal ein wenig dankbar für Geleistetes zu sein, wird sich wieder negativ ausgelassen, weil er nicht der Spielertyp ist, den man persönlich so gern sieht.

    Gut, dass du das Thema Dankbarkeit anstößt. Wenn wir schon dabei sind, sollten wir uns für Ulis Verdienste auf Ewig Dankbar zeigen. Jegliche Kritik ist Respektlos. Danke!

    #KovacOUT

  • Gut, dass du das Thema Dankbarkeit anstößt. Wenn wir schon dabei sind, sollten wir uns für Ulis Verdienste auf Ewig Dankbar zeigen. Jegliche Kritik ist Respektlos. Danke!

    Das hat doch nichts mit einem UH zu tun oder damit, dass ich gegen Kritik in Bezug auf Goretzka bin. Aber dieser Spieler war für einige schon zu schlecht, bevor er überhaupt ein Spiel gemacht hat. Es ist nicht alles negativ was er macht, nur ließt es sich oft so.

  • so wirds passieren, Thiago + x auf doppel 6 und Kimmich rückt wieder auf rv. Spätestens in der k.o.Phase der Champions League, denn da werden wir mit Sicherheit nicht mit rafinha in die Spiele gehen.

    In der Rückrunde sowie generell in Zukunft hoffentlich Tolisso als 8er

    Man fasst es nicht!

  • Dann muss Thiago doch “aus Dankbarkeit” erst recht spielen. Man muss sich nur seine Werte vor der Verletzung anschauen.
    Mit der beste DM der Liga.
    Aber schon witzig, wofür man mittlerweile alles dankbar sein soll. Demut halt.

    0

  • Bei tm.de hat übrigens jemand eine recht gute Analyse des Stellungsspiels von Goretzka eingestellt und das bestätigt meinen Eindruck, dass er sich vor dem Ball versteckt. Er geht nicht in die Zonen, um sich als Anspielstation anzubieten.
    Kann natürlich sein, dass dies von Kovac nicht trainiert wird. Aber eigentlich ist das eher Instinkt eines jeden Fußballers, dass er sich anbietet - erst recht Mittelfeldspieler.
    Das Agieren im Dreieckspiel oder Viereckspiel hat er wohl nie gelernt. Zumindest agiert er nicht so und bietet sich nicht an.
    Der Beitrag ist mit Bildern und daher interessant. Fußball ist halt mehr als nur Laufen.


    Und wenn das nun schon Hobbyanalysten im Internet entdecken, werden die Gegner darauf reagieren und die Lücken anvisieren. Kann auch keiner sagen, dass uns dies nicht schon in dieser Saison passierte. Da muss Kovac dieses Mal schneller reagieren.

    0

  • Dann muss Thiago doch “aus Dankbarkeit” erst recht spielen. Man muss sich nur seine Werte vor der Verletzung anschauen.
    Mit der beste DM der Liga.
    Aber schon witzig, wofür man mittlerweile alles dankbar sein soll. Demut halt.

    Wer sagt denn das Thiago nicht spielen soll? Natürlich muss Thiago spielen! Vielleicht ist Dankbarkeit der falsche Ausdruck gewesen. Ich meine einfach, dass man auch mal sagen kann, dass Goretzka zwar ein völlig anderer Spielertyp ist, aber man doch trotzdem froh sein kann, dass er die Sache gar nicht verkehrt macht. Er macht sie halt anders.

  • In der Rückrunde sowie generell in Zukunft hoffentlich Tolisso als 8er

    Tolisso hatte doch hier vor einem Jahr den gleichen Stand wie jetzt Goretzka. "Unnötig, passt nicht ins System etc." Und jetzt ist er der Spieler, der uns gerade fehlt?

  • Ferb natürlich macht Goretzka die Sache anders ,für mich ist er ein Mitläufer, der im mom warum auch immer das Glück hat zu spielen und den Kader ne Alternative gibt falls welche krank oder verletzt sind, sind alle Spieler fit, darf man eigentlich nicht über die Personalie Goretzka reden, denn dann ist er keine Alternative


    Ich halte es auch für schwierig ihn mit Tolisso zu vergleichen , denn dieser kam als führungsspieler seiner Mannschaft zum FCB und Goretzka war auf Schalke einer von vielen , der nur kam weil er nix gekostet hat und deutscher NM ist...

    0

  • Tolisso hatte den selben Stand? Bei Tolisso war das ausreichende Talent für den FCB zu sehen und die Diskussion war damals, dass Carlito ihn falsch einsetzt und zu tief agieren lässt. Er ist halt kein klassischer 6er, sondern eine 8. Das war die Diskussion bei Tolisso. Man mochte ihn nicht nur gegen den Ball sehen, da waren Javi und Vidal einfach besser und Tolisso verloren.

    0

  • Kleine Ausschnitte aus dem Tolisso Thread.



    "er hat nichts in der startelf verloren, weil er uns in keinster weise irgendeinen mehrwert bringt."


    "Null-Euro-Rudy ist der bessere Einkauf"


    "Tolisso soll bei uns die wichtigste Position übernehmen und ist damit gnadenlos überfordert."


    "Wird es unter dem neuen Trainer extrem schwer haben, wenn der Tuchel heißt."


    "ich sehe derzeit für ihn keinen Stammplatz in der 1.elf in der zentrale... denn die sollte aus Javi, Rudy und Thiago bestehen
    auch gestern fand ich seine Leistung nicht so doll, vorallem wenn man bedenkt was wir für ihn bezahlt haben"




    Viele schreiben auch was von Potential, das stimmt. Trotzdem war man da schnell erstmal negativ gestimmt!

  • Von wem kamen die Aussagen denn? Könnten ja auch deine gewesen sein :)

    #KovacOUT

  • Müssen ja recht alte Aussagen sein, wenn noch von Rudy zu lesen ist...
    Tolisso war in der Rückrunde auf einem Toplevel, sein Spiel gegen Real war überragend.


    Edit: Aussagen aus dem Oktober 2017 (!). Was soll so ein Unsinn?

    0

  • Müssen ja recht alte Aussagen sein, wenn noch von Rudy zu lesen ist...
    Tolisso war in der Rückrunde auf einem Toplevel, sein Spiel gegen Real war überragend.


    Edit: Aussagen aus dem Oktober 2017 (!). Was soll so ein Unsinn?

    Darum meine ich ja ähnlich wie bei Tolisso. Goretzka ist auch erst ein paar Monate hier. Wer weiß was er in der Rückrunde macht? Beide waren zu ähnlichen Aussagen gleich lange hier.

  • Darum meine ich ja ähnlich wie bei Tolisso. Goretzka ist auch erst ein paar Monate hier. Wer weiß was er in der Rückrunde macht? Beide waren zu ähnlichen Aussagen gleich lange hier.

    nur ferb, schau doch mal ihren Stand in ihren ehemaligen Vereinen an, Goretzka wird da auch aufgrund seiner doch etwas hölzernen Art Fußball zu spielen nicht reichen... Schau doch mal auf welcher Position soll er denn spielen, und wer sind da seine Konkurrenten ?

    0

  • nur ferb, schau doch mal ihren Stand in ihren ehemaligen Vereinen an, Goretzka wird da auch aufgrund seiner doch etwas hölzernen Art Fußball zu spielen nicht reichen... Schau doch mal auf welcher Position soll er denn spielen, und wer sind da seine Konkurrenten ?

    Ich verlange keine Stammplatz für Goretzka, lediglich etwas Respekt vor der gemeinsamen Leistung mit Kimmich in den letzten Spielen. Es ist nicht ALLES schlecht, er ist kein Holzfuß. Er sieht im Vergleich mit Thiago fußballerisch kein Land, das tut kaum jemand. Aber er hat seine eigenen Qualitäten und wenn er mal etwas offensiver spielen dürfte, dann würde er uns vielleicht trotzdem helfen.