Leon Goretzka

  • Ach er meinte Coman und hat sich im Alter vertan, ich hab mich schon gefragt wer dieser Roman ist und ob ich nicht irgendwen vergessen hab :thumbsup:

    Ich habe auch kurz Panik bekommen, als ich Roman gelesen habe. Hab schon gedacht wir hätten einen von Dortmund geholt, aber anhand des Alters war ich dann beruhigt.

  • Würde ich überhaupt nicht gut finden! Nicht weil ich ihn erst im Sommer für sportlich stark genug halte, aber mitten in einer Saison, nach einer Verletzung in ein eingespieltes Team geworfen zu werden, ohne jede Vorbereitung. Wenn das dann das erste halbe Jahr schief geht, ist er im Sommer 2018 ja schon mehr oder weniger "verbrannt". Rein sportlich würde ich ihn auch jetzt schon hier begrüßen, aber es gibt mMn zu viele Gründe, die dagegen sprechen würden und sich negativ auf ihn auswirken könnten.

    Sehe ich auch so. Denke aber, dass der FCB sich weichklopfen lassen wird. Zumal eine Bereitschaft von Schalke auch bedeutet, dass sie ihn nicht mehr wirklich einplanen möchten für die RR. Er fehlte ja auch schon Ende der Hinrunde. Dann wird der Berater beim FCB vorstellig und fragte eben nach, ob man den Schützling nicht befreien will.
    Und was die Schalke-Fans schon wieder schreiben, wird das ein netter Empfang, wenn er zurückkehrt.

    0

  • Große Enttäuschung bei den Ork-Fans... die haben scheinbar tatsächlich geglaubt, dass der in Gelsenkirchen bleibt. ok, die Realität wird da halt anders wahrgenommen, die sehen sich wahrscheinlich auf einer Stufe mit uns, Real und Barca...

    0

  • Das Problem ist allerdings, dass, solange Vidal noch da ist, eigentlich kein Platz für Goretzka ist. Spielen würde er bei uns sowieso kaum, er wäre ja auch 0 akklimatisiert. Jupp hat ja im Zuge der Wagner-Verpflichtung noch gesagt, wie wichtig die Integration ist. Nun hätte Goretzka nicht mal das Wintertrainingslager mitgemacht.


    Nee, ich glaube nicht, dass wir da drauf eingehen würden. Es wird ein Spießrutenlauf, aber das war ja leider sowieso klar bei den Orks.

  • Sehe ich so. Denke aber, dass der FCB sich weichklopfen lassen wird. Zumal eine Bereitschaft von Schalke auch bedeutet, dass sie ihn nicht mehr wirklich einplanen möchten für die RR. Er fehlte ja auch schon Ende der Hinrunde. Dann wird der Berater beim FCB vorstellig und fragte eben nach, ob man den Schützling nicht befreien will.Und was die Schalke-Fans schon wieder schreiben, wird das ein netter Empfang, wenn er zurückkehrt.

    Andererseits, wenn ich nochmal drüber nachdenke. Eine Rückrunde unter Jupp könnte ihm vielleicht doch gut tun, wer weiß wen er hier als neuen Trainer im Sommer präsentiert bekommt :thumbsup:;(

  • Große Enttäuschung bei den Ork-Fans... die haben scheinbar tatsächlich geglaubt, dass der in Gelsenkirchen bleibt. ok, die Realität wird da halt anders wahrgenommen, die sehen sich wahrscheinlich auf einer Stufe mit uns, Real und Barca...

    Das kennt man doch jetzt ist der Spieler plötzlich sowieso kein so großes Talent gewesen, und er den mieseste Charakter hat den je ein spieler hatte. Der Wechsel ist doch völlig normal

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Herzlich willkommen in München, Leon!


    Top Transfer, bei dem man nichts falsch machen konnte.


    Wen die Schalke Fans nun wohl mehr auspfeifen werden?

    0

  • Andererseits, wenn ich nochmal drüber nachdenke. Eine Rückrunde unter Jupp könnte ihm vielleicht doch gut tun

    Auf alle Fälle. Wir haben eh reichlich Spiele, da gibt es genügend Gelegenheiten zum Rotieren. Klar gibt es im MF die Qual der Wahl, aber es ja nicht so, dass es bei uns keine Probleme mit Verletzungen gibt.

  • Dass die Schalker jetzt sauer sind und sich die Gespräche mit dem Berater von Goretzka und ihm selber in irgendeinerweise schön reden, sei ihnen gelassen. Sieht man sich die Fakten an, Berater im Sommer in München und die Aussagen von Kalle letzten Sonntag bei Wontorra, war ja eigentlich jedem klar, wohin der Weg geht.
    Heidel, der Jeden-Stein-Umdreher-Manager-Oberguru, sieht schon so richtig beleidigt aus, das gefällt mir. :D

    MINGA, sonst NIX!

  • Seitdem bekannt ist, dass er wahrscheinlich zu uns kommt, ist Meyer plötzlich eh immer das größere Talent gewesen. Mal sehen, wer bald das neue größte Talent ist, wenn Meyer nicht verlängert. :thumbsup:

  • Auch schön: Fährmann sagte, Goretzka habe versprochen, die Mannschaft als erstes zu informieren. Seit Montag wissen es die S04-Bosse, heute ist Freitag, Goretzka hat die komplette Woche mit den Jungs trainiert und es ihnen nicht gesagt, wie Heidel bestätigte. Weltklasse.


    Quelle


    Jetzt wird alles gegen ihn ausgelegt :rolleyes:

    0

  • Andererseits, wenn ich nochmal drüber nachdenke. Eine Rückrunde unter Jupp könnte ihm vielleicht doch gut tun, wer weiß wen er hier als neuen Trainer im Sommer präsentiert bekommt :thumbsup:;(

    So lernt er garantiert noch das Passspiel,Positionsspiel und das aktive Spiel. In der Tat richtig, dass man nicht weiß, was hier dann blüht nach dem Sommer.
    Und unser Kader ist eh klein.

    0

  • Eigentlich schaue ich ja nicht in andere Foren (zu uninteressant oder die Software ist zu anstrengend, weil sie von 1995 ist, wie in diesem BVB-Forum), aber jetzt zu Mittag lese ich mal ein bisschen quer im TM-Schalke-Forum. Der Schmerz muss akut sein, schließlich haben die sich trotz der eindeutigen Medienlage gute Chancen auf eine Verlängerung ausgerechnet. Die Meldung ist dann natürlich ein Schock :D

  • Auch schön: Fährmann sagte, Goretzka habe versprochen, die Mannschaft als erstes zu informieren. Seit Montag wissen es die S04-Bosse, heute ist Freitag, Goretzka hat die komplette Woche mit den Jungs trainiert und es ihnen nicht gesagt, wie Heidel bestätigte. Weltklasse.


    Quelle


    Jetzt wird alles gegen ihn ausgelegt :rolleyes:

    Den werden sie da jetzt für ein Appel und n Ei vom Hof jagen...

  • Eigentlich schaue ich ja nicht in andere Foren (zu uninteressant oder die Software ist zu anstrengend, weil sie von 1995 ist, wie in diesem BVB-Forum), aber jetzt zu Mittag lese ich mal ein bisschen quer im TM-Schalke-Forum. Der Schmerz muss akut sein, schließlich haben die sich trotz der eindeutigen Medienlage gute Chancen auf eine Verlängerung ausgerechnet. Die Meldung ist dann natürlich ein Schock :D

    Da sieht man auch wie verblendet die dort sind! Stehen ihrem Nachbarverein, wo man aus allen Wolken fällt, wenn ein Spieler tatsächlich die Echte-Liebe-Oase verlässt, in nichts nach.

    Man fasst es nicht!