Leon Goretzka

  • Da hat es bei anderen, verdienten, Spielern schon ganz andere Schimpftiraden gegeben.


    Wenn unsere Ärzte das dann auch absegnen und er verletzt sich wieder an einer Stelle, an der er schon länger Probleme hat, dann haben wir wohl auch im medizinischen Bereich ein Problem.

  • Da hat es bei anderen, verdienten, Spielern schon ganz andere Schimpftiraden gegeben.


    Wenn unsere Ärzte das dann auch absegnen und er verletzt sich wieder an einer Stelle, an der er schon länger Probleme hat, dann haben wir wohl auch im medizinischen Bereich ein Problem.

    aber das ist doch nicht neu!

    0

  • Er war hier verletzt und wird mit Sicherheit mit den Ärzten gesprochen haben, wenn die dann das "ok" geben, dann ist das natürlich mal wieder sehr unglücklich. Das der Spieler dann zur Nationalmannschaft reist, ist sicher nicht die beste Idee, aber verständlich aus Sicht des Spielers. ich glaube zumindest kaum, dass ein verletzter Spieler ohne Absprache mit dem Verein bzw. den Vereinsärzten zur Nationalelf reist.

  • Der war doch bei uns auch schon im Mannschaftstraining und am Samstag auch im Kader. Wenn er nicht vorher mittrainiert hat und das volle Abschlußtraining mitgemacht hat, passiert das ja nicht.


    Und wenn du siehst, dass Müller, Martinez, Boateng und Ulreich ganz privat zu trainieren scheinen und nur die zwei Jüngeren unter Aufsicht bzw. mit U19/U21 macht es Sinn, einen Spieler der unverletzt scheint aber zuletzt lange nicht voll trainierte zur Nationalmannschaft zu schicken statt zuhause zu lassen. Einer unserer Physios ist auch immer bei der NM dabei und der DFB-Doktor ist ja jetzt Hahne aus der MW-Praxis.

    0

  • Der FC Bayern muss vorerst auf Nationalspieler Leon Goretzka verzichten. Der 24-Jährige hat sich vergangene Woche im Rahmen der Vorbereitung des DFB-Teams auf das Länderspiel gegen die Niederlande erneut am linken Oberschenkel verletzt. Daher musste er sich am heutigen Mittwoch einer Operation unterziehen, bei der ein Bluterguss entfernt wurde. Der Eingriff ist erfolgreich verlaufen.

    0

  • Der FC Bayern muss vorerst auf Nationalspieler Leon Goretzka verzichten. Der 24-Jährige hat sich vergangene Woche im Rahmen der Vorbereitung des DFB-Teams auf das Länderspiel gegen die Niederlande erneut am linken Oberschenkel verletzt. Daher musste er sich am heutigen Mittwoch einer Operation unterziehen, bei der ein Bluterguss entfernt wurde. Der Eingriff ist erfolgreich verlaufen.

    Hört sich jetzt nicht so dramatisch an. Wir werden sehen.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Das ist massiv ärgerlich da Goretzka wie auch Tolisso sehr wichtig für die Balance im Mittelfeld sind.

    Des einen Leid und es anderen Freud, jetzt kann Tolisso weiter an sich arbeiten und hoffentlich seine mentale Blockade überwinden die er seit seiner verletzung immernoch hat.

    Bewunderung: Thomas Müller, Joshua Kimmich, Alphonso Davies | Pep Guardiola | Uli Hoeneß

  • Hört sich jetzt nicht so dramatisch an. Wir werden sehen.

    Es ist halt ärgerlich, da er schon vor der Länderspielpause verletzt passen musste. Schade, er hatte eine tolle Frühform und war ein wichtiger Punkt in der Elf.

    Niko Kovac - einen besseren Trainer für den FC Bayern gibt es nicht <3


    Mia San Uli Hoeness! <3 <3 <3

  • ich versteh einfach nicht, wieso er unbedingt zum dfb reisen musste.


    jedenfalls können wir froh sein, dass tolisso soweit wieder gesund ist und einiges an spielpraxis sammeln konnte. er ist auf einem guten weg, wieder der alte zu werden.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • ich versteh einfach nicht, wieso er unbedingt zum dfb reisen musste.


    jedenfalls können wir froh sein, dass tolisso soweit wieder gesund ist und einiges an spielpraxis sammeln konnte. er ist auf einem guten weg, wieder der alte zu werden.

    Falscher Ehrgeiz. Wobei er ja eigentlich so gut wie fit war wenn ich mich nicht täusche.

    Niko Kovac - einen besseren Trainer für den FC Bayern gibt es nicht <3


    Mia San Uli Hoeness! <3 <3 <3