Leon Goretzka

  • Ein Wahnsinn. Also doch November wie bayernfan_89 schon ironisch anmerkte...

    So ironisch war das leider gar nicht. Eher Galgenhumor.


    Man kennt das ja bei uns....



    Bin übrigens gespannt, wie es langfristig mit Goretzka weitergeht.


    Durch Coutinho (den Kovac sicher nicht so außen vor lassen wird wie James) werden seine Einsätze auf der 10 weniger werden, da ja gerade Müller auch auf Spielzeit kommen wird/soll/muss.


    Durch die Rückkehr von Tolisso und die (phasenweise?) Versetzung von Kimmich ins ZM werden seine Einsatzzeiten dort auch weniger werden.

    Und Cuisance ist ja statt Sanches auch noch da.



    Könnte eine schwierige Saison für LG werden.

    0

  • Ein Wahnsinn. Also doch November wie bayernfan_89 schon ironisch anmerkte...

    Naja, dass ist ja bei uns nix neues. Wenn es heißt zwei Wochen dann kannst mit dem doppelten rechnen.

    Und wenn gar keine Prognose gestellt wird, wie bei Leon, dann muss man mit mehreren Monaten rechnen.

    Ich glaube sogar, dass diese Kommunikation so gewollt ist.

    Solange sich zu Leon kein neuer Langzeitverletzter gesellt ist es aber auch nicht wirklich tragisch. Im Mittelfeld haben wir genügend Alternativen.

    Single-Nick-User.....

  • Mit einer Oberschenkelverletzung ist er bei den Schalkern vor einiger Zeit mal über 200 Tage ausgefallen... Neben seinen sonstigen kleinen Wehwehchen. Weiß man eigentlich, was er konkret hat?

    0