Leon Goretzka

  • Sehe JN mit Sabitzer, Roca, Stanisic genug rotieren, damit Kimmich und Goretzka in den Schlüsselspielen fit und bereit sind.


    Das wäre extrem wichtig, denn mit diesen beiden haben wir eine ZM, dass kaum ein anderer CL Anwärter überbieten kann.

    0

  • Wir dürfen nie, nie, nie wieder Trainer wie Ancelotti oder Kovac hier anschleppen. Auch Goretzka betont gerade mehrfach in der PK, wie Kimmich es auch schon vehement tat, dass Nagelsmann ein Trainer ist, der nicht nur eine Mannschaft, sondern auch die Spieler individuell weiterentwickeln kann, und das einer der entscheidenden Faktoren bei der Verlängerung war. Eigentlich genau das, was vielen Leuten schon seit Peps Zeit hier klar war: Die heutige Spielergeneration lässt sich auf Top-Niveau nicht mit irgendwelchen Verwaltern abspeisen, die wollen auch individuell weiterentwickelt werden.

  • Leider 3 verschenkte Jahre

    Kann einen CL-Titel gekostet haben.


    Man darf aber wohl zuversichtlich sein das sowas mit Kahn/Brazzo nicht mehr passiert. Bei beiden scheint in den Statements, nicht nur heute, immer wieder durch das sie sich dessen sehr bewusst sind.

  • Wir dürfen nie, nie, nie wieder Trainer wie Ancelotti oder Kovac hier anschleppen. Auch Goretzka betont gerade mehrfach in der PK, wie Kimmich es auch schon vehement tat, dass Nagelsmann ein Trainer ist, der nicht nur eine Mannschaft, sondern auch die Spieler individuell weiterentwickeln kann, und das einer der entscheidenden Faktoren bei der Verlängerung war. Eigentlich genau das, was vielen Leuten schon seit Peps Zeit hier klar war: Die heutige Spielergeneration lässt sich auf Top-Niveau nicht mit irgendwelchen Verwaltern abspeisen, die wollen auch individuell weiterentwickelt werden.

    Sagen Spieler allerdings auch immer.

    Und dennoch haben auch zu Klinsmanns Zeiten Spieler ihre Verträge verlängert (und bestimmt auch während Kovac/Ancelotti, nur fällt mir da grad keiner ein).

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Kann einen CL-Titel gekostet haben.


    Man darf aber wohl zuversichtlich sein das sowas mit Kahn/Brazzo nicht mehr passiert. Bei beiden scheint in den Statements, nicht nur heute, immer wieder durch das sie sich dessen sehr bewusst sind.

    Glaube ich nicht.

    Wir waren bei Ancelotti nicht weit weg, ob das ein anderer wirklich besser gekonnt hätte, wage ich zu bezweifeln.

    Und in dem Jahr von Kovac wäre es gegen dieses Liverpool für jeden schwer gewesen.

    ME hat nur eine Trainerentscheidung eine recht wahrscheinliche CL gekostet.

    Aber das haben wir schon oft genug rauf und runter diskutiert.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Naja, es kommt ja nicht von ungefähr, dass gefühlt jeder Spieler der unter Pep hier gespielt hat heute noch von ihm schwärmt und erzählt wie er da jeden einzelnen weiterentwickelt hat. Das wir sowas nicht über Ancelotti oder Kovac hören ist wohl kein Zufall.

    Wenn sowas über den aktuellen Trainer gesagt wird kann man das ja gerne noch damit abtun, dass man da als Spieler ja quasi nichts anderes sagen kann. Wenn die Spieler da aber 5 Jahre später noch von erzählen wird da schon was dran sein.

  • Neuer und Müller haben betont wie wichtig die Verlängerung mit Flick für ihre Verlängerungen war. Thiago genauso, leider hat es sich für ihn wohl zu lange hingezogen.

    Vermute das der Wechsel von Flick zu Nagelsmann schon auch eine Rolle gespielt haben das es bei Kimmich und Goretzka etwas länger gedauert hat. Sie wollten wohl sehen wie es sich entwickelt.

  • andy100690153 Das ist unbestritten. Gibt aber auch Ausnahmen, die so gar nicht mit ihm klar kamen. Ist aber wie gesagt, die Ausnahme.

    Es ging ja aber um die Verlängerung. Und ob da der Coach so elementar wichtig ist, das wage ich eben zu bezweifeln. Denn wie gesagt, verlängert haben sie bei allen. Oder aktuell gerade auch nicht verlängert, obwohl mit Flick auch ein alles andere als schlechter Trainer an der Linie stand.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind


  • Auch wenn man Carlo falsch eingeschätzt und Kovac einfach von Anfang bis Ende eine Vollkastastrophe war, bin ich unterm Strich trotzdem zufrieden mit den Trainerentscheidungen seit 2009.


    Wäre schön, wenn jemand wie Nagelsmann hier wirklich 5 Jahre bleiben könnte.

  • Was mir bei den Entscheidungen gegen Ende besser gefiel, war, dass man konsequenter war.

    Man hat nicht wie bei Magath, JK oder Van Gaal zugesehen, wie die ganze Saison in die Binsen geht, sondern hat frühzeitig reagiert und uns dadurch sowohl den Meisterschaftsstreak gerettet als auch 2x einen echten Wurf auf die CL Krone ermöglicht.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind