20. Spieltag FC BAYERN - TSG 1899 Hoffenheim 5:2

  • Die Sorglosigkeit bzw. Nachlässigkeit in der Defensive wird von Spiel zu Spiel schlimmer. Ob das doch dem extrem klaren Vorsprung in der Tabelle geschuldet ist?

  • Schade, dass wir nicht mit der letzten Entschlossenheit nachgesetzt haben.


    Wäre wichtig, den Beginn der zweiten Hälfte nicht ebenfalls zu verschlafen.


    Ansonsten sind wir gegen den, der einen Plan hat, natürlich drückend überlegen.

    Uli. Hass weg!

  • Langweilig war die erste Hälfte jedenfalls nicht. Vielleicht auch ganz gut, dass wir heute in der Anfangsphase für unsere Unkonzentriertheit bestraft wurden, sollte eine Lehre für die Zukunft sein. Jetzt haben wir das Spiel im Griff, müssen aber noch mit mehr Konsequenz auf das dritte Tor gehen, um hier endgültig Herr im Hause zu sein. Die Bank bietet ja auch noch einiges. Besonders Klasse war jedenfalls Coman. Man sieht wieder mal wie wichtig schnelle Leute auf den Außen sind. Wird Zeit, dass wir uns auf der rechten Seite auch mal entsprechend verstärken!

    0

  • Die Sorglosigkeit bzw. Nachlässigkeit in der Defensive wird von Spiel zu Spiel schlimmer. Ob das doch dem extrem klaren Vorsprung in der Tabelle geschuldet ist?

    Ich denke schon, dass das der Hauptgrund ist. Die Aufstellung setzt dann eben auch noch entsprechende Zeichen.


    Ist nicht so leicht, in der Lage jetzt den richtigen Weg zu finden, damit sie dann, wenn es mal wieder um was geht, voll da sind.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Halbzeitanalyse:


    Plattfuss hat's drauf.
    Angetrunkene Anwälte tickern wie figi.
    Der Dino stirbt noch nicht.
    Ernst Stavro geht es wie immer.
    Nagelsmann wird wieder kleiner.


    Vorwärts ihr Roten...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Die Sorglosigkeit bzw. Nachlässigkeit in der Defensive wird von Spiel zu Spiel schlimmer. Ob das doch dem extrem klaren Vorsprung in der Tabelle geschuldet ist?

    das war heute ein guter Check wie schnell unser Team auf so einen Rückstand reagiert, war gut so. Der härteste Gegner wird bei dieser Überlegenheit in der Liga eben der eigene Kopf bleiben.

    „Let's Play A Game“

  • Robben ist bei uns wieder mit der schwächste Spieler. Verstehe nicht warum er fast 1 km weniger läuft als die Mitspieler. Völlig unfit wirkt er auf mich nicht. In jedem Fall ist das derzeit einfach zu wenig.

  • Nach der Pause zügig nachlegen, damit es nicht unnötig zäh wird.
    Schade das der Elfer dann doch rein ging, nachdem Sven den mal wieder zuerst gekillt hatte.

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Nach der Pause zügig nachlegen, damit es nicht unnötig zäh wird.
    Schade das der Elfer dann doch rein ging, nachdem Sven den mal wieder zuerst gekillt hatte.

    Elfer in die Mitte abwehren ist quasi nicht abwehren. War ja auch blöd zu halten, aber "gekillt" war da eben nix. Muss er auch nicht.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Robben ist bei uns wieder mit der schwächste Spieler. Verstehe nicht warum er fast 1 km weniger läuft als die Mitspieler. Völlig unfit wirkt er auf mich nicht. In jedem Fall ist das derzeit einfach zu wenig.

    ..wie ein Porsche im Wartebereich wirkt er manchmal..nur losgelassen wird's wieder was...