20. Spieltag FC BAYERN - TSG 1899 Hoffenheim 5:2

  • Diesmal werden wir es besser machen als gegen die Bremer und bitte von Beginn an mit Coman!

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Das gibt Haue. Und Ulis künftiger Lieblingstrainer hat die Möglichkeit, mal unter echten Stress zu geraten.
    Die Kurve der Hoffenheimer zeigt leicht nach unten, der FC Bayern marschiert. Fällt ein frühes Tor für den ruhmreichen FCB, dann werden die Nagelsmänner abgewatscht.


    5:0 Heimsieg!

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Ich hab immer ein komisches Gefühl vor den Spielen gegen Hoffenheim.
    Hat denn Nagelsmann überhaupt mal gegen uns verloren? Gab jetzt nicht allzu viele Spiele seitdem er Trainer ist, aber ich kann mich an keins erinnnern wo er verlor ... liegt aber womöglich an meinem Gedächtnis.


    Fakt ist, dass er offensichtlich genau weiß, wie er seine Mannschaft gegen uns auf- und einstellen muss.
    Somit hoffe ich auf ein dreckiges 1:0 ... meinetwegen mit Bayerndusel und diskussionswürdigem Videobeweis. Wobei, was haben die Schiedsrichter in der Winterpause genommen? Da war in den ersten beiden Rückrundenspielen ja alles total unauffällig und souverän. Mach mir ja fast schon Sorgen ... :D

    Da lach ich mich tot lach ich mich da.

  • Ich hab immer ein komisches Gefühl vor den Spielen gegen Hoffenheim.
    Hat denn Nagelsmann überhaupt mal gegen uns verloren?

    https://www.transfermarkt.de/j…smann/bilanz/trainer/8402


    Er hat 2 Spiele gegen uns gewonnen und 1 Unentschieden geholt. Fairerweise (bzw. um diese gute Quote in einem realistischen Ausmaße abzuschwächen) muss man aber dazu sagen, dass unser Trainer bei diesen 3 Spielen immer Ancelotti war.

  • https://www.transfermarkt.de/j…smann/bilanz/trainer/8402
    Er hat 2 Spiele gegen uns gewonnen und 1 Unentschieden geholt. Fairerweise (bzw. um diese gute Quote in einem realistischen Ausmaße abzuschwächen) muss man aber dazu sagen, dass unser Trainer bei diesen 3 Spielen immer Ancelotti war.

    Hehe ... 'fairerweise' ist gut ...
    Nach dem Motto, unsere Spieler hatten im Schnitt 2 Promille im Blut, da kann man nicht von gleichen Voraussetzungen sprechen.
    Aber jetzt wo du es schreibst, fällt es mir wieder ein. Wir hatten sowas von keine Pläne in den Spielen, da war es für Nagelsmann relativ einfach dagegen aufzustellen.

    Da lach ich mich tot lach ich mich da.

  • https://www.transfermarkt.de/j…smann/bilanz/trainer/8402
    Er hat 2 Spiele gegen uns gewonnen und 1 Unentschieden geholt. Fairerweise (bzw. um diese gute Quote in einem realistischen Ausmaße abzuschwächen) muss man aber dazu sagen, dass unser Trainer bei diesen 3 Spielen immer Ancelotti war.

    Dann wird er es unter ihm gegen uns seine erste Niederlage.

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Plattfuss übernehmen Sie!

    Danke, ich übernehme...


    Hab ich schon gehört, dass die Schlimmste aller Pestilenzen uns wieder verpfeift...
    Aber war ja klar, dass wir den früher oder später wieder vor den Latz geknallt kriegen...


    Heißt wie immer: Der Gegner darf gnadenlos ungestraft treten, wir müssen 3-4 Tore erzielen, und wenn wir Glück haben, zählt dann wenigstens eines davon...


    Also besser alle wichtigen Kräfte schonen, aufgrund unseres Vorsprungs kann man sich das leisten...


    Das heißt im Klartext, dass Wagner morgen für Lewa spielen MUSS !
    Auch wenn es gegen seinen Ex-Klub geht - wenn Jupp nicht will, dass Lewa kaputtgetreten wird, und wieder ausfällt, dann muss er reagieren !


    Auch Müller, Ribery, oder Kimmich...alle schonen.


    Wenn wir mit ner B-Elf verlieren...DAS können wir verkraften...

    #KovacOut