Niko Kovač

  • Und dann wundert man sich nächste Saison wieso wieder im CL AF schluss ist.
    Lospech halt.
    Ich kann mir zwar nicht vorstellen das die Mannschaft mit Kovac weiterabreiten will, außer Neuer, aber wir werden sehen.



    Mir persönlich ist das egal. Wenn Kovac bleibt spar ich mir halt die 30€ im Monat.

  • Somit ist es schaissegal, was wir nächste Saison in den Kader investieren.


    Es kommt doch nur wieder kompletter Schrottfussball ohne Plan, ohne Sinn und Verstand heraus.


    Wir bleiben also mindestens noch eine Hinrunde beim Uli Hoeneß Gedächtnis Schrottfussball aus den "seligen" 80er und 90er Jahren.


    Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg, nachdem wir uns das Double so hart erarbeiten mussten!


    Denn Fussball GESPIELT, wird hier schon lange nicht mehr ....... <X<X<X<X<X

    #NK NotMyCoach
    #HS NotMySportsDirector
    #UH NotMyPresident
    #FCB2019: No comment .... <X

  • Er bleibt. Jetzt ist es wohl raus. Schade das bei uns nur erfolgsabhängig beurteilt wird.


    Uns bleibt nichts anderes übrig als zu hoffen, dass Kovac aus seinen Fehlern lernt und sich weiterentwickelt. Ich hoffe das man ihm auch klar sagt welcher Fußball zukünftig erwartet wird. Kovac ist so stark beschäftigt, da wird doch die nächste Minikrise zur Bombe.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Dann haben sie es tatsächlich von diesem Titel abhängig gemacht. Sonst hätten sie ja schon lange deutlich sagen können, dass er unser Trainer bleibt. Wenn das nun plötzlich nach dem Spiel so deutlich ausgesprochen wird, dann muss es ja einen Zusammenhang geben.

    Sehe ich leider ähnlich. Unglaublich. Es ist ohne Frage auch dieses Jahr ein toller Erfolg. Nur wie will man international wieder Konkurrenzfähig werden?

    Kovac ist weg, Uli geht. Was ist mit Brazzo?

  • Dann gibt man diese Woche bekannt, dass man James nicht verpflichtet und dass Sanches wechselt.
    Und... dass Müller einen Stammplatz für kommende Saison hat...

    0

  • Wie man einen Verein seit drei Jahren so schlecht führen kann? Niko Kovac bleibt???
    Sorry, der hatte NULLKOMMANULL Unterstützung von der Mannschaft. Da freut sich keiner. Weder das team noch Kovac selbst. Das ist eine der dümmsten und populistischsten Entscheidungen in der Geschichte des FC Bayern. Und sie wird diesem Verein bald auf die Füße fallen...

  • Dann haben sie es tatsächlich von diesem Titel abhängig gemacht. Sonst hätten sie ja schon lange deutlich sagen können, dass er unser Trainer bleibt. Wenn das nun plötzlich nach dem Spiel so deutlich ausgesprochen wird, dann muss es ja einen Zusammenhang geben.

    wir sind halt mittlerweile nur noch ein Dorfverein. Hat ja nur 3 Jahre gedauert alles zu zerstören, was uns von 2013 bis 2016 stark gemacht hat.

    0

  • Für mich heißt das auch, dass man tenHag nicht bekommen hätte, Pocchetino sowieso nicht und auch sonst keinen Topcoach. Und vielleicht war man klug genug, zu erkennen, dass es für Bommel zu früh wäre.


    Ich fürchte, Sané kriegen wir auch nicht. James wird gehen und Timo Werner wird als Supertransfer präsentiert...

  • Für mich heißt das auch, dass man tenHag nicht bekommen hätte, Pocchetino sowieso nicht und auch sonst keinen Topcoach. Und vielleicht war man klug genug, zu erkennen, dass es für Bommel zu früh wäre.


    Ich fürchte, Sané kriegen wir auch nicht. James wird gehen und Timo Werner wird als Supertransfer präsentiert...

    Und Timo Werner hat heute gezeigt warum wir in nicht brauchen....

    Kovac ist weg, Uli geht. Was ist mit Brazzo?

  • Bei diesem Support aus der Kurve wird man sich wohl eh nicht trauen, ihn rauszuwerfen. Einzig über die Mannschaft könnte er stürzen, denn zu denen hält er wirklich extreme Distanz. Und sie zu ihm. Interagiert hat er nur mit Neuer. Und als die Kurve ihn feierte, ist die Mannschaft abgehauen.


    Trotzdem: Der Druck, der auf ihm lastet, wird enorm sein, gerade mit den Investitionen. Leute wollen ihm eine zweite Chance einräumen, die wird er kriegen. Jetzt muss er aber gnadenlos abliefern. Schöner Fußball, Meisterschaft nicht auf den letzten Drücker eintüten und in der CL nicht wieder im AF die Segel streichen. Das sind die Dinge, die Uli und Kalle bisher formuliert haben. Das wird nicht einfach.


    Wir werden sehen, wie es läuft. Es wird einfacher als dieses Jahr, weil der Kader besser sein wird. Meine große Angst ist nur, dass man immer das Gefühl haben könnte, dass mehr drin sein könnte, gerade entwicklungstechnisch. Nicht gut, wenn man glaubt, dass das Potenzial nicht ausgeschöpft wird.


    Trotzdem freue ich mich sehr über den heutigen Pokalsieg, ich mag diese Mannschaft und ihren Spirit einfach sehr gerne. Das lasse ich mir von diesem ganzen Trainertheater auch nicht nehmen. Mir hat das Spiel heute, vor allem gegen Ende, viel Spaß gemacht. War ein toller Saisonabschluss.

  • Bestätigt aber auch meine These, das man Sane, Jovic und Rodrigo holen sollte. Warum? Weil wir mit derartiger Qualität vielleicht Chancen haben, Ansonsten werden es in der CL demnaächst immer 20 Millionen statt 80!

    Kovac ist weg, Uli geht. Was ist mit Brazzo?