Niko Kovač

  • Und Kovac als B-Lösung funktioniert ja wunderbar. Wenn Perisic auch so gut zum FCB passt, kann man den Henkelpott jetzt schon abholen. Ein großartiger Gag, wenn es um Schalke oder Dortmund ginge! :cursing:

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Huldigt ihm. Und singt ihm ein Loblied, das ihn reichlich preiset. Und lasst doch einfach mal den Ahnungslosen in Ruhe. 8)8o


    Wenn die Bundesliga endlich losgeht, dann gibt es erstmal ein Abendspiel. Dann ist es auch nicht mehr ganz so warm von unten.


    Alter Verwalter.


    Ich brech ab...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Ich weiß nicht, ob du es wusstest. Es genügt aber völlig seine Beiträge in einem Thread zu posten und nicht in Dutzende.

  • Hat jemand BILD + ? Inhalt?


    BILD: So stark ist Kovac wirklich beim FCB...

    Ich war ja auch die B-Lösung und wir haben das Double geholt...“

    Niko Kovac (47) sorgte am Mittwoch bei der Vorstellung von Ivan Perisic (30) mit seinem lockeren Spruch für großes Aufsehen. Die Inter-Leihe war hinter Kreuzband-Patient Leroy Sané (23) nur zweite Wahl. Der Bayern-Trainer 2018 ebenfalls, als Jupp Heynckes (74) eigentlich weitermachen sollte.

    So stark ist B-Lösung Kovac wirklich!



    Der Kroate war in seiner ersten Saison gleich in München erfolgreich, holte Meisterschaft und DFB-Pokal. Aber die Krise im Herbst und im Juli die öffentliche Kritik von Karl-Heinz Rummenigge (63) für seine Hoffnung auf Sané schwächten ihn.

    Die BILD-Analyse nach sechs Wochen Vorbereitung:

    Wie viel Macht hat Kovac jetzt?

    Mit Perisic bekam der Trainer endlich seinen ersten Wunsch-Spieler, nachdem er Ante Rebic (25/Frankfurt) vergeblich vorgeschlagen hatte. Das Sagen bei Transfers haben aber in Abstimmung mit Kovac die Bosse.


    Wie viel Anerkennung genießt er?

    In der Kabine hat der Trainer weniger Kritiker, auch durch den Abgang von James (28/zurück zu Real). Dazu zog er Thiago (28) als Mittelfeld-Chef auf seine Seite. Bei den Spielern bleibt aber die Skepsis, ob er sie auf ein neues spielerisches Niveau heben kann.


    Zu der Rummenigge-Kritik musste sich Kovac auch noch live im ZDF bei Pep Guardiola und Manchester City für das Werben um Sané entschuldigen. Dass er trotz des Doubles angezählt wurde, sorgt für viel Kopfschütteln rund um den Klub.

    Wie viel Druck hat er?

    Kovac muss wieder das Double holen. Dazu ganz wichtig: besser in der Champions League abschneiden als letzte Saison (Achtelfinal-Aus gegen Liverpool).



    Und: Das Team muss wieder besseren Fußball zeigen. Dafür kamen die neuen Co-Trainer Hansi Flick (54) und Danny Röhl (30/Analyse) – zwei Top-Experten, die dem Trainer helfen sollen.

    Am Ende muss Kovac aber alleine für die heute beginnende Saison den Kopf hinhalten!

    0

  • Wenn der "Journalist" seinen eigenen Artikel so noch mal liest fallen ihm vielleicht kausale Zusammenhaenge auf :thumbsup:

    0