Niko Kovač

  • Was für ein Kackspiel. Ich habe es mir gerade im Re-Live gegeben und war ab der 60. Minute nurnoch am vorspulen, weil ich die Grütze nicht mehr ertragen konnte.


    Da ist die Nebelkerze vom Dienstag die Kovac gezündet hat aber mal ganz schnell wieder erloschen^^ Der Typ ist und bleibt unfähig.

  • Es gibt doch so viele Dinge, die da falsch laufen.

    Vorgestern hat er noch die Herausnahme von Thiago öffentlich begründet und dann erklärt, dass er Thiago immer MINDESTENS auf dem Level wie in Tottenham in Hälfte zwei sehen will.

    Ist denn mal die Frage erlaubt, welcher Mindeststandard für Kovac gilt, oder schwebt der über jeder Bewertung und darf abliefern, was er will?

    Ein wirklich komplett wahnsinniger Witz, dass dieser Typ tatsächlich überhaupt mit diesen Spielern umgehen, über sie entscheiden und sie öffentlich bewerten darf. Da ist einfach null Hintergrund da, um das tun zu dürfen.

  • Also Carlo musste vor 2 Jahren nach 13 Punkten aus 6 Spielen seinen Hut nehmen. Bin mir aber sicher, dass es hier gute Gründe gibt, Kovac für 14 Punkte aus 7 Spielen zu behalten :)

  • Der blanke Hohn ist aber vor allem, dass der Kerl einzig und allein deshalb als Trainer geholt wurde, weil er mal zwei Jahre bei uns als Spieler die Bank gedrückt und dadurch angeblich die "Mia san Mia"-Mentalität adaptiert hat. Die Bosse haben nie andere Gründe geäußert, weshalb man ihn als Trainer verpflichtet hat. Nach diesen ganzen Interviews von Kovac in den letzten Monaten ist das halt einfach dermaßen absurd :D Wenn nicht mein geliebter FC Bayern darunter leiden würde, würde ich mich totlachen. Das ist eine derartige Ironie des Schicksals. Wahnsinn.

    nein - keine Ironie des „Schicksals“, wir alle wissen, wer hier „Schicksal“ gespielt hatte..

    0

  • Die ideenlose Spielweise ist das eine, aber die Konter der Hoffis so schlecht zu verteidigen, das andere. Insgesamt eine hochverdiente Niederlage, die all unsere Schwächen auf einen Schlag offengelegt hat.

    Wenn ich dann noch sehe, daß man die Abwehr für 115 Millionen Euro verstärkt hat und dann die Anzahl der Gegentore sehe und der Chancen die wir zulassen, dann ist das einfach ein Armutszeugnis das seinesgleichen sucht.

    Es gäbe dermaßen viel von den Medien zu hinterfragen was die Arbeit des Trainers hier nach fast 1,5 Jahren betrifft-aber man erfreut sich lieber der spannenden Liga und unserer immer mehr bröckelnden Dominanz. Ziel erreicht Herr Kovac.

    Um es mit den Worten des Herrn aus der Pfalz ( nichts gegen die Pfälzer) zu sagen, der ja als einziger ein „System“ bei Kovac erkennt, auch wenn es verwirrend und chaotisch ist-Tottenham war ein wirklich Kack-Gegner, man schaue nur deren Spiel heute oder ihre gesamte Saison an.

    Hätten wir am Mittwoch einen richtigen Gegner gehabt oder wäre dort die erste Halbzeit nicht dermaßen glücklich verlaufen-wir wären wahrscheinlich nach dem heutigen Spiel erlöst und Kovac endlich entlassen.

    Keep calm and go to New York

  • Wenn ich dann noch sehe, daß man die Abwehr für 115 Millionen Euro verstärkt hat und dann die Anzahl der Gegentore sehe und der Chancen die wir zulassen, dann ist das einfach ein Armutszeugnis das seinesgleichen sucht.

    Es gäbe dermaßen viel von den Medien zu hinterfragen was die Arbeit des Trainers hier nach fast 1,5 Jahren betrifft-aber man erfreut sich lieber der spannenden Liga und unserer immer mehr bröckelnden Dominanz. Ziel erreicht Herr Kovac.

    Um es mit den Worten des Herrn aus der Pfalz ( nichts gegen die Pfälzer) zu sagen, der ja als einziger ein „System“ bei Kovac erkennt, auch wenn es verwirrend und chaotisch ist-Tottenham war ein wirklich Kack-Gegner, man schaue nur deren Spiel heute oder ihre gesamte Saison an.

    Hätten wir am Mittwoch einen richtigen Gegner gehabt oder wäre dort die erste Halbzeit nicht dermaßen glücklich verlaufen-wir wären wahrscheinlich nach dem heutigen Spiel erlöst und Kovac endlich entlassen.

    Und da kommen die Verantwortlichen ins Spiel. Schauen die tatsächlich nur auf die Ergebnisse ?

  • Also Carlo musste vor 2 Jahren nach 13 Punkten aus 6 Spielen seinen Hut nehmen. Bin mir aber sicher, dass es hier gute Gründe gibt, Kovac für 14 Punkte aus 7 Spielen zu behalten :)

    War das nicht so das es vor zwei Jahren Carlos letzter Wiesn Besuch war? Ein gutes Omen vielleicht 😜

  • Das witzige ist ja, der lässt fast jeden Spieltag so einen Spruch raus von denen früher ein einziger gereicht hätte um den Trainer zu feuern

    Wer die Rückendeckung des Patriarchen genießt, kann sich sowas erlauben.

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • Tja lieber Nico, es gab Trainer die haben unter der Woche Arsenal, Porto, Lissabon abgewatscht und haben dann auch den nächsten Gegner in der BL mit einer Klatsche nach Hause geschickt.

    Und der Kader war keine 800 Mio. Euro wert.

    Wo ist der Fehler?

  • Und da kommen die Verantwortlichen ins Spiel. Schauen die tatsächlich nur auf die Ergebnisse ?

    Ich sage es mal so. Hoeneß hat sich seit Kovac spätestens eh von fussballerischen Ansprüchen verabschiedet. Bei Kalle mag das noch anders aussehen, aber der lässt sich eben auch besänftigen, solange man national nichts befürchten muss. Hinzu kommt natürlich, dass es im Stadion und in den Medien auch keinen echten Druck auf Kovac gibt. In der Südkurve ist er scheinbar seit den deutlichen Aussagen von Kalle sowas wie der Ché Guevara des FC Bayern und die Medien werden zwar vereinzelt kritischer, sehen in einem schwachen FC Bayern aber letztlich auch viel Positives für die Liga.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Und ich sag es mal so, im November kommt Hainer, Januar kommt Kahn, bestimmt nicht, um nur die xte Meisterschaft einzufahren. Die haben Ziele und Visionen, ob da Kovac dazupasst? Ich wage es, dass zu bezweiflen.

    MINGA, sonst NIX!

  • Und ich sag es mal so, im November kommt Hainer, Januar kommt Kahn, bestimmt nicht, um nur die xte Meisterschaft einzufahren. Die haben Ziele und Visionen, ob da Kovac dazupasst? Ich wage es, dass zu bezweiflen.

    Was, bis Januar sollen wir den und seinen Grottenkick noch ertragen?

    Keep calm and go to New York